Followers

Google+ Followers

Saturday, 1 September 2012

Greg Giles 30.August 2012


Botschaft von der Galaktischen Föderation 
des Lichtes




                          30. August 2012


Eine Diskussion mit unseren Lichtarbeitern

Es ist nun Zeit, dass wir nun alle fleißig werden, sehr fleißig, und uns mit unserer Mission und den Gründen beschäftigen, warum wir hier sind. Wir sind hier, weil wir von einer Jury ausgesucht wurden, einem Ausschuss, der die Aufsicht über die Auswahl von einem handverlesenen Team von engagierten Lichtarbeitern hatte, um hierher zu kommen in diese Welt, um in diese Welt Veränderungen zu bringen, die durch die Weiterentwicklung erkennbar werden und zum Nutzen aller Wesen sein werden, die diese Veränderungen akzeptieren hier auf diesem Planeten, den sie Erde nennen.


Wir haben eine sehr große Truppe von Lichtarbeitern zusammen stellen können. Wir hatten seit langem entschieden, dass es keine kluge Idee ist, zahlenmäßig unterlegen hierher zu kommen zu einem Ort, der so tief in die Dunkelheit, Chaos und Verwirrung gefallen ist. Stattdessen haben wir entschieden, unsere Reihen mit vielen Lichtarbeitern aufzufüllen, die bei der Ankunft nötig sind, weil ihr aus einer Menge von Gründen nicht angemessen reagieren könntet, wenn der Weckruf erklungen ist. Er ist bereits erklungen, ziemlich weit zurück in eurer Zeit, vor Jahren schon. Wir haben nun 2012, weit darüber hinaus, als dieser Ruf erschallte. Wir unterstützten euch bei diesem Prozess, all diejenigen, dir für diese Mission ausgesucht wurden, zu alarmieren und zu erwecken, also wussten wir, wann die Rufe heraus gingen und wussten, wie oft diese Rufe erklungen sind und wir danken all euren Lichtarbeitern, die dazu beitrugen, dass diese Alarmglocken für ihre Brüder und Schwestern hörbar wurden, um sie zu erwecken und darauf zu reagieren.

Zu der Zeit würden wir sagen, war nur eine kleine Fraktion von euch erwacht und haben reagiert. Eine genauere Zahl zu erreichen ist zur Zeit eine etwas schwierige Aufgabe, aber unsere Beobachtungsdienste haben uns berichtet, dass in etwa 1/3 der Lichtarbeiter, die für diese Operation ausgesucht wurden, erwacht sind. Wir würden des weiteren sagen, dass nur 1/5 dieser Lichtarbeiter, die erweckt wurden, auf ihre Aufgaben reagiert haben. Diese letzte Zahl ist ein sehr kleiner Prozentsatz, verglichen mit der Anzahl aller Lichtarbeiter, die hier sind und sogar ein kleiner Prozentsatz im Vergleich zu der Zahl der Lichtarbeiter, die erweckt sind, sich aber noch nicht entschieden haben, ihre gegenwärtige Aufgabe zu erfüllen. Diese Zahlen müssen verbessert werden, wenn diese Welt die angemessene Unterstützung erhält, die sie selbstverständlich braucht.

Es gibt so viele Probleme und Schwierigkeiten hier in dieser Welt. Diese Welt wurde seit Langem in die tiefsten Tiefen der Finsternis und Verzweiflung, Korruption, Gewalt, Angst, Chaos und Verwirrung gestürzt, in der die Bewohner dieser Welt dieses Schiff für sich nicht mehr drehen können ohne große Unterstützung. Deshalb sind wir hier und deshalb seid ihr auch hier und warum ihr nun gerade diese Worte lest. Es liegt daran, dass ihr zugestimmt habt, dieser Welt zu helfen und nicht nur das und wir möchten vorsichtig vorgehen und euch nicht beleidigen oder euch mit unseren Worten treffen oder jemanden in Verlegenheit bringen, aber ihr seid hier aus mehreren Gründen, als nur euch selbst zu helfen. Es ist fair zu sagen, dass viele von euch in eurem Leben nur über euch selbst nachgedacht haben, denn das ist Teil des Lehrplans hier. Es ist Teil der Erfahrung, durch die ihr auch in eine Welt der Finsternis gestürzt wurdet und schieres Überleben war der Name dieses Liedes.

