Followers

Google+ Followers

Tuesday, 19 June 2012

Greg Giles 18.Juni 2012


Botschaft von der Galaktischen Föderation 
des Lichts




                          18. Juni 2012


Die Arche Noah & 2012

Die Arche von Noah wurde aus Birkenholz für alle Tiere gebaut, um sie in Sicherheit zu bringen. Diese Geschichte von Noah und seiner Arche, den Tieren und die große Flut, die den größten Teil der Erde bedeckte, ist ein überwiegend ehrlicher Bericht der vergangenen Geschichte eures Planeten. Was wir euch heute deutlich machen wollen ist, dass es eine Periode in der nahen Zukunft geben wird, wo euer Planet ansteigende Meeresspiegel erleben wird, die zu Überflutungen in einigen bevölkerten Gebieten eurer Welt führen.


Wir wollen euch nicht alarmieren und auf keinen Fall erschrecken. Wir möchten euch nur informieren. Das ist der Hauptgrund, warum wir hier sind. Ein großer Anteil unserer Mission bezieht sich auf das Teilen von Informationen mit euch, von denen wir glauben, dass sie euch im großen Maße auf eurer persönlichen, wie auch auf der kollektiven Reise unterstützen werden, als Team einer Familie, Freunde und Nachbarn und ihr alle seid untereinander Nachbarn, egal wie weit euer Haus von dem eurer Brüder und Schwestern entfernt ist. Wir wollen Teile unseres Plans bereitstellen, die Millionen Menschen verbinden werden, die uns vertrauen und mit uns arbeiten wollen und entschieden haben, sich vorübergehend zu entfernen aus diesen Bereichen, von denen wir meinen, dass dort ansteigende Meeresspiegel vorkommen.

Es wird ausreichend Zeit und ausreichend Raum geben für jeden, auf unsere Archen an Bord zu gehen, die wir euch bereit stellen, genau wie wir Noah versorgten und die Anderen, die seiner Führung folgten und vertrauten, dass die vorübergehende Verlagerung aus ihren Heimstätten der klügste Weg war, um ihre Reise fortzusetzen. Wir muten euch nicht alles zu, was Noah und seine Familie, seine Freunde und seine Anhänger nicht zugemutet wurde. Was wir ihnen vor tausenden von Jahren zumuteten, ist was wir euch heute in eurer Gegenwart zumuten. Wir bitten euch, ruhig zu bleiben, immer ausgeglichen zu bleiben, zentriert und ausgewogen, in der Liebe zu bleiben, in Frieden, Hoffnung, Barmherzigkeit, Güte, des Teilens und Vergebung, um für eure Brüder und Schwestern diese wunderbaren, schönen und warmen Aspekte der Schwingung der Liebe Beachtung zu schenken.

Es gibt nichts, was euch die Schwingung der Angst bietet, als weitere Lektionen, dass die Schwingung der Angst euch Trauer, Schmerz, Leid, Elend, Herausforderung, Kampf, Not und Hoffnungslosigkeit bringt. Es gibt so viele von euch, für die es nicht mehr nötig ist oder die den Wunsch haben, die Lektionen zu lernen, was euch die Schwingung der Angst bringt und wir hören euren Ruf und reagieren auf ihn, dass ihr, unsere geliebten Brüder und Schwestern, nun erfahrt, was die Schwingung der Liebe euch und euren Leben und den Leben eurer Freunde, Familien und Nachbarn bringt. Helft uns, euch zu helfen, dass zu erfahren, was es ist, was ihr glaubt, dass euch nun Lehren und Erfahrungen bereit gestellt werden, die euch euer höheres Gut, euren hören Zweck, einen höheren Lebensstandart und eine höhere Bedeutung herbeiführen, um mit Problemen und Hindernissen umzugehen, die sich auf eurem Pfad zeigen.

