Followers

Google+ Followers

Thursday, 6 September 2012

Greg Giles 5. September 2012


Botschaft vom Ashtar Kommando 




                          5. September 2012


Die irdischen Verbündeten leiten die Freiheitsklagen


Der Abschluss des Geschäfts eurer neuen Welt und all die Fortschritte, Projekte und Geschenke, über die wir gesprochen haben, gehört uns und euch, den irdischen Verbündeten, die nun voran eilen und ihr Wort halten, denn sie gaben uns ihr Wort und erklärten, dass sie diese Verhaftungen dieser kriminellen Elemente eurer Kabale durchführen. Dieses Gelübde wurde von ihnen eingehalten. Sie haben sich selbst stolz gemacht, sie haben unser Vertrauen in sie gestärkt, sie haben uns nun deutlich gezeigt, dass sie eine Gruppe von Individuen sind, der man vertrauen kann, auf die man sich verlassen kann, denn wer will es machen, was sie sagen, machen zu wollen. Wir heben unseren Hut vor diesen tapferen Männern und Frauen, die wir mit Ehre grüßen, denn wir verstehen die Tapferkeit, den Mut, die Überzeugung, die Bestimmung, das Herz und die Seele, das Feuer und die Kraft, was sie eingegangen sind, um voran zu gehen, mit diesen Veränderungen zu beginnen, die zu einem völligen Umbau und Umformung, Wiederaufbau, einer neuen Planung und Reorganisation eurer Welt führen.


Wie erkennen, Brüder und Schwestern, dass es keine leichte Aufgabe ist. Wir verstehen, dass für dieses Verfahren eine Menge Planung vorher ging. Wir verstehen, dass die Zeit für euch viel schwieriger ist, als für uns. Wir erkennen an, dass euch nur eine bestimmte Anzahl an Stunden des Tages zur Verfügung stehen im Vergleich zu unseren Tagen, die praktisch nie enden, da wir keine Sonnenaufgänge und -untergänge haben und unsere physischen Körper nicht müde werden, wie eure, unser physische Körper nicht nach Nahrung verlangt, wie euer, wir nicht an Müdigkeit leiden, nicht an übermäßiger Hitze oder übermäßiger Kälte leiden, denn wir leiden überhaupt nicht an allen Elementen widriger Wetterbedingungen.

Wir sehen die Männer und Frauen vor Ort, denn wir beobachten ihre Bewegungen und überwachen sie durch unser Angebot für ihren Schutz und wir sehen die Herausforderungen und Strapazen, die sie ertragen und wir wünschen uns nur, dass ihr eure Brüder und Schwestern sehen könntet, was unsere Augen deutlich sehen und das ist, dass eure Familienmitglieder kämpfen, Schlachten führen und eure Freiheit zurück gewinnen von den Dieben, die sie gestohlen hat, die einige von euch ins Amt gewählt haben, die einige sogar unterstützen bis zum heutigen Tag.

Das ist eigentlich ziemlich beunruhigend, denn wir können nicht verstehen, warum es noch so viele gibt, die diese eigensinnigen Seelen unterstützen, die eure Gesellschaft in den Rinnstein, in den Wahnsinn, in ein Gefängnis in der Größe eines ganzen Planeten getrieben hat. Diese dunklen Wesen konnten nicht gewinnen und konnten nicht ihre Kontrollherrschaft fortsetzen, ohne dass sie ein Unterstützer-System hatten, ohne dass sie Rückhalt von jenen ihrer Subjekte hatten, die sie beherrschten. Niemals in der Geschichte haben so viele verstanden, was in eurer Welt geschieht, was aber keinen Einfluss auf Veränderungen hat. In eurer Vergangenheit gab es Episoden, wo die Menschen, das Volk, die Männer und Frauen auf den Straßen und in vielen Fällen, ja, lebten sie auf den Straßen, und sahen, was passierte und standen auf in Revolutionen und nahmen zurück, was ihnen gehörte, nur um es wieder zu verlieren, als noch andere, denen sie vertrauten, sich an sie wandten, Bestechung akzeptierten, währen sie ihre Ehre, ihre Pflicht, ihr Wort, ihr Herz, ihren Willen, ihr Bewusstsein, ihre Liebe, ihr Einfühlungsvermögen, ihre Freundlichkeit, ihre Anliegen, ihr Mitgefühl und ihre Gnade für ihre Brüder und Schwestern übergaben.

