Followers

Google+ Followers

Thursday, 30 August 2012

Greg Giles 28.August 2012


Botschaft von der Galaktischen Föderation 
des Lichtes




                          28. August 2012


Maya Prophezeiung und Dezember 2012

Korridore sind nun für viele geöffnet, wenn ihr die letzten Hallen des tiefen Labyrinths eurer niederen dimensionalen Reise durchwandert, perfekt im Takt der Lektionen, die ihr lernt, der Weisheit, die ihr gewinnt und das Verständnis, dass ihr erreicht. Auf diese Weise funktioniert es. Türen werden sich euch öffnen, wenn ihr sie erreicht. Sie öffnen sich nicht für euch, bevor ihr die erforderlichen Fähigkeiten nicht erlernt habt. Dieses Universum, euer Universum wurde auf diese Weise entworfen, dass diejenigen, die bestimmte Ebenen des Verständnis, Wachstum und der Reife erreicht haben, 'durchgefiltert' werden, wenn man so will, in die höheren Sphären der Existenz. Dieses Universum wurde auf diese Weise konzipiert, damit diejenigen, die bestimmte Ebenen ihres Wachstums und der Reife erreicht haben, untereinander in einer gerechteren, friedlicheren, harmonischeren, ausgewogeneren, sicheren und produktiveren Umgebung leben können.


Hier in eurer Welt haben wir eine Anomalie dieses Gleichgewichts und der Harmonie. Hier in eurer Welt erlebt ihr große Probleme und Krankheiten, weil es hier so viele gibt, die so viele verschiedene Ebenen ihres spirituellen, mentalen, emotionalen und sogar physischen Wachstum erreicht haben. Versteht ihr das? Erkennt ihr, dass es Seelen hier in eurer Welt gibt, die einfach nicht mit Schwingungen anderer übereinstimmen? Manchmal stehen diese Schwingungen zueinander im krassen Kontrast und das funktioniert einfach nicht. Es funktioniert nicht. Wir von der Galaktischen Föderation des Lichts und eure höher entwickelten aufgestiegenen Familienmitglieder haben entdeckt und durch unsere Erfahrung, Forschung und unsere Studien gelernt, dass diese Art von Szenario nicht produktiv ist, nicht für die Reifung und den Wachstum eines geistigen Wesens effizient ist, überhaupt nicht, denn tatsächlich kommen unsere Befunde zu dem Schluss, dass genau das Gegenteil eines Umfeldes in dieser Art entsteht.

Eine Seele weicht zurück, verzögert sich, fällt zurück auf Verhaltensmuster und Denkprozesse. Das passiert, wenn man viele verschiedene Fische in einem kleinen Goldfischbecken mischt. Das kann man nicht machen, obwohl man es hier in dem Goldfischbecken der Erde gemacht hat. Wir werden all dies mit eurer Unterstützung und Kooperation verändern. Es ist ein großer Masterplan in Arbeit, ein Plan, der so genial, so wunderbar konzipiert ist, dass er nur zu fruchtbaren Ergebnissen führen kann, denn die Planer dieser Idee, dieser Vision sind einige der größten Geister im ganzen Universum. Dieses Kollektiv extrem fortgeschrittener Wesen sammelten ihre Gedanken zusammen und bündelten ihre Kräfte kreativer Manifestation und Vision und haben einen 'Fluchtplan' für diejenigen entwickelt, wenn ihr wollt, deren Frequenz und Schwingungen perfekt mit ihren Nachbarn harmonieren, die bei ihnen bleiben, damit sie auch ihre Lektionen fortsetzen können in einer Welt, die optimal für sie eingerichtet ist, für ihren Wachstum, ihre Ausbildung und ihre Reifung und sie werden immer noch die Dinge haben, die sie heute genießen, denn ihre Welt wird für sie perfekt bleiben.