Das bringen euch die Schwingungen der Liebe im Vergleich zu den Schwingungen der Angst, die euch keine effektiven Methoden bieten, um mit Herausforderungen umzugehen und Hindernisse zu überwinden. Dies ist der Unterschied zwischen diesen beiden Schwingungen. Versteht ihr das genau, ihr Lieben, denn das ist eine der wichtigsten Lektionen, die ihr jemals lernen werdet und heute bei weitem die wichtigste Lektion für euch zu lernen, sie voll und ganz zu verstehen und sich nicht nur daran erinnern, sondern es an oberster Stelle eures Bewusstseins zu verankern, in jedem Moment und an allen Tagen, wenn ihr voran geht. Wenn ihr das tun könnt, wenn ihr euch erinnern könnt, während des ganzen Tages euch zu ermahnen, dass jede Entscheidung, die ihr trefft, jeden Gedanken, den ihr erschafft und jede Handlung, die ihr vor nehmt, eine Entscheidung zwischen der Schwingung der Liebe und der Schwingung der Angst ist, dann beginnt ihr, eure zukünftigen Erfahrungen durch bewusste Auswahl des Weges, den ihr reisen wollt, bewusst zu erschaffen.

Eure Reisen können so viel bedeutender sein, als sie heute sind. Wenn ihr entscheidet, euch vor etwas zu fürchten oder in Angst auf etwas Neues oder Herausforderndes oder einer Konfrontation reagiert, dann entscheidet ihr euch für die Lektionen und Erfahrungen, die unten auf der dunklen Straße warten aber wenn ihr stattdessen entscheidet, mit Liebe auf Neuigkeiten und neuen Herausforderungen, Hindernissen und Konfrontationen zu reagieren, dann werdet ihr ebenfalls erfahren, welche Lektionen dort auf dem leuchtenden Pfad auf euch warten und wir sagen euch, dass diese Lektionen wunderbar sein werden, die zu zärtlichen Erinnerungen und geschätzten Erfahrungen führen, denn diese Schätze sind das, was den Pfad erleuchtet.
Heute werden euch Nachrichten in Form einer Herausforderung angeboten, die zukünftig auf euch warten. Euch wurde mitgeteilt, dass der Meeresspiegel ansteigen wird, wenn ihr euch den letzten Monaten des Kalenderjahres 2012 nähert.

Ihr seid nun informiert, dass es mehrere Gebiete rund um euren Planeten geben wird, wo Überflutungen in ausreichender Höhe entstehen und wo vorübergehende Umsiedlungen das einzige Mittel ist, die Sicherheit und Geborgenheit für Tausende und sogar Millionen eurer Bevölkerung sicher zu stellen. Wie ihr entscheidet, diese Informationen, die wir mit euch teilen, zu erhalten, sie zur Kenntnis zu nehmen und auf sie zu reagieren, bleibt euch völlig überlassen. Wir sagen euch nicht, mit diesen Informationen durch den Kanal der Angst oder den Kanal der Liebe umzugehen. Wir werden euch alle diese Wahl überlassen, selbst zu entscheiden, auf welchem Weg ihr diese Ereignisse erfahren wollt, die vor euch liegen.

Wir sagen euch, dass für diejenigen, die entscheiden werden, uns zu vertrauen, euren Brüdern und Schwestern der Galaktischen Föderation des Lichts, dass wir euch mit unseren Archen versorgen werden, die sehr groß, sehr bequem sind und sehr fortgeschrittene Technologie besitzen und sogar sehr schön sind und am wichtigsten werden sie für jene von euch, die sich für diesen Weg entschieden haben, ihn in den kommenden Tagen zu erfahren, vor den ansteigenden Fluten in Sicherheit zu bringen. Für diejenigen, die einen anderen Pfad auswählen, möchten wir klarstellen, dass wir eure Entscheidung ehren und respektieren, uns nicht zu trauen, nicht mit uns arbeiten zu wollen und nicht an Bord unserer Archen zu gehen, die euch in Sicherheit bringen. Ihr werdet zurück bleiben, mit diesen Hindernissen von ansteigenden Meeresspiegel selbst umzugehen mit euren persönlichen Mitteln und euren Regierungsressourcen.

