Followers

Google+ Followers

Thursday, 6 September 2012

Greg Giles 4. September 2012


Botschaft von der Galaktischen Föderation 
des Lichtes




                          4. September 2012


Im Auge des Betrachters


Sich für die Veränderungen zu stärken, die sich jetzt fast vor euch befinden, ist eine sehr kluge Entscheidung für euch heute, denn es gibt mehrere große Veränderungen in euren gesellschaftlichen Strukturen, die jetzt eingeleitet werden. Sie sind auf dem Weg, wie wir sehen, denn von euren irdischen Verbündeten wurden an der Front Schritte unternommen, die sich erneut nicht auf die ungeübten und nicht organisierten Bürgern eurer Welt beziehen, sondern auf eure Streitkräfte, eure Armee und eure Strafverfolgungsbehörden eurer Völker. Wir beobachten zur Zeit Schritte in Bezug auf Verhaftungen von ziemlich beliebten und wichtigen politischen Persönlichkeiten eurer Regierungen. Wir sehen, dass diese Verhaftungen passieren und können kaum unsere Freude, Aufregung und Vorfreude zurückhalten, was sicherlich als nächstes folgt und das ist ein Treffen unserer Leute, unserer Organisation und Allianz und Vertretern eurer Welt.


Dieses Treffen wurde schon lange erwartet, weit vor eurer aktuellen Lebensdauer eurer gegenwärtigen Inkarnation. Dieses Treffen wurde seit Äonen der Zeit erwartet, solange bereits, wie diese Mission andauert. Wir von der Galaktischen Föderation des Lichts waren hier in euren Himmeln seit genau der Zeit. In gewisser Weise waren wir immer hier, jedoch nicht als Ganzes in unserer Organisation. Wir hatten Vertretungen hier, entweder in euren Himmeln oder in euren Gemeinschaften in Form von unseren inkarnierten Brüdern und Schwestern. Diese inkarnierten Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts sind auch heute hier bei euch und lesen diese Worte.

Viele, die sich die Zeit nehmen und es genießen, unsere Botschaften zu lesen, die wir täglich mit euch teilen, sind tatsächlich Mitglieder unserer geschätzten Organisation. Ihr ward schon in vielen Fällen lange Zeit Mitglieder unserer Organisation. Einige eurer Amtszeiten gehen jetzt hunderte, wenn nicht tausende von Jahren zurück und es gibt sogar ein paar von euch, die sagen, dass ihr über eine Millionen Jahre Mitglied der Galaktischen Föderation des Lichts gewesen ward. Ja, ihr Lieben, das stimmt. Da gibt es diejenigen, deren 'Seelen-Alter', wenn ihr es so bezeichnen wollt, über 1 Millionen und sogar 2 Millionen Jahre jung ist. Es gibt diejenigen unter euch, die im Augenblick diese Worte lesen, die nicht nur Mitglied unserer Organisation sind, sondern wie ihr es in eurer Welt 'Bullen' nennt oder Offiziere. In euren Reihen gibt es Kommandeure. Einige von euch sind keine Anfänger-Mitglieder oder Besatzungsmitglieder, die neu in unserer Organisation sind, soweit die Phantasie reicht.

Es gibt diejenigen von euch, die große Weisheit erworben haben und viele lange und sehr lohnende Reisen erfahren von den und zu den sich weit ausgedehnten, ja sogar den entferntesten Galaxien innerhalb dieses Universums. Einige von diesen Galaxien sind, obwohl wir sie als innerhalb unseres Universums ansehen, dass wir teilen, so weit vom Trampelpfad entfernt, wie ihr es nennt, dass sie eine Menge Arbeitskraft, Technologie, Wissen und Entschlossenheit in Anspruch nehmen mussten, um sie zu erreichen. Einige dieser Galaxien, die ihr mit uns bereist habt, sind so einzigartig, da sie so sehr lange seit Äonen der Zeit von anderen Galaxien und Völkern unbeeinflusst geblieben waren.