Versucht es auf diese Weise zu sehen und darüber nachzudenken, denn es gibt viele Dinge, die heute in eurer Welt passieren, die diese Individuen, die in der dritten Dimension zurückbleiben, nicht mögen und viele dieser Dinge, die sie nicht mögen, sind Gedankenprozesse, Handlungen und Taten von denjenigen mit höher dimensionalem Denken und Bewusstsein. Erkennt ihr, dass es Ideen und Visionen von denjenigen mit höher dimensionalem Bewusstsein gibt, mit denen sie nicht einverstanden sind, die für sie unangenehm sind, sogar wütend mache und sie sogar veranlasst, böse, feindselig und sogar verletzend reagieren lässt? Es gibt diejenigen, die eher 'liberal' sind und jene, die mehr, sollen wir den Begriff 'konservativ' benutzen, sind und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Da gibt es diejenigen, die glauben, dass Rassen nicht miteinander interagieren sollen. Denkt ihr, dass diese Individuen es verdient haben und in die höheren dimensionalen Reiche gehören, wo sich nicht nur Wesen unterschiedlicher Hautfarbe befinden, sondern auch unterschiedliche Wesen aus dem ganzen Universum gibt, deren Unterschiede weit über die der Hautfarbe hinaus gehen, denn Hautfarbe ist nur oberflächlich, wie ihr sagt, aber hier in den tieferen Abschnitten des Universums gibt es Wesen, deren physische, mentale und emotionale Strukturen vollständig unterschiedlich von anderen sind. Was meint ihr, wie diese rassistischen Individuen damit umgehen, wenn sie in den höheren Reichen existieren würden? Glaubt ihr, dass sie praktisch ihren Verstand verlieren oder vielleicht in Gewalt umschlagen und versuchen, andere zu verletzen? Ja, das wäre sehr wahrscheinlich und das kann sicherlich sehr gut hier in eurer Welt demonstriert werden, denn es gibt sehr viele, die bis zum heutigen Tage andere schlagen, bloß weil sie eine andere Hautfarbe haben.

Dies ist nur ein Beispiel, warum es diejenigen gibt, die sich diese Reise mit euch nicht leisten können, denen der Schlüssel zu den dimensionalen Toren nicht gegeben werden kann. Das kann nicht sein. Euer Universum, was euer Schöpfer für euch erschaffen hat, ist ein perfektes, wunderbares Universum und kann nicht von einem niedrigen dimensionalen Bewusstsein verschmutzt, gemindert und vernichtet werden, dass nicht gelernt hat, in Frieden und Harmonie zu leben und mit Respekt füreinander. Nein, das wird nicht geschehen und wir von der Galaktischen Föderation des Lichts sind Beschützer dieser Tore. Wir sind die Torhüter, die Wächter und werden sicherstellen, dass wir all diejenigen zurückweisen, die nicht hierher gehören zu uns und zu denen von euch, die mit diesen Eintrittswegen beglückt werden in den sehr nahen kommenden Tagen.

Mit 'in den sehr nahen kommenden Tagen' meinen wir nicht morgen, bestimmt aber auch nicht in Jahren. Diese Tore werden in den kommenden Monaten für euch erreicht werden. Ist das aufregend für euch, ihr Lieben? Wir glauben, dass viele über diese Nachricht begeistert sind. Diese Nachricht wurde euch nicht offiziell übertragen, da es viele mildernde Umstände und viele verändernde Umstände gibt, denn wie wir euch immer schon versichert haben, sind Fristen extrem flüssig, Veränderungen und Verwandlungen an bestimmten Tagen zu erleben, wir sagen euch aber, dass unsere Forschungs- und Beobachtungsdienste zu dem Schluss gekommen sind, dass sich diese dimensionalen Tore für einige von euch in den nächsten Monaten öffnen werden. Das bedeutet grob gesagt im Dezember des Jahres 2012, einem Monat, der für viele nicht überraschend kommt, denn wie wir verstanden haben, haben sich viele seit einer geraumen Zeit auf diesen Monat in diesem Jahr fixiert, vielleicht sogar vor tausenden von Jahren während eurer vergangenen Inkarnationen.

Die Mayas, die den kommenden Monat Dezember 2012 vorher gesagt haben, waren einige von denen, die heute Mitglieder eurer Gesellschaft sind. Überrascht euch dies auch, ihr Lieben, dass einige von euch, die an dem Konzept, an der Gestaltung und dem Bau eures Maya-Kalender teilgenommen haben, heute unter euch sind? Sie könnten sogar heute diese Worte lesen, was meint ihr? Findet ihr das interessant? Es gibt viele weitere wunderbare Einblicke in das, was ihr seid und wir freuen uns darauf, diese Einblicke im Laufe der Zeit mit euch zu teilen, aber nicht alle zugleich, denn wir möchten euch gerne von Zeit zu Zeit einige Teilchen und Stücke, Hinweise und Tipps geben, Wir glauben, dass ihr das auf diese Weise eher bevorzugt, denn so macht es mehr Spaß, oder?