Das ist genau das, was hier noch einmal in bestimmten Teilen eurer Welt passiert ist, wo Menschen sahen, was passiert ist und sie sich erhoben und alles taten, was sie konnten und wählten Offizielle, von den sie glaubten, dass sie einer von ihnen war, von den sie glaubten, der wie sie war, das gleiche Herz hatte, eine gleiche Bewusstseinsstruktur, der blutete wie sie, der liebte wie sie, der sich weh getan und Schmerz, Leid und Elend fühlte wie sie, und jemand, von dem sie dachten, dass er ein Einfühlungsvermögen für seine Brüder und Schwestern haben würde. Sie irrten sich. Die Menschen, die diese Seelen unterstützten und wählten, machten einen Fehler in ihrer Entscheidung. Sie wählten einen weiteren Handlanger, eine andere Marionette, einen anderen Profiteur, einen anderen Dieb, einen anderen Kriminellen, eine andere eigensinnige Seele, denn sie wurden durch Versprechen von Reichtum und Macht in die Irre geleitet, drehten ihrer eigenen Familie den Rücken zu, ihren Brüdern und Schwestern, die nun endlich zu erkennen beginnen, das er keiner von ihnen ist, dass sie keine von ihnen sind, dass sie ihre eigene Klasse dieser dunklen Seelen sind.

Sie betrachten sich selbst als königlich, ob sie sich nun selbst König oder Königin nennen oder Prinz oder Prinzessin, sehen sie sich als groß, royal und sogar als elitär an und geben sich selbst sogar offen diesen Spitznamen, doch so viele Mitmenschen sehen dies nicht, sie hören es nicht, sie registrieren es nicht in ihrem Verstand, was hier vor sich geht. Also werden wir ein Bild für euch malen, wir werden schreien, so laut wir können, weil wir euch lieben, weil wir uns um euch kümmern, denn wir sind besorgt um euch, weil wir hier sind, um euch zu unterstützen und zu helfen, aufzustehen und euren Rücken zu stärken und dem Druck standzuhalten, den diese 'Eliten' ausüben.

Für all diejenigen mit Ohren in eurer Welt sagen wir, dass etwas sehr falsch läuft. Da gibt es gerade eine Hand voll 'Eliten', so wie sie sich selbst nennen, denn diesen Begriff haben wir nicht geprägt, das wollen wir klar stellen. Diese selbst ernannten 'Eliten' drängen euch an den Rand der Armut, des Elends, des Hungers, der Krankheit. Sie entziehen euch eure letzten Rechte, die ihr besitzt. Ja, das ist ihr Plan. Das ist nicht ein Symptom einer Krankheit, das ist, was sie beabsichtigen. Das ist was sie im Geheimen planen. Wir sitzen genau neben ihnen bei ihren Treffen, unentdeckt und wir sagen euch, das diese Worte aus ihren Lippen kommen. Sie sagen Dinge wie: „Diese Bauern müssen gehen. Diese Bauern, diese Insekten müssen zerquetscht werden. Wir müssen sie beseitigen, diesen Geruch aus unserer Mitte. Wir müssen einen Weg finden, sie in großer Zahl zu beseitigen. Alle auf einmal, sodass sie nicht erkennen, was wir tun.“