Einige dieser Galaxien beheimaten Wesen, die so unterschiedlich zu euch und auch vielleicht zu uns sind. Sie sehen gar nicht so aus, wie wir. Sie denken nicht so oder verarbeiten Informationen oder erfahren Emotionen wie wir. Sie essen nicht auf die gleiche Weise, sie schlafen nicht auf die gleiche Weise, sie lachen nicht auf die gleiche Weise, sie weinen nicht auf die gleiche Weise und sie gehen auch nicht auf unsere Weise miteinander um. Dies sind einige der stärksten Herausforderungen für unsere Organisation, denn wir möchten aus allen zivilisierten Gesellschaften unseres gemeinsamen Universums Vertreter rekrutieren. Wir wollen nicht irgend jemanden ausschließen und als solches versuchen wir, jene von Welten zu rekrutieren und auszubilden, die so unterschiedlich von uns sind, deren Kultur sich so weit von unserer entfernt hat, dass es sich als so schwierig heraus gestellt hat, sie in unsere Organisation einzugliedern, aber zum größten Teil war dies eine erfolgreiche Aufgabe und unsere Bemühungen blieben nicht im Geringsten unbelohnt.

Wir können uns mit Stolz rühmen, dass wir in unserer Mitte Mitglieder von tausenden, abertausenden verschiedenen Galaxien haben, die in der Landschaft ausgedehnt liegen, was sonst eine dunkle Leere des Raums und der Zeit ist. Wir haben Mitglieder hier, die Kreaturen von Ahnenlinien sind, die für das menschliche Auge eher als 'monströs' zu bezeichnen sind, aber wir können euch versichern, dass ihre Herzen und ihr Verstand nicht 'monströs' ist in Bezug auf das, was die Assoziation auslöst für euch auf der Erde. Ihre Herzen sind aus Gold gemacht, ähnlich wie eure und wir möchten euch immer daran erinnern, wenn ihr sie trefft, denn in gewisser Weise wäre es ziemlich beleidigend und erniedrigend, wenn ihr in Furcht und Ekel auf ein anders Wesen reagieren würdet, deren Schönheit überwiegend in ihnen ruht, obwohl wir aus unserer Perspektive sagen möchten, dass sich ihre Schönheit nicht nur im Inneren zeigt, sondern auch von außen, denn jedes Wesen in diesem Universum ist eine wunderschöne und wunderbare Schöpfung unseres Schöpfers, der Wissenschaftler gespielt hat und für die Verbesserung unserer Erfahrungen viele unterschiedliche Menschen, Humanoiden erschaffen hat und nicht nur humanoide Kreaturen in diesem großartigen Reich.

Ihr werdet in den kommenden Tagen viele dieser verschiedenen Wesen treffen. Um was wir euch heute bitten ist, dass ihr euch mental und emotional auf diese Vorstellungen vorbereitet. Könnt ihr das für uns erledigen, ihr lieben Freunde? Könnt ihr euch an eurem Tag Zeit nehmen, um euch, wenn ihr wollt, in eurem Geist die Bilder dieser Wesen und unterschiedliche Arten fühlender Lebewesen vorzustellen, die in diesem Universum existieren können. Verwendet eure glühende Fantasie. Lasst eurer Fantasie völlig wild freien Lauf, den egal wie wild eure Fantasie oder Vision sein wird, wird es Wesen und Kreaturen in diesem Universum geben, die euch überraschen werden, deren Erscheinung euch überraschen werden, das versichern wir euch, denn wir sind hier und arbeiten jeden Tag mit ihnen und messen auch alle Reaktionen von all denjenigen, die sie das erste Mal treffen und sagen euch, dass niemals eine Gelegenheit ausgelassen wurde, zumindest nicht für bestimmte Individuen einer Gruppe, die diese Wesen treffen und Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts sind, so zu reagieren, wie wir sie vorgewarnt haben, dass sie sich selbst vorbereiten mögen.

Wir erinnern euch daran, denn wir möchten, dass die Menschen der Erde heute alles in ihrer Macht stehende unternehmen, sich vorzubereiten, denn wenn es sogar diejenigen gibt, die zurückschrecken, die in Furcht oder Erstaunen reagieren, glauben wir, dass ein wenig Vorbereitung ausreichend ist für diplomatische Reaktionen und ordnungsgemäße und akzeptable Protokolle. Wir wünschen uns für euch, den Menschen der Erde, dass ihr euch den größten Eindruck verschafft über die erste Vorstellung, wie ihr könnt. Erinnert euch an das Sprichwort auf der Erde, dass der erste Eindruck ein bleibender Eindruck ist. Wir lieben dieses Sprichwort, obwohl wir sagen möchten, dass Eindrücke von einem Wesen oder von einem Menschen durchaus durch eine Menge Anstrengung und Entschlossenheit zu ändern ist, sagen aber auch, dass wir diesem Sprichwort von euch zustimmen, zumindest oberflächlich und euch anraten, das Erscheinungsbild aller Wesen auf diese Weise anzunehmen, die ihr treffen werdet.