Einige von euch waren Mitglieder der Zivilisation der Mayas vor tausenden Jahren. Aus irgendeinem Grund habt ihr als Mitglied der Maya Zivilisation verstanden, dass der Dezember 2012 die Zeitperiode sein könnte, wo große Veränderungen über euch und eure Welt kommen können. Warum habt ihr das gewusst? Wie konntet ihr das wissen? Dies sind Fragen, von denen wir möchten, dass ihr darüber nachdenkt. Glaubt ihr, dass es möglich ist, dass das Volk der Mayas, in vielerlei Hinsicht sehr alt, vergleichbar mit eurem Wachstum und Reife heute waren, irgendwie Kontakt zu den höher dimensionalen Reichen und ihrer höher dimensionalen Familie hatten, vielleicht in der gleichen Verbindungsart, die ihr heute habt?

Wie würden diese Verbindungen heute aussehen? Stehen wir von Angesicht zu Angesicht zu euch und teilen diese Informationen mit euch? Veröffentlichen wir diese Informationen direkt an euch über Magazine, Bücher oder über das Fernsehen? Nein, machen wir nicht. Wir teilen mit euch diese Erkenntnisse über unsere Kanäle und es war vor tausenden von Jahren, als Mitglieder eurer Maya Zivilisation als Kanäle für unsere höher dimensionale Kommunikation tätig waren und die Informationen, die sie von uns erhielten, ihren Brüdern und Schwestern überbrachten, für diejenigen, die diese Informationen als wahr erachteten, als akkurat und so sehr daran glaubten, dass sie große Pyramiden und Kalender konstruierten, um die Zeitperiode zu bestimmen, die ihre Kanäle vorhersagten, eine Periode von großen Veränderungen für die Menschheit und den Planeten zu sein.

Wie denkt ihr darüber, ihr Lieben? Findet ihr das überraschend, dass ein Großteil von fortgeschrittenen Informationen, die eure Gelehrten, eure Architekten, eure Forscher und eure Wissenschaftler nicht herausfinden können, wie die Maya es erreichten, die Worte durch ihre Architektur aus Stein besaßen und der Welt bis zum heutigen Tag mitteilten, die ihnen von uns übergeben wurden, ihren höher dimensionalen Familienmitgliedern von der Galaktischen Föderation des Lichts, die selben Wesen, die heute ähnlich interessante Informationen durch unsere Kanäle durchgeben? Wäre es weiter überraschend für euch, dass zumindest einige unserer Kanäle, die heute diese Informationen von uns mit euch teilen, die gleichen Kanäle sind, die sich unter den Mayas befanden als einer von ihnen von vor tausenden Jahren in eurer Zentralamerikanischen Region in eurer Welt?

Dies ist alles, was wir euch heute mitteilen wollten und wir sagen euch, dass Wunder von Einsichten und Informationen auf diejenigen warten, die mit offenem Geist empfangen können, denn es gibt viele große Tore vor euch, die sich für diejenigen öffnen werden, die sich vorbereitet haben und das Recht verdient haben, sie zu durchschreiten. Wir sind eure höher dimensionale aufgestiegene Familie, die heute erneut eine Botschaft der Liebe und des Lichts, Visionen und Einsichten durch unsere Kanäle versendet, die sich wieder unter euch befinden wie einer von euch, denn das sind sie tatsächlich.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts.

Gechannelt durch Greg Giles

http://www.ascensionearth2012.org/2012/08/message-from-galactic-federation-of_4093.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







1 comment:

  1. Ich freue mich so sehr, ich bin im Dezember in Mexiko! Ihr habt mir mal wieder mit dieser Botschaft etwas zum Nachdenken gegeben. Das mit den Kanälen hab ich so noch nicht betrachtet, aber es erfüllt mich mit Freude und es ist wirklich aufregend und es ist wunderbar das die Botschaften von euch bzw. von den Mayas bis heute noch in aller munde ist.

    Ich Liebe euch meine Familie, bis bald!

    ReplyDelete

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.