Dieses sind einige ihrer tatsächlichen Worte, die sie kürzlich ausgesprochen haben. Wir erzählen euch dies, weil es die Wahrheit ist. Wir waren dort. Wir haben diese Sitzung aufgezeichnet und diese Sitzung wird in seiner Vollständigkeit für euch wiederholt, den Menschen der Erde. Nicht in einer verkratzten Aufnahme, nicht durch verschwommenes Videomaterial. Ihr werdet in der Lage sein, an diesen Treffen teilzunehmen, als ob sie gerade stattgefunden haben, denn wir besitzen Technologien, die uns erlauben, das auf den Weg zu bringen. Wir haben Zeit-Technologien, die die Stunden und Tage, Monate, Jahre und sogar Jahrzehnte zurückspulen und wir können einem Ereignis beiwohnen, dass in eurer Welt passiert, als ob es zum ersten Mal passiert in seiner ursprünglichen Zeitperiode.

Diese Technologien könnten für einige ziemlich erschütternd sein und tatsächlich ist es ziemlich überwältigend für viele, wenn sie zum ersten Mal 'auf die Schippe' genommen werden, wenn ihr wollt und wir versprechen euch, dass es diejenigen geben wird, denen erlaubt wird, diese 'Schippe' nehmen zu müssen, Repräsentanten eurer Menschen, die eigentlichen Repräsentanten eurer realen Menschen, nicht diese gewählten Langfinger, diese Diebe, Mörder und Unanständigen, sondern diejenigen, die ihr als 'Normalbürger' anseht. Wir werden euren Repräsentanten in großer Anzahl erlauben, in diesen Sitzungen beizuwohnen und zuzuhören, was diese Individuen intrigant geplant und schikanös ausführten und ausführen. Das wird sicherlich einige Augen öffnen, wenn über diese angesehenen Mitglieder eurer Gemeinschaft zurück berichtet wird für euch, dass sie diese Worte mit ihren eigenen Ohren gehört haben von diesen 'außergewöhnlichen' Individuen und ihre Aktionen mit ihren eigenen Augen gesehen haben. Das wird stattfinden, das versprechen wir euch, denn die Menschen eurer Welt müssen aufwachen und 'den Kaffee riechen', wie ihr sagt, denn diese Art von Scharade darf nicht länger fortgesetzt werden.

Die Menschen eurer Welt wurden getäuscht, ihr wurdet ausgetrickst, ihr wurdet betrogen, ihr wurdet angeschwindelt, ihr wurdet zu Unrecht und unbewusst durch leistungsstarke Techniken der Gedankenkontrolle, Beeinflussung und psychotronische Kriegsführung beeinflusst. Wir sagen euch diese Dinge nicht, um euch zu erschrecken, euch in Panik zu versetzen oder um euch Sorgen zu machen. Wir sagen es euch aus zwei Gründen, erstens, weil es die Wahrheit ist und zweitens, weil ihr es hören müsst. Dies sind nur zwei Gründe, warum wir euch diese Sachen erzählen und wenn euch jemand erzählt, dass wir euch diese Dinge aus anderen Gründen erzählen, dann sind sie Lügner, dann rezitieren sie Lügen. Sie verstehen nicht, was wir alles sind, sie verstehen sogar nicht, wer wir in Bezug auf euch sind, denn wir sind in vielen Fällen ihr.

Wir haben versucht, euch Hinweise zu geben, dass wir ihr sind. Aber diese Hinweise scheinen zu langsam angenommen worden zu sein, deshalb werden wir 'den Einsatz erhöhen', wie ihr sagt und erzählen euch, dass es eine Anzahl von euch gibt, die genau zu diesem Zeitpunkt diese Worte lesen, diese Worte auch schreiben. Versteht ihr das nun etwas besser? Wir glauben, dass wir das nicht deutlicher beschreiben können, aber wir versuchen es. Da gibt es diejenigen von euch, die genau zu diesem Moment, was ihr als Zeit kennt, sich ebenso hier auf unserer Seite körperlich, mental, emotional und erwacht befinden, wie ihr auf eurer Seite. Es gibt zwei von euch, könntet ihr sagen. Es gibt einen höher dimensionalen Aspekt von euch und einen nieder dimensionalen Aspekt von euch.

