Followers

Google+ Followers

Friday, 3 August 2012

Greg Giles 1. August 2012


Botschaft vom Ashtar Kommando  






                          1. August 2012


Mitteilung über ein Zusammentreffen & Goldene Regeln

Das Rühren in eurer Realitätsmischung bringt Aspekte von euch hoch, von eurem Leben, dass Ihr zu fühlen beginnt, sie sind keine notwendigen oder positiven Zutaten für eure neue Welt und euer neues Leben. Dies sind niedere Aspekte von euch, die an euch kleben, als ob sie einen Gast-Körper zum Überleben brauchen, und ihr seid es, in euren geschwächten Zuständen, in euren schwächeren Momenten, die diesen Aspekten von euch selbst die Energie, zur Verlängerung ihres Überlebens zuführen. Ihr braucht diese niedrigeren Aspekte von euch selbst nicht, um mehr über euch zu erfahren, weil ihr einen Punkt erreicht habt, an dem eure niederen Schwingungen jetzt nur dazu dienen, euch runter zu ziehen und euch bis zum Hals in den niederen Dimensionen stecken lassen, anstatt in dem jetzigen dimensionalen Zustand der jetzt viel besser zu euch passt.


Ihr werdet jetzt zurück gerufen zu eurem höheren Zustand, eurem Höheren Selbst und unerwünschte und nicht benötigte Aspekte eurer niedrigeren dimensionalen Reise sind nicht eingeladen, sind nicht gerufen, sind nicht mehr notwendig für euch als Lernwerkzeug und um euren Fortschritt eurer Entwicklung zu messen. Versteht ihr, ihr Lieben, dass da Aspekte von euch selbst sind, die eurem höheren Selbst nicht mehr dienlich sind und daher ist es auch an der Zeit, dass sie abgetrennt, abgeworfen, ausrangiert, vergessen und hinter euch gelassen werden? Habt ihr auch das Gefühl, dass die Zeit für euch gekommen ist diese Schichten eurer dreidimensionalen Haut abzuwerfen, genau wie eure Mutter Erde sich von den Schichten ihrer 3- dimensionalen Haut häutet? Wie oben, so unten, vom Makrokosmos zum Mikrokosmos, und so weiter.

Wir hätten gerne, dass ihr darüber nachdenkt und wie es für eure Mutter Erde ist, euch mit all diesem Extraballast in die höheren Reiche zu tragen. Sie kann es nicht. Sie, genauso wie ihr, müsst beide diesen Extraballast abwerfen der dazu dient euch und sie herunter zu ziehen, weil nur bestimmte Aspekte von ihr und von euch zugelassen, geeignet und willkommen für den Aufstieg sind. Versteht ihr, dass die Zeit sehr knapp ist und es ist nun sehr wichtig für alle von euch, die für sich selber den Aufstieg erfahren möchten die Zeit und die Kraft zu finden sich darauf zu konzentrieren, was euch herunterzieht, was euch nicht mehr länger zum Guten dienlich ist und es in den Äther eurer Vergangenheit gehen zu lassen?

Heute möchten wir mit euch darüber sprechen in welchen Bereichen ihr euch noch in der Kommunikation mit anderen verbessern könnt. Das ist ein sehr wichtiges Thema und es ist ein Bereich von euch und eurem Leben der korrigiert werden sollte, aufgebessert, angepasst an höher dimensionale Niveaus und Standards. Viel zu oft lesen wir in euren Online Plattformen negative Kommentare, Anschuldigungen und Diffamierungen die gegen andere abgefeuert werden und wir sagen euch, genug davon, das ist jetzt schon viel zu lange so abgelaufen. Wir haben euch allen Wege vorgeschlagen wie ihr eure Kommunikation miteinander verbessern konntet und wir sehen, dass es diejenigen von euch gibt, die unsere Vorschläge angenommen und hart daran gearbeitet haben um effektiver, freundlicher und angemessener miteinander zu kommunizieren und denjenigen zu antworten, die persönliche Angriffe gegen euch, eure Wahl und euren Standpunkt geführt haben.