Akzeptiert ihre Erscheinungsform als oberflächlich und das ist alles, denn die Schönheit, wie ihr sagt, ist nur Haut tief und darunter liegt wirklich das Herz eines Wesens und wir sagen euch, dass es kein Wesen gibt, das Mitglied der Galaktischen Föderation des Lichts ist, dass nicht spirituell, weise, gelehrt, kenntnisreich, anständig, freundlich, liebevoll, rücksichtsvoll und fürsorglich gereifte Wesen sind, denn wir akzeptieren nichts weniger als das in unserer Organisation, da könnt ihr sicher sein. Das ist unser Versprechen für euch, dass ist unsere Garantie für euch, dass es kein Wesen gibt, dass ihr niemals treffen wollt und Mitglied unserer Organisation ist, dessen Herz nicht aus Gold gemacht ist und ihr werdet es aus erster Hand erleben und ihr müsst unserem Wort nicht sehr lange vertrauen.

Das gleiche können wir von euch sagen, ihr Lieben, denn es wird kein Mitglied eurer menschlichen Rasse geben, dass in unserer Organisation als offizielles Mitglied der Galaktischen Föderation des Lichts akzeptiert wird, dessen Herz nicht auch aus Gold ist, denn wir können für euch keine Ausnahmen machen, denn es gibt keine Entschuldigungen oder Gründe, warum es eine Ausnahme für euch oder jemand anderen in diesem Universum geben soll. Nur diejenigen, die gezeigt haben, dass sie sich wirklich um andere bemühen und die Gefühle und Emotionen und Leben anderer in Betracht ziehen, bevor sie mit ihnen reden, bevor sie mit ihnen in irgend einer Weise umgehen, sind Mitglieder unserer Organisation oder werden für eine Position innerhalb unserer Organisation in Betracht gezogen.

Es gibt eine ganze Reihe von euch, die genau das Gegenteil bewiesen haben und wir haben gebührende Notiz davon genommen. Wir sagen das nicht, um irgend welche Gefühle von euch zu verletzen oder euch eine düstere Warnung oder Verurteilung auszusprechen. Wir erzählen euch dies, weil es die Wahrheit ist und das ihr das von uns wünscht, oder ihr Lieben? Es ist die Wahrheit, um die ihr gebeten habt und es ist Wahrheit, die ihr immer erhalten werdet, sogar dann, wenn ihr unserer Politik oder unseren Botschaften für euch nicht zustimmt. Was ihr von uns erhaltet, ist unsere Wahrheit, die unveränderlich ist, unzensierbar ist und wir werden fortfahren, unsere Wahrheit mit euch zu teilen, ob ihr sie wünscht oder nicht, dass sich unsere Botschaften auf irgendeine Weise ändern, denn ihr braucht dem nicht zustimmen.

Diese Botschaften werden euch nicht wegen eurer Zustimmung zugesandt, für eure Aufmerksamkeit, euch davon abzugrenzen, als ob sie ein Testpapier sind und einige Absätze durch eure Prüfung fallen und andere nicht. Eine Anzahl von euch liest einen Teil unserer Botschaft und stempeln ihn mit eurer Zustimmung und lest dann einen weiteren Abschnitt, nehmt einen dicken roten Filzstift in eurem Geist und 'X' es aus oder beschriftet es mit einem großen 'F' für falsch. Wir verstehen das nicht, denn dies ist kein Examenspapier, dass wir übergeben. Wir teilen mit euch knallharte Fakten und diese Fakten sind nicht richtig oder falsch, sie sind einfach wahr und wir werden unsere Wahrheit nicht verändern, um jeden von euch zu beschwichtigen. Wenn es diejenigen gibt, die diese Botschaften lesen und nur teilweise eure Resonanz finden, sagen wir, wie gut sind die Abschnitte, mit denen ihr übereinstimmt, wenn ihr doch mit so vielen unserer Kommunikationen nicht übereinstimmt? Mit anderen Worten, wenn einige dieser Informationen nicht mit euch übereinstimmen, wie könnt ihr dem Rest vertrauen und warum sollte man sich die Mühe machen, den Rest zu lesen?