Wir sagen euch, wenn ihr auf eure lokalen und föderalen Behörden setzt, die irgendwelche Formen von Sicherheitsverfahren oder Verlagerungen der Bürger entwerfen und umsetzen, dann meinen wir, dass ihr euer Vertrauen wirklich in die falschen Hände legt. Die Regierungen eurer Welt sind nur an der Einhaltung des Wohlbefindens für sich selbst und ihre Familien interessiert. Sie verbringen nicht einen Moment ihres Tages, darüber nachzudenken, wie ihr die kommenden Ereignisse bewältigen wollt und sie haben sich sicherlich nicht bemüht, Pläne für Umsiedlungen zu schmieden oder auf irgend eine Weise zu verhindern, dass der Meeresspiegel über ihre Ufer ansteigt.

Nein, wir sind es, eure Brüder und Schwestern aus den höheren Reichen, die seit einiger Zeit fleißig an Plänen gearbeitet haben für die Sicherheit und das Wohlbefinden eines jeden einzelnen auf eurem Planeten, die wünschen, in sichere Häfen umgesiedelt zu werden. Dies ist der Unterschied zwischen euren Regierungen in der Welt und uns von der Galaktischen Föderation des Lichts. Wir überlassen es euch, selbst zu wählen und selbst zu entscheiden, in welche Hände ihr eure Sicherheit und euren Schutz für euch und eure Familie legen wollt.

Wir möchten euch daran erinnern, dass wir auch eure Nachbarn sind, denn eure Grenzen enden nicht an euren Landesgrenzen, die in den Karten verzeichnet sind, nicht an euren Kontinenten und auch nicht an eurem Planeten, denn es gibt keine Grenzen, die von unserem Schöpfer und dem Schöpfer dieses Universums respektiert wurde. Dieses Universum ist grenzenlos und es ist grenzenlos durch die Menge an Liebe, die vibriert und alles zusammenhält in wunderbarer Bewegung und Animation und wir möchten euch alle daran erinnern, dass keine Linien in den Sand gezogen wurden zwischen Rassen von Menschen aus den höheren Dimensionen, die Reiche, die wir unser Zuhause nennen. Diese in den Sand gezogenen Linien sind nur Ausgeburten der Illusion der 3. dimensionalen Reise in die Feststofflichkeit. Uns nicht zu vertrauen und nicht mit uns zusammenarbeiten in den kommenden Tagen, ist ein Ehren einer Illusion und nicht der Realität, welches die Liebe ist.

Wir werden jede Wahl von jedem Individuum in eurer Welt ehren, die sie in den kommenden Tagen treffen, Wir werden euch nicht zwingen oder versuchen, jeden zu überzeugen, mit uns zu arbeiten und die Archen zu nutzen, die dafür sorgen werden, sie und ihre Familien zu sicheren Orten zu transportieren. Jede Entscheidung, die ihr trefft ist heilig und muss als solche respektiert und geehrt werden. Jeder von euch ist frei, dort zu bleiben, wo auch immer es ist, die kommenden Tage zu erleben, wenn ihr das Jahr 2012 und das Kapitel eurer Geschichte abschließt. Wir werden euch vollständig informieren und aktualisieren auf jeder Stufe der Operation, um euch mit unseren großen Mutterschiffen zu versorgen, um diejenigen unter euch zu begleiten, die an dem vorübergehenden Verlagerungsprogramm teilnehmen wollen in Gebiete, von denen wir meinen, dass sie viel sicherer für euch sind.

Wo diese Gebiete liegen, werden wir heute aus mehreren wichtigen Gründen noch nicht offenbaren. Einer der Gründe hat wieder einmal mit der kriminellen Kabale und den Plänen einer schwindenden Zahl von ihnen zu tun, die die Fortschritte hinauszögern, die eurer Welt neue Systeme für Regierungen, Finanzen und Operationen bringen. Dies ist eine Angelegenheit, mit der wir heute umgehen müssen und wir werden dafür sorgen, dass sich um diese Kabale gekümmert wird, ein für alle Mal auf die eine oder andere Weise. Wir glauben heute nicht daran, dass es ratsam ist, daran zu arbeiten, an was wir glauben, was notwendig ist, in diesem Bereich zu erledigen. Was wir sagen wollen ist, dass diese Verhaftungen nun abgeschlossen werden müssen, zufriedenstellend abgeschlossen. Es gibt keine weitere Zeit zu verlieren, denn viel muss noch erledigt werden und die Zeit wird immer kürzer.