An Diejenigen, die sich bemüht haben sich in diesem Bereich zu verbessern sagen wir, gut gemacht und euer Bemühen und euer Erfolg wird sehr geschätzt und ist auch sehr wichtig, weil eure Handlungen und Worte jetzt als Vorbild für andere die folgen genutzt werden kann. Wir danken euch für eure Mühen und sagen euch, macht weiter so ein Licht zu sein das für andere in Bereichen von dunkler Nacht leuchtet, weil Worte in euer Welt oft anfangen können herauszusprudeln wie ein großer und kraftvoller Wasserfall, einen Fluss neuer Gedanken, Ideen und Verhaltensmuster befüllend. Das kann sich positiv auf eure gesamte Welt und dadurch auch auf eure gesamte Galaxie und Universum auswirken, weil die Wellen in eurem Teich sich unvermindert in die Ewigkeit ausdehnen. Versteht ihr das? Ist dir klar, dass jeder Gedanke, Wort, Aktion und Absicht einen Dominoeffekt verursacht der sich niemals zerstreut, der sich durch dieses ganze Universum bewegt, in die entlegenste Weite bevor er zurückprallt und für einen weiteren Durchlauf wieder zurück kommt?

Das ist wahr ihr Lieben. Für jeden Gedanken den ihr habt, jedes Wort das ihr aussprecht und jede Handlung erzeugt ihr einen Widerhall durch das ganze räumliche Universum und affektiert auf diese Weise alle anderen. Bitte denkt jedes Mal daran wenn ihr Emotionen in euch aufsteigen fühlt die euch manchmal nach anderen recht heftig ausschlagen lassen, sicherlich respektlos, oftmals beleidigend, oft verletzend und immer unproduktiv. Bitte wählt eure Worte und Methoden des Ausdrucks etwas behutsamer, ein bisschen freundlicher, ein bisschen mehr respektvoll, weniger angreifend, starrsinnig, hartnäckig, weil keiner von uns all die Antworten hat und es gibt immer Möglichkeiten die am Ende Wahrheit beinhalten, die uns heute überraschen kann. Erinnert euch daran, dass wir immer lernen und wachsen und wenn das wahr ist, dann weiß jeder von uns heute etwas nicht, was er morgen wissen könnte.

In Anbetracht dessen, wie könnt ihr so sicher sein, dass so Vieles was ihr behauptet Fakten zu sein und auf andere einredet wahr ist und eure Wahrheit ist die morgen kommt? Ihr könnt das nicht wissen, weil keiner von uns das weiß. Das ist, warum wir hier in diesem Universum sind, um von diesen Erfahrungen zu lernen und zu wachsen durch das Lernen von diesen Lektionen. Das ist es worum es hier geht. Also so überzeugt zu glauben, dass eure Perspektive, eure Meinung die einzige korrekte Interpretation von Allem ist, ist sicherlich unproduktiv und ein Aspekt von euch selbst der betrachtet werden sollte und losgelassen, weil es kein Aspekt von euch selbst ist der in den höheren Dimensionen willkommen ist.

Es gibt so viel mehr Wege anderen freundlich und respektvoll zu antworten, egal was sie zu euch sagen, ob sie euch beschuldigen, euch bedrohen oder einfach nur respektlos und unfreundlich behandeln. Das Erste was wir euch in diesem Fall raten ist, einen tiefen Atemzug zu nehmen und euch zu entspannen und euch zu denken: „Wie werde ich diesmal entscheiden dieser Person zu antworten? Will ich einen negativen Dominoeffekt auslösen der sich durch das ganze Universum entlädt, oder will ich mich entscheiden positiv zu antworten, eine positive Schwingung aussendend die dieses Universum durchläuft?“ Das ist immer eine positive Übung und wir können nur jedem von euch wärmstens empfehlen, nehmt euch jedes Mal wenn ihr nur einen Hauch von Emotion in euch aufsteigen fühlt gegenüber negativen Gesprächen oder Kommentaren von anderen, sei es online oder persönlich, einen Moment Zeit und praktiziert diese Übung. Wir spüren, wenn ihr das macht, ist das der 1.Schritt um diese nieder dimensionalen Schichten von euch abzulösen, die heute wie Gewichte um euch herum agieren, euch zurückhaltend von dem Aufsteigen in die höheren Reiche der Existenz.

Wir würden gerne sehr bald unser Deichprojekt mit euch beginnen und wir würden gerne den Mitteilungsprozess anfangen für diejenigen, die denken eine Ergänzung zu unserem Team zu sein. Wir werden anfangen diese telepathischen Unterhaltungen in den nächsten Tagen oder Wochen zu senden. Bitte seid bereit für diese Mitteilungen, weil wir nicht zu lange damit verbringen können unsere Botschaft zu jedem Einzelnen, der in unserer langen Liste aufgeführt ist durchzugeben. Wir könnten euch fragen, wo ihr gerne abgeholt werden möchtet für einen Trip zu einem wartenden Mutterschiff. Dort werden wir ein Meeting abhalten mit vielen teilnehmenden Assistenten für dieses Projekt, welches eure Küstenlinien in vielen Bereichen rund um eure Welt abstützen wird, ein Prozedere welches wir für sehr notwendig halten. Bitte antwortet uns telepathisch in euren Gedanken und nicht verbal, weil Sicherheit immer ein Thema ist, sogar in euren eigenen 4 Wänden.

