Followers

Google+ Followers

Sunday, 12 August 2012

Greg Giles 10.August 2012


Botschaft von der Galaktischen Föderation 
des Lichts





                          10. August 2012


Die Wissenschaft der Zeitachsen und ihre Vorhersagen


Da wir nun voran kommen wollen mit unseren Plänen für diese Welt, werdet ihr rasche Veränderungen in vielen Regierungssystemen sehen, wie auch in anderen Systemen innerhalb eurer Gesellschaft. Die Veränderungen müssen in einigen Bereichen nur schrittweise, in anderen jedoch pünktlich geschehen, denn es gibt nicht viele Möglichkeiten, die wir haben, denn einige Systeme müssen purzeln, als ob der Teppich unter den Füßen weggezogen wird. Wir möchten so langsam und vorsichtig wie möglich vorgehen und wir werden genau das tun, allerdings würde 'ein so langsam wie möglich' in einigen Fällen aus eurer Perspektive als relativ schnell angesehen werden, denn neue Systeme müssen sehr schnell aufgebaut werden, um das meiste eurer Welt zu bewahren und um einige Facetten eures Lebens wie Nahrungsmittelproduktion und Vertrieb und andere notwendigen Bereiche wie Wasser- und Stromversorgung zu sichern. Diese Systeme müssen zunächst erhalten bleiben, denn wir bieten euch Ersatz für diese Systeme, der das ändern wird, wie ihr diese Rohstoffe produziert und wie ihr sie verteilt, allerdings müssen diese Veränderungen vorerst auf die lange Bank geschoben werden, um es so auszudrücken, während wir unsere Anstrengungen auf andere Bemühungen konzentrieren, die wegen ihrer Notwendigkeit auf der Liste nach oben gerutscht sind.


Wir glauben, dass ihr das versteht, wenn ihr nachvollzieht, dass der gegenwärtige Zeitraum eures Planeten unsicher ist nach ein paar verschiedenen Ergebnissen. Wir beziehen uns bei diesen Ergebnissen auf Zeitachsen und möchten diese Zeitachsen mit euch diskutieren, wie sie sich voneinander unterscheiden, was bei euch eine Verschiebung einer Zeitachse zur nächsten verursacht und was wir meinen, die beste Vorbereitung zu haben für all diese Möglichkeiten, denn wir wissen nicht, welche Zeitachse durch Ursache und Wirkung ihr wählt, durch eure Gedanken, Handlungen und Absichten. Wir besitzen keine Kristallkugel, wie viele denken, die uns erlaubt, eurer Schicksal zu lesen. So läuft das nicht. Es funktioniert nur so, weil wir bestimmte Technologien besitzen, die uns genauer unterstützen, zukünftige Zeitachsen zu projizieren. Wir besitzen auch Technologien, die uns ermöglichen, zukünftige Zeitachsen zu besuchen, wenn ihr so wollt, sie zu bewerten und Berichte, Forschungsarbeiten und Erhebungen zu sammeln und diese Daten wieder zurück in unserer heutige Zeit zu bringen. Allerdings besitzen wir keine Mittel, vorherzusagen, welche Zeitachse es ist, die ihr alle erfahren werdet durch die Änderung eurer Entscheidung eures Kurses.

Versteht ihr diesen Unterschied? Dies ist ein wichtiger Punkt. Wir wünschen für euch alle, die heute unsere Worte lesen, darüber nachzudenken, was wir gerade gesagt haben und erneut diesen Abschnitt unserer Botschaft lest und studiert, denn wir möchten, dass ihr alle über dieses Thema wie auch über andere gut ausgebildet werdet, aber heute lasst uns auf die Wissenschaft von Zeitachsen und ihre Vorhersage konzentrieren. Wir besitzen keine Technologien oder psychischen Fähigkeiten, genau zu wissen, welche Zeitachse ein Volk auswählt, auch nicht über unser eigenes, und durch seine schöpferischen Kräfte der Manifestation durch Worte, Handlungen und Absichten.