Wir verstehen das durchaus. Euch wurde nur wenig Unterstützung gegeben für Bereiche der Finanzen, Gesundheit und Wohlstand. Wir verstehen das, denn das wurde auch von unserem Schöpfer beschlossen, dass diejenigen, die hierher kommen, nach den gleichen Regeln spielen müssen, wie jene, die diesen Planeten bewohnen. Es wäre nicht fair, wenn unsere Lichtarbeiter mit großen Vermögen ausgestattet worden wären, um ihr Leben zu erleichtern oder mit Gesundheitssystemen, um ihre Jugend und Vitalität wiederherzustellen, während die natürlichen Bewohner dieses Planeten gegen die Armut kämpfen, in schlechter Gesundheit überlassen werden in Körpern, die die Verheerung des Alters zeigen, Versteht ihr diese Philosophie? Habt ihr das Gefühl, dass diese Politik fair war und ist? Wir glauben, dass es fair ist, bitten euch aber heute, eure Gefühle mit uns zu teilen, denn ihr seid es, die zugestimmt haben, an vorderster Front zu arbeiten und zu erfahren, wie es ist, ein menschliches Wesen auf einem Planeten Erde in der dritten Dimension zu sein.

Ihr seid dort und wir sind hier und wir stellen fest, dass ihr ein großes Spektrum an Aussichten gewonnen habt, was wir nicht erreichen konnten und deshalb bitten wir euch, eure Perspektiven mit uns zu teilen. Wir erwarten nicht, dass uns der „Kopf abgerissen wird“, wie ihr in eurer Welt sagt, wenn wir um eure Kommentare bitten, denn am Ende sind viele von euch, die harsche, beißende, beleidigende, gemeine und temperamentvolle Kommentare hinterlassen, Mitglieder unserer Organisation, ob ihr es glaubt oder nicht, und viele Lichtarbeiter, die diese Worte gerade lesen, könnten auch überrascht sein, festzustellen, dass einige ihrer Brüder und Schwestern, die solch ein krankes Temperament zeigen, solche Verhaltensweisen tatsächlich mehr als ihre Brüder und Schwestern zeigen, jedoch auch Teammitglieder unsere Organisation sind.

Diese krankhaften Verhaltensweisen sind ein wenig überraschend, da wir ihnen in der Regel auf unseren Missionen nicht begegnen. Irgendetwas hat hier viele von euch auf diesem dreidimensionalen Planeten verändert, hat sich schlecht auf euch ausgewirkt und wir haben dies untersucht und haben einige Schlussfolgerungen ziehen können, warum dies passiert ist, aber noch einmal, niemand hat einen schärferen Einblick in dieses Phänomen, als ihr selbst. Deshalb bitten wir euch, uns zu erzählen, woran es liegt, dass ihr zu dem geworden seid, was ihr heute seid. Erzählt uns, warum ihr glaubt, dass es euer Recht ist und euch so frei fühlt, euren Willen durchzusetzen und andere zu beleidigen und zu beschimpfen, andere zu be- und verurteilen, zu glauben, dass alle eure Ansichten die richtigen Interpretationen sind, über das, was in eurer Welt vorgeht. Erzählt uns, warum ihr euch auf dem Thron eines Königs aufrichtet und diejenigen kommandiert, die um euch sind, als ob sie eure Bauernknechte sind, damit sie euch zuhören und eurer Rhetorik und Hassreden folgen und sich euren Angriffen auf andere anschließen und es wagt, andere zu beurteilen und zu verurteilen.

Bitte teilt uns heute offen und ehrlich mit, warum ihr meint, dass „Kopf abreißen“ euch ein besseres Gefühl gibt, denn wir wollen euch wirklich besser verstehen, eure Motive und eure Gedanken, denn noch einmal, wir lesen eure Gedanken nicht, obwohl es immer noch eine Anzahl von euch gibt, die hartnäckig daran glauben, dass wir in das persönliche Recht der Souveränität eines Wesens und den freien Willen eingreifen. Wir sagen erneut, dass wir das nicht machen und niemals machen werden. Wir haben Vereinbarungen mit einigen getroffen, die Mitglieder unserer Organisation sind, dass wir nach ihrer Inkarnation einen Teil gelegentlich und sparsam lesen dürfen, nicht alle Teile, aber einen kleinen Teil ihres Bewusstseins, um die Auswirkungen auf euer Bewusstsein zu studieren und zu bemessen, sobald ihr hier in dieser dreidimensionalen Welt inkarniert und aufgewachsen seid.

