Followers

Google+ Followers

Wednesday, 8 August 2012

Greg Gils 6. August 2012


Botschaft von der Galaktischen Föderation 
des Lichts





                          6. August 2012


Aufstiegsgepäck überprüfen

Mit der Zeit wird alles, was wir mit euch besprochen haben, deutlich werden und es werden keine Verwirrungen, Mysterien oder unbeantwortete Fragen hinterlassen, für die ihr heute vielleicht noch Antworten sucht. Das ist so, wie es denn nun sein soll. Bitte denkt daran, ihr Lieben, dass eure Reise noch nicht vorüber ist, sie ist noch nicht durch eine Ausdehnung der Phantasie abgeschlossen. Viele haben noch eine Reihe von Lektionen zu lernen und das in einer kurzen Zeit, bevor die Examenspapiere abgegeben werden müssen, um es mal so auszudrücken. Wenn wir nun von dem galaktischen Kommando hereinkommen und euch alle Antworten auf einem Silbertablett servieren, würde es die Lektionen stören, beschneiden und beenden, in denen sich viele von euch noch in der Mitte des Lernens und Erlebens befinden.


Versteht ihr das? Versteht ihr, dass wir natürlich viele Antworten haben, mit denen ihr ausgestattet sein wollt und wir hören eure Nachfragen auf diese Antworten und das sehr oft, aber es ist nicht unsere Aufgabe und nicht unser Recht, euch diese Antworten zu geben, denn diese Antworten sind nicht das, was euch am meisten hilft. Es ist eure persönliche Suche, diese Antworten zu entdecken, die Geheimnisse, die Schätze, die euch erwarten. Versteht ihr das ein bisschen besser, dass nicht die Antworten das Wertvollste für euch sind, sondern die Suche nach ihnen der wertvollste Preis ist? Nun, nachdem dies ein wenig besser verstanden wird, würden wir vorschlagen, dass ihr mehr Zeit damit verbringt, selbst nach diesen Antworten zu suchen, als uns zu fragen, diese Fragen zu beantworten, die ihr für uns haben könntet. Das ist alles, was wir hierüber zu sagen haben, ihr Lieben. Lasst uns nun Angelegenheiten betrachten, die eure äußere Welt angehen.

Im Prozess eurer Pflichten stoßen wir auf viele neue Drehungen und Wendungen, Hindernisse, Schwierigkeiten und Probleme, zögern aber nicht einen Moment und erkennen jedes Hindernis, was sich uns selbst als eine weitere, wunderbare Gelegenheit bietet, unsere Talente und unsere kollektive und individuelle Weisheit und Klugheit, die sich präsentieren, zu überwinden. Das möchten wir öfter sehen, wenn ein Umweg auf der Straße entsteht, der vorübergehend euren Kurs ändert und ein geeignetes Mittel findet, durch und über diese Hindernisse zu navigieren. Wir erkennen viele, die das gerade machen, jedoch würden wir vorschlagen, dass viel mehr eine gesündere Haltung einnehmen, wenn Probleme auftauchen, anstatt pessimistische und negative Einstellungen einzunehmen, wenn sich euch Herausforderungen präsentieren. Denn die meisten Herausforderungen habt ihr selbst zuvor erschaffen und manchmal während eurer gegenwärtigen Inkarnation, um euch eine Herausforderung und eine Gelegenheit selbst anzubieten, um den Test eures Scharfsinns, Stärke, Kraft, Schwung, Bestimmung, Mut, Tapferkeit, Herz und Phantasie zu bestehen. Denn ohne diese Tests wisst ihr nicht, wo ihr steht und wie weit ihr auf eurer Reise gekommen seid.

Diese Überprüfungen sind notwendig, sie sind sehr fruchtbar, sehr wertvoll für euch in vielerlei Hinsicht und wir sagen euch einfach, ändert eure Haltung nur geringfügig und erkennt diese Herausforderungen als eine weitere Gelegenheit und Geschenk für euch an, denn sie machen es für euch sehr viel leichter, eine Antwort für jede Herausforderung zu finden, denn eure Denkweise wird sich völlig ändern, sie wird viel positiver und erlaubt euch, weitere positive Energien fließen zu lassen, die euch sehr helfen werden, jede Hürde zu überspringen. Versteht ihr dies? Versteht ihr, dass ihr nur mit einer geringen Veränderung eurer Sichtweise viele Herausforderungen und Hindernisse, die sich euch entgegen stellen, viel flüssiger be- und verarbeiten könnt? Wir hoffen, dass viele mehr diese Tests und Herausforderungen, die sich selbst präsentieren, in einem neuen Licht sehen, denn die Vorteile, sie aus dieser schärferen Perspektive zu betrachten, sind unermesslich und ermöglicht euch, angemessene Lösungen zu finden für diese Herausforderungen, um euch dann der nächsten und dann wieder der nächsten zuzuwenden und auf diese Weise können echte Fortschritte erzielt werden. Denn ein zu langes Verharren an einem Problem ist nicht von Vorteil für euch und verschwendet eure wertvolle Zeit, Energie und Konzentration.