Wir erschaffen bewusst aus unserer Perspektive Zeitachsen, die wir erfahren wollen, das stimmt. Wir genießen diesen Vorteil vor euch, weil nicht genügend von euch verstehen, welche Kräfte der schöpferischen Manifestation ihr besitzt und deshalb in vielen Fällen nicht bewusst diese Zeitachsen erschafft, um sie zu erfahren. Die Zeitachsen, die ihr als Kollektiv erfahrt, werden durch ein paar unterschiedliche Methoden ausgewählt, einige sind nicht bewusste Mittel und andere basieren auf die Manipulation von denjenigen eurer Welt, die diesen Prozess der kreativen Manifestation verstehen und den Rest von euch durch Betrug, Täuschung und Überlegenheit beeinflussen, von dem einige von euch meinen, dass es Mind Control ist, obwohl niemand euren Verstand kontrollieren kann, sondern nur ihr selbst. Haltet das immer vor Augen. Sie beeinflussen eure Denkmuster. Das ist ganz was anderes, als wenn jemand euren Verstand kontrolliert, denn ihr seid es ganz alleine, die die Macht besitzen, irgend etwas zu erschaffen, was ihr für euch selbst erwünscht und ihr habt die Macht, alle anderen Ablenkungen und Gedanken zu blockieren. Denkt daran, niemand hat die Macht über euch, von dem ihr nicht bereit seid, sie ihnen zu übergeben.

Zurück zu unserer Diskussion über diese Zeitachsen. Zu der gegenwärtigen Periode auf eurer Reise gibt es und gab es viele Zeitachsen-Möglichkeiten für euch und wir möchten ohne den Versuch einer Verwirrung sagen, dass ihr eine unbegrenzte Anzahl von Zeitachsen der Zukunft wählen könnt. Wir sagen aber aufgrund der aktuellen Denkweise eures kollektiven und individuellen Bewusstseins, dass statistisch gesehen viele zukünftige Zeitachsen bestehen, die sehr unwahrscheinlich für euch sind. Mit anderen Worten, es gibt Gedanken, Ideen und Träume, die die meisten von euch nicht haben, daher ist die Wahrscheinlichkeit, dass genügend in diese Richtung denken, wahrscheinlich einfach nicht passieren, also können wir auf mathematischer und statistischer Basis diese Möglichkeiten außer Acht lassen.

Also, was sind einige der häufigsten Träume und Visionen, die eure Mitmenschen für die Zukunft haben? Hierüber können wir Daten und Statistiken zusammenstellen und erhalten dadurch gewisse, vernünftige Aufschlüsse darüber, welche Zeitachse oder Zeitachsen statistisch für euch eher wahrscheinlich sind, als andere. Genau das ist es, was wir durch unsere Umfragen für euch oder durch unsere Botschaften an euch machen und warum wir so interessiert sind an eure Kommentare, die ihr unter unseren Botschaften hinterlasst in euren Online Gemeinschaften. Obwohl es ein paar von euch gibt, die entweder vor ihrer gegenwärtigen Inkarnation oder während ihrer gegenwärtigen Inkarnation mit uns vereinbart haben, einige ihrer Denkmuster zu überprüfen, während wir durch diese Veränderungen gehen, nimmt die überwältigende Mehrheit nicht an dieser Art Forschung teil.

Wir möchten dies vollkommen kar stellen, denn sehr oft stoßen wir auf Kommentare von denjenigen, die glauben, dass wir unsere telepathischen Fähigkeiten nutzen, um eure persönlichen und inneren Gedanken zu belauschen und einige von euch fragen, warum wir euch bitten, eure Kommentare unter unseren Botschaften zu hinterlassen, wenn wir doch einfach eure Gedanken lesen könnten. Das ist nicht geschehen. Wir lesen eure Gedanken nicht. Wir verletzen nicht das Persönlichkeitsrecht von irgend jemanden auf diese Weise. Versteht das bitte. Denkt bitte daran. Wir bitten euch, eure Kommentare zu hinterlassen, weil dies der einzige Weg für uns ist, festzustellen, woran ihr glaubt und was ihr für euch wünscht. Wir hoffen, dass wir dies sehr deutlich gemacht haben, denn niemand hat das Recht, das persönliche Heiligtum von irgend jemandem zu erobern, was ihr inneres Wesen ist und wir als Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts verletzen in keinster Weise dieses Recht. Lasst uns nun weitergehen.