Noch einmal sagen wir, dass die Anzahl derjenigen, die an dieser Studie teilnehmen, sehr klein ist, weit kleiner, als diejenigen, die auf die Pflicht als Lichtarbeiter reagiert haben. Wir bitten heute um eure Gedanken, denn wir glauben, dass es für zukünftige Missionen notwendig ist, zu verstehen, warum auf dieser besonderen Mission so viele ausflippen [act out], andere angreifen und euch untereinander bekämpft und beleidigt, beschimpft und andere verurteilt. Das ist sehr wichtig, denn es ist ein Phänomen, dass auf dieser Ebene noch nicht passiert ist, nicht einmal annähernd während unserer einzelnen Missionen, wenn wir zurück schauen und ja, ihr Lieben, das
sind Millionen von Jahren. Dies zeigt, wie erstaunlich selten dieses Verhalten ist, was einige heute zeigen und wir als Wissenschaftler und Forscher müssen, da es unsere Pflicht ist, hierbei bis auf den Grund gehen und alles herausfinden, wozu wir in der Lage sind.

Dies ist einer der Gründe, warum wir eure Kommentare nicht blockiert oder gelöscht haben und warum wir unseren Kanal gebeten haben, selbst die negativen, beleidigenden und erzürnenden Kommentare von einigen von euch nicht zu blockieren oder zu löschen Deshalb lassen wir euer Verhalten zu, im Fall, dass ihr euch wundert, warum wir euch nicht zurückweisen oder eure Kommentare einfach löschen, von denen andere meinen, dass sie ziemlich unwürdig und wertlos sind, denn wir meinen, dass sie nicht wertlos sind, obwohl, eure Angriffe und Meinungen sind es. Was nicht wertlos ist, ist euer gesamtes Verhalten, es zu studieren. Ihr wurdet als 'Laborratten' verwendet, denn ihr liefert zur Zeit unseren Wissenschaftlern und Forschern sehr wichtige Daten und wir laden euch ein, mit diesem eigensinnigen, negativen, unproduktiven und unkooperativen Verhalten fortzufahren, denn es hilft uns, unser Auswahlverfahren für zukünftige Missionen zu verändern, wenn wir damit beginnen, ein Persönlichkeitsprofil von denjenigen zu erstellen, die sich in dieser Art von negativem Verhalten engagieren.

Wir schießen uns auf die Ursachen und Auswirkungen dieses Verhaltens ein und glauben jetzt, dass wir an der Ausarbeitung eines Spielplans dran sind, der den Auswahlprozess für unsere nächste Mission weitaus erfolgreicher gestalten wird, wo weit mehr Lichtarbeiter auf ihre Mission antworten werden und eine überwältigende Mehrheit von Lichtarbeitern, die auf diesen Aufruf antworten, es unterlassen, sich für dieses Verhalten zu engagieren, für das sich einige von euch entschieden haben als Formen eurer Kommunikation. Erneut laden wir jeden von euch ein, zu reagieren und eure Kommentare werden sehr geschätzt werden, obwohl es diejenigen gibt, die meinen, ihre Zeit zu verschwenden, wenn sie Kommentare hinterlassen. Wir sagen euch, dass ihr sicherlich nicht eure Zeit verschwendet, sondern uns außerordentlich unterstützt auf unserer Mission mit euch und das wird weiter gehen mit euch und wird auf positive Weise in eurem Arbeitsnachweis aufgezeichnet werden.