Das kann man nicht von allen von euch sagen. Denkt daran, dass es einige von euch gibt, die nur dort sind, dass wollen wir eindeutig klar stellen. Es gibt nur einen Teil von euch, die einen Teil eures Selbst hier und einen Teil dort haben. Welchen Prozentsatz dieses Teils von euch es gibt, unterscheidet sich von Wesen zu Wesen, aber wir sollten sagen, dass ein viel kleinerer Teil von euch oder eures ganzen Wesen oder eurer Energie dort ist in den niederen Reichen als 'ihr' und viel größere 'Scheiben', wie ihr gerne sagt, von euch sind hier, denn auf diese Weise wolltet ihr es haben, denn es wurde nicht so viel Energie von euch benötigt für diese 3 dimensionale Erfahrung und es war tatsächlich sehr viel produktiver für euch, euch in vielerlei Hinsicht zu begrenzen, damit ihr Herausforderungen und Kämpfe erfahren könntet und einen Weg finden könntet, hierdurch durchzuhalten, um diese Herausforderungen und Hindernisse zu überwinden.

Versteht ihr? Versteht ihr, dass eure Reise in die 3D-Welt eigentlich keine Spritztour sein sollte, kein Sonntagsspaziergang durch den Park oder ein Picknick in der Natur? Eure Reise in die Feststofflichkeit sollte eine große Herausforderung sein , also habt ihr absichtlich genügend Energie mitgenommen, um grundsätzlich zu überleben und habt Wege finden müssen, all diese Herausforderungen zu überwinden, die ihr für euch selbst hervorgezaubert habt, sie für euch als Drehbuch geschrieben habt. Ihr hattet in gewisser Weise etwas Hilfe, aber wir haben absolut nichts gemacht, was ihr nicht sehr deutlich ausgedrückt habt, was ihr erfahren wollt.

Wir glauben, das wir recht deutlich waren hierüber und wir erinnern euch daran, dass wir es gerne sehen würden, wenn einige von euch das Lesen dieser Botschaften verlangsamen, denn sie sind nicht all zu lang und verbrauchen nicht viel von eurer Tageszeit, also verlangsamt euer Lesen und lest sie etwas aufmerksamer, denn wir glauben, dass ihr in der Lage sein werdet, bestimmte Einsichten dieser Botschaften zu verstehen, die einige von euch von Zeit zu Zeit verfehlen, denn wir lesen eure Kommentare und sehen viele Missverständnisse und können sie nicht für euch ausführlicher in jeder Botschaften erklären, was ihr in der vorherigen Botschaft missverstanden habt. Ihr könnt das sicherlich verstehen, oder? Es gibt auch einen Zeitplan, den wir einhalten wollen. Viele dieser Botschaften, die wir euch durchgeben, wurden in ihrer Reihenfolge vordefiniert, denn es gibt bestimmte Dinge, von denen wir glauben, dass ihr sie zu bestimmten Zeitabständen wissen müsst. Wenn wir zurück gehen müssen und bestimmte Themen erneut diskutieren und überdenken müssen, fallen wir, wie auch ihr hinter unsere Zeitpläne zurück. Das ist hierfür ausreichend und wir wollen heute nicht mehr zurück gehen.

Wir möchten lieber über euch sprechen und darüber, was ihr in diesem Augenblick machen könnt, besser gesagt, was ihr machen solltet. Ihr könntet helfen, diese Informationen mitzuteilen in Bezug auf die Massenverhaftungen, über die wir nun zuversichtlich sagen können, dass sie passieren. Allerdings haben sie noch nicht die Mauern des Schweigens der Medien durchbrochen, wir sagen aber, dass das passieren wird, allerdings ist es unwahrscheinlich, dass es in absehbarer Zeit passiert und diese absehbare Zeit habt ihr und haben wir nicht. Deshalb schlagen wir euch also vor, das zu tun, was ihr machen könnt und das ist das Herausspionieren dieser Geschichten für euch selbst. Das könnt ihr machen. Jeder von euch weiß genau, wie Reporter ihre Nachrichten bekommen. Sie gehen auf eigene Faust selbst in das Umfeld hinein, zumindest sollten sie es tun, und schnüffeln, wenn ihr wollt, untersuchen, spähen, schauen umher und bitten andere um Informationen, folgen Hinweisen, sprechen mit denjenigen im Inneren, die bereit sind, einige Geheimnisse mitzuteilen, oder sogar geheime Informationen.