Durch das Lesen eurer Kommentare unter unseren Botschaften sammeln wir Daten, von denen wir annehmen, was es ist, was ihr als Kollektiv für euch erschafft, denn das macht ihr in jedem Moment, an jedem Tag, an dem ihr euer morgen erschafft. Also, was sehen wir, was ihr erschafft, das ist die große Frage, nicht wahr? Das ist die größte Frage, von der wir glauben, dass sie an jedem Tag in eurem Geist und auf euren Lippen sein sollte, jedoch sehen wir so viele von euch, die durch viele andere Dinge abgelenkt sind und wir sind erstaunt, denn noch einmal, wir lesen nicht euren Geist, wir können nur eure Gedanken durch eure Worte erheben, die ihr in euren Online Gemeinschaften hinterlasst. Wir sehen entweder einen Mangel an Verständnis oder einen Mangel an Fürsorge bei der Erschaffung eurer Zukunft. Ihr sollt wissen, dass wenn jeder Tag vergeht und ein neuer beginnt, ihr etwas modelliert habt, etwas, was ihr erleben werdet und in vielen Fällen bereits erlebt.

Also, was modelliert ihr, was formt ihr, was erschafft ihr? Es sind eure Zeitachsen, die ihr erschafft. Ihr erschafft mehr als eine Möglichkeit, denn die Kraft der kreativen Manifestation ist komplex und es ist nicht eine teilweise oder genaue Zukunft, die ihr erschafft, sondern viele Möglichkeiten und wenn ihr durch die Flüssigkeit der Schöpfung schwimmt, ebbt ihr ab und flutet ihr, steigt auf und sinkt nieder, wenn ihr so wollt, durch verschiedene Möglichkeiten zu jedem Zeitpunkt an jedem Tag. Zeitachsen sind keine geraden Pfeile, keine ebenen Fahrbahnen. Sie sind ein komplexes Netz von Möglichkeiten. Könnt ihr nun eure Zeitachsen etwas differenzierter einschätzen, etwas deutlicher und wie jeder von euch diese Zeitachsen erschafft, wenn ihr euch bereits durch euren Tag bewegt, durch jeden Tag?

Nun, nachdem ihr das macht, fragen wir euch heute, ob ihr möglicherweise wisst, was euch eure Zukunft bringen wird. Naürlich könnt ihr das nicht wissen und wir auch nicht. Wir werden so oft in euren Online Gemeinschaften gebeten, euch zu erzählen, was eure Zukunft sein könnte und was ihr erfahren werdet und wir sagen euch, dass ihr nun wisst, dass wir das nicht beantworten können, denn wir besitzen diese Informationen nicht und ihr auch nicht. Keiner besitzt sie. Alles ist für euch möglich und das haben wir bereits oft mit euch geteilt. Wir haben mit euch viele Möglichkeiten diskutiert, die euch wunderbare Dinge beschreiben, die alle für euch tatsächlich möglich sind, es liegt aber an jedem von euch, diese Dinge für euch zu manifestieren, für eure Mitmenschen und für euren Planeten, denn auf diese Weise funktioniert es.

Denkt darüber nach, was wir euch gesagt haben. Bitte lest unsere Botschaft, wenn es euch hilft, unsere heutige Lektion zu verstehen, denn wir glauben, dass viele die Gelegenheit verpassen zu lernen, obwohl ihr euch die Zeit nehmt, unsere Botschaften zu lesen, denn wir glauben, dass einige durch diese Botschaften hetzen oder sich nicht richtig auf unsere Diskussion konzentrieren, denn es fehlen uns manchmal einige Feinheiten. Unsere Botschaften können sehr dienlich sein für euch als Individuum und für euch Menschen als Kollektiv, denn dies ist derzeit eure Rettungsleine der höher dimiensionalen Information. Es gibt keine andere Pipeline, keinen anderen Weg für jeden von euch, alle Informationen aus den höheren Reichen zu sammeln, als telepathisch, und wenn es diejenigen gibt, die noch nicht diese Kommunikationsmittel beherrschen, dann sind unsere Botschaften in dieser Hinsicht eure Rettungsleine und wir schlagen euch vor, sie so zu sehen und als solches zu behandeln und sie nicht so hart, so wertend und so respektlos zu behandeln, denn unsere Botschaften sind Botschaften der Liebe, der Fürsorge, der höher dimensionalen Weisheit und Auskunft und diese Botschaft können zur Zeit für euch sehr hilfreich sein. Das ist alles, was wir heute für euch haben, unsere Lieben, und wir sagen euch, nehmt den Rest des Tages bewusst wahr, denn ihr erschafft euer morgen.

Wir lieben euch und bis dahin sind wir eure Mitschöpfer für euer morgen. Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts.

Gechannelt durch Greg Gies

http://www.ascensionearth2012.org/2012/08/message-from-galactic-federation-of_7280.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.