Für diejenigen, die nicht mit den größten Teilen unserer Botschaften übereinstimmen, sagen wir, dass es vielleicht daran liegt, das diese Botschaften nicht für euch bestimmt sind und ihr deshalb nur mit kleinen Bereichen von ihnen übereinstimmt, denn sogar kleine Abschnitte könnten die Wahrscheinlichkeit enthalten, Zugang zu euch zu finden, wenn auch nur auf einer bestimmten Ebene. Könnt ihr das verstehen, ihr Lieben? Wir sagen denjenigen, die uns nur Prozente geben, wie unsere Botschaften mit ihnen übereinstimmen und wie viel nicht, sagen wir, dass sie sich vielleicht einem anderen Channel zuwenden sollten, denn die Botschaften, die wir durch unseren Kanal teilen, resonieren einfach nicht mit ihnen, entweder insgesamt oder teilweise.

Für diejenigen, die mit diesen Botschaften übereinstimmen, ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr deshalb mit ihnen übereinstimmt, weil ihr diese Botschaften wirklich versteht, denn sie sind Teil eurer Existenz, sie sind Botschaften von einer Organisation, der ihr angehört. Ihr seid bereits vertraut, zumindest auf einer unbewussten Ebene, mit dieser Politik und der Art, wie wir sprechen oder uns präsentieren und nichts hiervon ist wirklich neu oder weltbewegend für euch, denn ihr habt es gelebt und in einigen Fällen für eine sehr lange Zeit über eure gegenwärtige Lebensspanne hinaus oder sogar in allen euren Inkarnationen in die Feststofflichkeit.

Für diejenigen, die mit diesen Botschaften übereinstimmen, gibt es einen Grund dafür und wir raten euch, sie weiterhin zu lesen, denn es wird in den kommenden Tagen viele spannende und informative Enthüllungen geben, die wir euch mitteilen, denn die Dinge heizen sich jetzt auf, wie ihr sagt. Sie werden immer spannender und wir werden immer aufgeregter, wenn wir sehen, dass wir uns so nah am Beginn unserer nächsten Phase unserer Mission befinden, endlich mit denen aus eurer Welt ein Rendezvous zu haben und es an der Zeit ist, sie in unsere großen Konferenzräume einzuladen und die Grundlagen von so vielen Dingen zu besprechen, über die wir schon lange sprechen wollten, aber diese Worte mit euch öffentlich wie diese zu teilen, wäre nicht das richtige Forum aus vielen Gründen und einer der wichtigsten Gründe dafür sind Sicherheitsangelegenheiten.

Wie wir euch oft erinnert haben, gibt es ein anderes Team da draußen vor Ort. Es sind nicht nur wir, die einen Gegner haben. Sie stehen auf dem Feld vor uns, tragen schwarze Uniformen, sind sehr gut organisiert und gut finanziert, verschlagen und listig. Sie sind in vielen Fällen bösartig. Sie besitzen keine Bewusstseinsstrukturen wie ihr, also hält sie nichts zurück, Verrat und Sabotage und sogar Gewalt zu begehen. Sie benutzen ganz offen Drohungen, aber mehr als oft besitzen sie nur eine Schale und keinen Biss, da sie voll und ganz verstehen, dass wir es sind, die sehr scharfe Zähne haben und wir beißen werden, davon könnt ihr ausgehen.

Es gibt diejenigen unter euch, die unsre Lichtarbeiter sind, unsere Familie. Wenn euch auf irgend welche Art und Weise der Finger gekrümmt wird, werden wir zuschlagen. Wir werden zurückschlagen und das sehr hart und diejenigen, die vor uns im Feld stehen, werden es nicht mögen und werden über ihre Situation nicht glücklich sein, in der sie sich plötzlich wiederfinden. Unsere Handlungen werden schnell und verletzend sein, das ist unser Gelübde und wir werden kein Wort zurücknehmen. Wenn auch nur einer unserer Lichtarbeiter verletzt werden sollte, wissen wir, wie es passiert ist. Die Kabale weiß vollständig, dass wir die technischen Fähigkeiten haben, jedes Ereignis zu wiederholen, also kann es kein Versteck für den Schuldigen geben und wir werden mit allen Mitteln, die uns zur Verfügung stehen, zurückschlagen, bis wir glauben, dass das Recht gesiegt hat. Das ist unser Versprechen, das ist unser Gelübde und wir werden es nicht brechen oder für irgend jemand biegen.