Für diejenigen von euch, die sich an diesem negativen Verhalten und Misshandlungen anderer beteiligen, sagen wir, dass eure Handlungen und auch eure Worte aufgezeichnet werden, ebenso werden sie in euren Arbeitsnachweisen und persönlichen Nachweisen aufgezeichnet. Es ist bereits für einige von euch zu spät und ihr werdet nicht mit uns zu unserem nächsten Einsatz reisen oder wo auch immer wir als Organisation hinreisen werden. Nachdem eure Aufgabe hier abgeschlossen ist, werdet ihr hier nicht zurückgelassen werden, denn das war unser Versprechen für euch, das war das Geschäft, dem ihr zugestimmt habt. Ihr werdet aufgesammelt und zurückbegleitet werden zu eurer ursprünglichen Heimat irgendwo zu einem Planeten in diesem Universum. Das versichern wir euch. Wir werden unseren Lichtarbeitern nicht erlauben, hier zu bleiben, um zu altern und zu sterben auf diesem Planeten, euch körperlos zurückzulassen, wenn ihr aus dieser nieder dimensionalen Welt aufsteigt. Das werden wir nicht tun. Wir erfüllen unsere Verpflichtungen und unsere Vereinbarungen mit all unseren Brüdern und Schwestern, auch sogar dann, wenn es diejenigen heute gibt, die ihre Verpflichtung nicht einhalten, was bei denen der Fall ist, die entschieden haben, ihre Brüder und Schwestern anzugreifen, zu beleidigen, zu verhöhnen und zu verleumden, ihre eigenen Teammitglieder unserer Allianz.

Diese Individuen werden nach Hause geliefert werden und ihre Mitmenschen, die sie so sehen, wie ihr eure Astronauten heute seht, werden lernen, dass sie unehrenhaft aus unserer Allianz entlassen wurden. Eure Mitmenschen werden verstehen, was hier passiert ist. Macht euch das nachdenklich? Könnte das bei euch verursachen, auf euren Spuren anzuhalten und vielleicht zu versuchen, eure Verhaltensweisen insgesamt zu ändern? Wir wünschen uns eure Gedanken auch hierüber und sind sicher, dass ihr sie anbieten werdet, denn es gibt diejenigen von euch, die sich sehr lautstark, offen und ziemlich unverfroren zu allen Angelegenheiten unserer Organisation, unserer Mission hier und wie auch über unseren Kanal geäußert haben und wir sind sicher, dass ihr heute viel zu sagen habt über unsere Botschaft, die wir mit euch teilen.

Dies ist alles, was wir mit euch teilen heute und wir freuen uns auf eure Kommentare und sagen euch erneut, dass all eure Bemühungen, die ihr mit uns teilt, eure Gedanken und eure Ansichten sehr geschätzt werden und unserer Organisation einen großen Dienst erweisen. Wir bitten euch, mit eurer guten Arbeit weiter zu machen, die viele von euch erledigen, denn wir nähern uns dem Abschluss dieser ersten und wichtigen Phase unserer Operation und es liegt nun an uns, die nächste Phase zu beginnen, die für viele die neuen Aufgaben aufzeigen werden, die ihre Verantwortung und ihr Engagement gezeigt haben, diese anfängliche Aufgabe, die euch übertragen wurde, abzuschließen.

Wir sind eure Brüder und Schwestern und eure Teamkollegen von der Galaktischen Föderation des Lichts.

Gechannelt durch Greg Giles


http://www.ascensionearth2012.org/2012/08/message-from-galactic-federation-of_6409.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







1 comment:

  1. dieses kommentar richtet sich an die GFL:
    ich weiß wieso manche sich so verhalten wie obig beschrieben, es ist ein teufelskreis der auf schmerz basiert. manchen unserer teammitglieder wurde von dunkelheitskorumpierten personen schmerz zugefügt, dass passiert sehr oft, mit allerhand von menschen (folglich auch mit lichtarbeitern). weil unser niederer verstand glaubt den schmerz lindern zu können, indem man anderen schmerz zufügt, fügen diese menschen dann weiteren schmerz zu (man nennt diese illusion: wut oder auch hass). auch ich war bereits auf diesem pfad aber ich konnte mich davon befreien(natürlich heißt das nicht ,dass ich auf schmerz nicht reagiere, es heißt dass das bei mir jetzt sehr viel seltener und in viel geringerer intensität auftritt)
    grüße aus dem team von Drache Lothar(zumindest in diesem leben heiße ich lothar)

    ReplyDelete

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.