Wie wir bereits gesagt haben, läuft euch die Zeit davon, denn die Zeit, um viele dieser Herausforderungen zu überwinden, die sich euch präsentieren, oft selbstgemachte, liegt vor euch. Es bleiben nicht mehr sehr viele Morgen über, die Abschlüsse dieser kleinen Projekte zu verschieben. Mit jedem muss angemessen umgegangen werden, bevor ihr euch neuen Herausforderungen stellt, vielleicht höher dimensionalen Herausforderungen. Versteht ihr das? Versteht ihr, dass die letzten Prüfungen beginnen, wenn ihr so wollt und es keine Zeit mehr zu vergeuden, zu verschwenden, zu tauschen oder zu handeln gibt? Es ist nun Zeit, euch zu bewegen und das in Eile. Viele müssen sich beeilen, wenn sie den Termin einhalten wollen, denn der Vorhang senkt sich für diese Vorstellung, denn es wird und kann keine extra Zeit geben, die für diejenigen zugeteilt wird, die dieses Theater verlassen wollen für eine neue Vorstellung.

Dies ist eine sehr wichtige Angelegenheit und wir möchten für diejenigen, die diese Botschaft lesen, das sie das, was wir heute sagen, sehr ernst nehmen. Wir bitten euch zu überprüfen, ob es noch etwas in eurem Leben gibt, von dem ihr meint, nicht höher schwingende Aspekte von euch zu sein, sondern Eigenschaften, Gewohnheiten, Neigungen oder Süchte, die nicht förderlich für ein höher dimensionales Leben sind, und einen Weg findet, euch damit zu beschäftigen, um sie zu befreien, sie loszulassen, sie zu verlassen und hinter euch zu lassen, wo sie jetzt hingehören, denn sie sind jetzt nicht mehr willkommener Teil eurer Reise, denn ihr wollt in die höher dimensionalen Welten reisen.

Versteht ihr dies? Versteht ihr, was wir sagen ist, dass eine Reihe von euch, die diese Worte lesen und bekannt gegeben haben, dass ihre Reise sie nun über die Grenze dieser dreidimensionalen Realität führt in die höheren Reiche dieses Universums und zur gleichen Zeit schweres Gepäck mit sich tragen, das sie nach unten zieht, so dass diese Reise zur Zeit ein Ding der Unmöglichkeit, der Unwahrscheinlichkeit wird? Ihr müsst einen Weg finden, der tief in euch hinein reicht, um einen Befreiungsgriff zu finden, der euer Gepäck vor eure Füße wirft, während ihr euch vorwärts bewegt. Könnt ihr das machen? Werdet ihr versuchen, das zu tun, worum wir euch heute bitten?

Viele haben sorgfältig für sich selbst bestimmte Tests geplant, durch die ihr klar stellt, dass ihr gehen wollt und müsst, bevor ihr diese niedere dimensionale Realität verlasst. Ihr habt das sehr deutlich gemacht und nun bleiben hier heute einige Tests ungelöst. Ihr habt klar gestellt, wenn das der Fall sein sollte, dass ihr nicht vorbereitet seid, diese Realität zu verlassen und wünscht, so lange zu bleiben, bis diese Lektionen gelernt wurden. Wir, eure höher dimensionalen Führer, Freunde und Familie, können eure Richtlinien, Anweisungen und Aufträge nicht aufheben, dazu haben wir kein Recht und wir werden unsere Grenzen nicht überschreiten und all das zu tun, was ihr uns zugewiesen habt, nicht zu tun. Wir können nicht für euch diese Hindernisse entfernen, wir können nicht zu euch kommen, um euch exakt zu erzählen, heute das zu bearbeiten, was euch bedrückt und können euch auch nicht mit Antworten für dieses Problem versorgen. All dies liegt streng bei euch.

Keiner kennt euch besser, als ihr selbst, obwohl wir eine Vogelperspektive haben über das, was in eurer Welt passiert und in den Leben von denjenigen, die wir anleiten, aber keiner kennt die Denkprozesse tief innen, die täglich durch euren Kopf gehen, denn das ist euer geweihtes Heiligtum und wir begehen keinen Hausfriedensbruch in eurem Kompetenzbereich. Ihr seid es ganz alleine, die wissen, was in euch vorgeht und ihr müsst alleine den Weg finden, diesen Bereich zu lokalisieren, diese Bereiche und Probleme anzuvisieren und ein Weg finden, sie zu lösen.

Wir werden euch unsere Liebe, unsere Unterstützung, unsere Beratung, unsere Weisheit und unser Verständnis anbieten, wie wir es immer getan haben, und wir werden euch in jeder Weise unterstützen, wir können aber diese Arbeit nicht für euch erledigen und wollen das auch nicht. Diese Arbeit muss von euch erledigt werden, ebenso wie eure besonderen Anweisungen und Befehle. Wir wünschen euch den größten Erfolg bei euren Bemühungen und werden euch weiterhin all das anbieten, was wir können und lassen euch wissen, wenn wir deutliche Verbesserungen in einigen dieser Bereiche sehen. Das werden wir machen und werden euch weiterhin unsere Beratung anbieten, wo wir können.

Wir sind eure Führer der Galaktischen Föderation des Lichts

Gechannelt durch Greg Giles

http://www.ascensionearth2012.org/2012/08/message-from-galactic-federation-of_6.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.