Wir sind eure Waffenbrüder und werden euch beschützen auf jede mögliche Weise, zu der wir in der Lage sind und das machen wir jeden Tag. Wir überlassen nichts dem Zufall. Wir lassen unsere Lichtarbeiter nicht ungeschützt alleine und wir lassen keinen ungeschützt alleine, der uns in unserer Mission unterstützt, denn es gibt dort viele von euch, die sehr fleißig arbeiten, unsere Bemühungen zu unterstützen und ihr seid nicht diejenigen, die wir offiziell als unsere Lichtarbeiter bezeichnen, aber wir umarmen euch, denn ihr seid unsere Familie, denn ihr seid es tatsächlich, denn wir sind nicht durch Ehrentitel, Mitgliedskarten, Abzeichen, Uniformen oder Titel verbunden, sondern durch Liebe und wenn ihr uns eure Liebe zeigt und für unsere Mission, Liebe, Licht, Frieden und Wohlstand in dieser Welt wieder herzustellen, dann seid ihr einer von uns. Ihr habt eine glänzende Zukunft mit uns, wenn es das ist, was euch interessiert und ihr könnt auch Trost in dem Wissen finden, dass wir auch auf euch achten.

Ja, wir passen auf euch auf und schützen diejenigen, die kein Mitglieder unserer Organisation sind, jene, die sich die Zeit genommen haben und die Mühe, unsere Botschaften zu teilen, die Video Bilder über unsere Schiffe zu teilen, sie über die Welt zu verbreiten, dass wir hier sind in Liebe und im Angebot des Dienstes und der Unterstützung für unsere lieben Brüder und Schwestern der menschlichen Familie. Wenn ihr einer der Individuen seid und nicht bereits ein Mitglied unseres Teams seid und was wir als Lichtarbeiter bezeichnen, könnt ihr sicher sein, dass ihr geliebt werdet, dass ihr betreut werdet und dass ihr so viel wie möglich geschützt werdet, wie wir euch schützen können. Genau so viel, wie unserer offiziellen Mitglieder unserer Organisation und ihr sollt auch wissen, dass ihr die Möglichkeit erhalten werdet, euch niederzusetzen und mit uns eure Zukunftsmöglichkeiten zu diskutieren, weil wir etwas in euch sehen, dass so selten in diesem Universum ist und es ist genau das Gold, was wir abbauen wollen und das ist der Charakter in euren Herzen.

Für jetzt melden wir uns ab, aber sagen zu euch, unseren Brüdern und Schwestern, dass, obwohl wir nun wieder zurück zu unseren Routinen und zu unserer Arbeit kehren hier an Bord unserer Schiffe, werden wir euch nie vergessen, nicht für einen Moment während unseres langen Tages und unsere Tage sind viel länger als eure, denn sie werden nicht geleitet durch die Drehung eures Planeten in Bezug zur Sonne, nein. Hier im Raum ist keine Sonne, die uns und unsere täglichen Routinen wie eine Uhr leiten, denn unser Tag fällt in jeden anderen Tag und wir machen einfach unsere Arbeit weiter, ununterbrochen, und wir wünschten uns, dass ihr verstehen könnt, wie viel Arbeit wir tatsächlich für euch machen, denn wir machen keine Pause und nehmen keinen Urlaub. Wir sitzen hier nicht herum und faulenzen, denn jeder Moment jeden Tages ist gefüllt mit den Prozessen, euren Planeten zu unterstützen und ihm zu helfen dorthin, wo er sich einmal befunden hat.

Das ist unsere Mission hier und wir arbeiten hart an dieser Mission, 'rund um die Uhr', wie ihr sagt und ihr könnt sicher sein, dass wir große Fortschritte machen und wir sehen viele riesige Veränderungen, die gerade am Horizont erscheinen. Erneut sagen wir euch, dass wir Veränderungen sehen, die sich auf eure Welt auswirken und sehen nun das Licht am Ende des Tunnels und freuen uns auf die nächste Phase der Operation, welche die Wiedervereinigung mit euch sein wird, unseren Brüdern und Schwestern des Planeten Erde.

Wir sind eure Freunde, eure Familie und eure Verbündeten des galaktischen Kommandos. Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts.

Gechannelt durch Greg Giles

http://www.ascensionearth2012.org/2012/09/message-from-galactic-federation-of_4.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.