Wir bitten euch nicht, eure Regierungsbeamte zu verraten, die jetzt einige dieser klassifizierten Informationen mitteilen. Wir bitten nicht um totale Anarchie, sondern bitten euch, Reporter zu spielen, Reporter zu sein, das Leben eines Reporters zu leben. Nehmt eure Fotoapparate und Videokameras mit ins Umfeld, euren Stift und euren Block und versucht für euch selbst herauszufinden, was passiert. Viele von euch können das machen, ohne den Stuhl vor eurem Computer zu verlassen, denn eure Computer sind eure Augen und eure Ohren, sie sind eure Fahrzeuge, die ihr rund um die Welt navigieren könnt in die fernsten Ecken und sogar in eure entlegensten Länder. Dies ist jetzt euer Raumschiff und wir sagen für diejenigen, die Interesse haben an solch einer Arbeit, mit euren Werkzeugen tief einzutauchen, die ihr besitzt, und ihr könntet Schnipsel von Informationen an den unwahrscheinlichsten Orten finden.

Und zwar könntet ihr Informationen rund um diese Verhaftungen durch ausländische Quellen finden, denn einige dieser ausländischen Quellen unterliegen nicht der Zuständigkeit, der Herrschaft und des Kommandos der Kabale. Also wer ist es, der nicht unter der Kontrolle der Kabale steht? Nun, wir fragen euch, mit wem sich die Kabale im Krieg befindet in dieser laufenden Geschichtsperiode. Wer bekämpft diese Kabale vor Ort neben unseren irdischen Verbündeten, die eure eigenen Truppen und Vollzugsbeamte eurer eigenen Nationen sind? Was wir fragen ist, welche Nationen, welche Menschen sich im Krieg befinden, die um ihre Freiheit kämpfen, denn in ihre Häuser wurde eingedrungen durch die Kräfte, die auf die Dunklen ausgerichtet sind?

Mit diesen Dingen möchten wir euch heute verlassen, ihr Lieben und wir sagen euch, wenn ihr diesen Gedankenfäden folgt, die wir euch heute mitgeteilt haben, dass wir glauben, dass ihr einen Weg finden werdet zu diesen Geschichten, denn wir glauben, dass es hier ist, dass diese Geschichten zuerst von offiziellen Mitgliedern eurer Weltpresse aufgedeckt werden, denn auch diese Länder haben professionelle Journalisten und Medien-Strukturen, die genau so professionell sind, wie die in eurer westlichen Welt.

Das ist alles, was wir heute für euch haben, ihr Lieben, und wir sagen euch, haltet euer Kinn oben, bewahrt den Glauben, bleibt weiterhin zuversichtlich, die Veränderungen, die ihr alle so sehr gewünscht habt, liegen vor euch. Sie werden nun beginnen, da habt ihr unser Wort für euch, den Menschen eurer Welt und besonders die Männer und Frauen vor Ort, die um eure Freiheit kämpfen und ihr Wort gehalten haben und dafür danken wir euch und bewundern, ehren und bewundern euch dafür. Ihr habt großen Mut, Tatkraft und Entschlossenheit gezeigt und seid heute die Führer eurer Mitmenschen, die für die Freiheit kämpfen und es ist die Freiheit, die ihr für euch selbst erreichen sollt.

Wir sind eure Freunde, eure Verbündeten, eure Familie und sogar ihr selbst vom Ashtar Galaktischen Kommando.

Gechannelt durch Greg Giles

http://www.ascensionearth2012.org/2012/09/message-from-ashtar-command-9512-earth_1507.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.