Dieses Meeting wird mindestens einige Stunden dauern, weil wir nicht nur mit euch die Details von diesem einen Projekt teilen wollen, sondern auch mit euch viele andere Projekte diskutieren möchten und wir möchten auch mit euch über eure Möglichkeiten mit uns sprechen, was von euch erwartet wird und was ihr von uns erwarten könnt. Was ihr bekommt wenn ihr mit uns arbeitet als ein Mitglied unseres Teams und was eure Gelegenheiten und Möglichkeiten sind ein offizielles Mitglied unserer Organisation, dem Ashtar Kommando, zu werden

Nicht alle von euch, die zu diesem ersten Meeting auf unser Schiff geholt werden, werden am Ende Mitglieder unsere Organisation. Wir möchten das klarstellen, dass auf unser Schiff begleitet zu werden für dieses Meeting euch nicht zu einem Mitglied unserer Organisation, dem Ashtar Kommando, macht. Dieses Zusammentreffen ist einfach ein Treffen und eine Orientierung für euch unsere Organisation kennenzulernen, was unsere Pläne und Absichten sind, und was eure Gelegenheiten und Verantwortungen und Aufgabenbereiche sein werden. Das ist alles was das Meeting ist und es bedeutet oder repräsentiert nichts anderes. Wir dachten wir müssen das klar stellen so dass es da keine Fragen gibt.

Mitgliedschaft in unserer Organisation wird gewonnen durch eine Zusammenarbeit mit uns. Für einige, wird diese Probezeit, wie ihr so wollt, viele Monate dauern und es kann sogar viele Jahre dauern, abhängig vom Einzelnen, ihrer oder seiner Vergangenheit, Fähigkeiten, Arbeitsethik und Hintergrund. Zur gegebenen Zeit werden wir eure Möglichkeiten über die Aufnahme in unser Kommando diskutieren und es wird zu dieser Zeit sein wo alle eure Fragen beantwortet werden und der Prozess in dem ihr euch weiter entwickeln könnt ist gründlich für euch geplant. Bis dahin, heißen wir diejenigen von euch willkommen die als Brüder und Schwestern zu unserem Schiff reisen und wir bieten euch die Gelegenheit für ein Arbeitsverhältnis mit uns, das in eine neue und permanente Karriere führen kann. Bis wir uns wieder sprechen, bitte seid offen für unsere telepathische Kommunikation zu euch, die euch zu diesem Zeitpunkt enthüllen wird was euer nächster Schritt sein wird.

Wir werden nichts mehr darüber öffentlich über unseren Channel diskutieren, weil was immer wir noch mit euch zu besprechen haben zwischen uns bleiben soll und in keinster Weise mit anderen geteilt werden sollte, weil da bestimmte Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden müssen. Wir hoffen, dass ihr das versteht und wir bitten euch diesen Anweisungen genauestens zu folgen, weil viele Gelegenheiten mit unserer Organisation verloren gegangen sind aufgrund der Missachtung dieser Bedingungen, bestimmte Informationen die wir mit euch teilen für euch zu behalten und nur für euch. Haben wir uns klar darüber ausgedrückt, ihr Lieben? Ist es verständlich, dass ihr die telepathische Kommunikationen die wir einigen von euch senden für euch behaltet und in keiner Weise mit anderen teilt, weder verbal, elektronisch, geschrieben oder über Telefon? Wir denken wir haben uns klar dazu ausgedrückt. Wir danken euch, ihr Lieben, für eure Zeit heute und dürfen wir sagen, es wird uns ein Vergnügen sein so viele von euch in den kommenden Tagen zu treffen und wir freuen uns darauf in so vielen Projekten mit euch zusammenzuarbeiten von denen wir denken, dass eure Welt davon sehr profitieren wird.

Wir sind eure Freunde und eure Teamkollegen des Ashtar Kommandos und wir freuen uns darauf bald wieder mit euch zu sprechen.

Gechannelt durch Greg Giles
http://www.ascensionearth2012.org/2012/08/message-from-ashtar-command-8112.html

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Petra Samoiski-Tierney







No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.