Unsere Geduld war groß, darauf zu warten, die Bewegungen unserer irdischen Verbündeten an den Frontlinien zu sehen. Bis heute haben wir noch keine Bewegungen gesehen, die wir als Sicherstellung oder signifikant ansehen könnten und wir sagen noch einmal, das es Zeit ist, dass ihr, unsere irdischen Verbündeten, aufgerufen seid, zu handeln. Was wird durchsickern, sobald eine erhebliche Anzahl von jenen eurer kriminellen Kabale aufgerundet wurden und aus ihren Positionen entfernt wurden und eure Gesellschaft am Start von Projekten und Programmen steht, die zu einer kompletten Überarbeitung eures Systems und eurer Gesellschaft führen.

Dies ist etwas, was wir als eine absolute Notwendigkeit ansehen, so viele Menschen wie möglich sicher durch diese großen Veränderungen zu bringen, die nun genau vor euch liegen. Wir hoffen, dass ihr es auf die gleiche Weise seht und versteht, dass die Zeit, mit diesen Verhaftungen voranzukommen, bereits vorüber ist und jeder weitere Tag verschärft und erschwert unsere gemeinsame Mission mit euch, den Menschen der Erde. Wir werden weiter machen, diese Ereignisse zu beobachten und euch daran erinnern, dass wir hier bei euch sind, wir euch schützen und fortfahren, euch zu unterstützen, damit ihr diese Verhaftungen Realität werden lässt und ein für alle Mal eure Menschen eures Planeten befreit aus dem Gefängnis dieser dunklen Meister. Viel Glück und Gottes Segen.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts und wir sind hier in Liebe, im Dienst und zum Schutz im Namen unseres Schöpfers.

Gechannelt durch Greg Giles

http://www.ascensionearth2012.org/2012/06/message-from-galactic-federation-of_6715.html

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Übersetzer /in: Dream - soldier









1 comment:

  1. an'anasha für eure liebevolle, erhebende botschaft. gesegnet sei eure bewundernswerte geduld und ausdauer, welche eigentlich jedem misstrauischen erdling eure grundlegende motivation offenbaren sollte: liebe deinen nächsten wie dich selbst.
    aber... hier auf dieser ebene nennt man das gefühlsduselei und selbige wird mit schwäche und sogar dummheit assoziiert. eure botschaften klingen in der tat zu schön, um wahr zu sein und
    der verstand definiert das alles als falsche versprechen so etwas kennt er ja schon lange von unseren politikern und aus dieser erfahrung heraus trifft ja dann meist genau das gegenteil ein. in diesem sinne sind menschen wohl gebrannte kinder, die das feuer scheuen...
    aber... wenn eure ansagen wirklich vor aller augen manifest werden sollten... und sei es auch für den anfang nur ansatzweise... z.b. das sternbild herz um sirius herum... dann würde das bei so manchem ein licht entzünden und eure arche wäre umgehend ausgebucht und sogar die letzten bordkarten im ruderraum würden weggehen wie warme semmeln.
    meiner bescheidenen ansicht nach ist die breite masse nicht in der lage und sogar unfähig, den von euch geforderten glaubenssprung zu vollziehen. wer nicht hören will muss fühlen...
    aber wenn die gehörgänge doch verstopft sind...
    sollte es doch wege geben, sie freizulegen.
    geliebter zadkiel, geliebte heilige amnethyst, wir bitten euch hier und jetzt in licht und liebe um energetische unterstützung der galaktischen föderation des lichts. so sei es. om.

    ReplyDelete

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.