Followers

Google+ Followers

Wednesday, 15 February 2012

Greg Giles 13. Februar 2012

Mitteilungen der Galaktischen Föderation (GF)




Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts  

              13. Februar 2012

Missgeschick ist die Herausforderung, die viele von euch heute entgegen sehen. Ein Hindernis hat sich euch in den Weg gestellt und wir erkennen, dass viele die Wahl treffen, es zu beseitigen und fortfahren mit ihrem Dienst, klar denkend und unerschrocken vom momentanen Durcheinander und Arbeitsunterbrechungen. Da gibt es jene von euch, die beschlossen haben, vom Kurs abzuweichen und die Hindernisse zu umgehen, indem sie für sich selbst einen neuen Weg schmieden. Wir begrüßen das, wie wir euch auch immer versichert haben, dass wir jede Entscheidung, die ihr trefft, ehren und respektieren. Alle Wege führen schließlich zum Licht, es kann keinen anderen geben und diese Individuen werden auch ihren Weg finden über die neue Spur, die sie reinigen.
Wir möchten mit euch, ihr engagierten Lichtarbeiter, heute besprechen, welch großartige Arbeit ihr alle zusammen erledigt. Wir sehen, dass ihr euch ungeheuer Mühe macht, eure Aufgaben zu erfüllen und wir sagen Bravo hierzu angesichts der immer währenden Herausforderungen und Tests eurer Stärke und Entscheidungen. Wir glaubten daran, als ihr für diese Mission ausgewählt wurdet, dass ihr auf eurem Weg bis zum erfolgreichen Ende nichts stehen lassen werdet und erkennen nun, dass dies jetzt offenbar eine kluge Wahl war. Macht unerschrocken weiter auch unter scheinbar verwirrenden Bedingungen, die euch begleiten, auch wenn eure gesamte Erfahrung durch 3D eher manchmal ziemlich rätselhaft und verwirrend gewesen waren, oder? Ihr alle seid Meister beim Navigieren durch die labyrintartigen Erfahrungen und habt heute fast das Ende erreicht, taucht daraus hervor hinein ins Licht. Nichts kann euch noch aufhalten oder behindern, weil ihr einen kraftvollen Druck aufgebaut habt und viele Hindernisse wurden bereits im Vorhinein aus eurer Spur genommen. Mit Vertrauen und Glauben werdet ihr euren Bestimmungsort erreichen.
Was die Angelegenheiten des Untergangs der Dunklen Kabale angeht, fahren wir, die Galaktische Föderation des Lichts fort, Tag für Tag und Stunde um Stunde ihre Kriegsmaschinerie abzubauen. Es ist ein wunderbarer Anblick. Stück für Stück wurde ihr scheinbar beeindruckender Speicher von Soldaten und Waffen systematisch und ganz sicher abgebaut und hinterließen zerstreute und zersplitterte Teile in Zwietracht und Durcheinander. Jene, die blieben und weiter kämpfen wollten, sehen ihre Niederlage als unvermeidliches Ergebnis ihrer Kampagne und warten in Angst, wann ihre Zeit kommt, der Gerechtigkeit ausgeliefert zu werden, die kommen wird. Die Führer dieser kämpfenden Truppen befinden sich direkt hinter den Verteidigungslinien und werden zusammen gefegt wie ein Haufen voller Glasscherben. Sie müssen auch wissen, dass sie an der Reihe sind und glauben heute weniger an Draufgängertum und Durst nach Krieg und Eroberung, als an die Furcht, Sorge und Schande für ihre Taten. Sie sind nun so besorgt, von ihren Familien und Freunden getrennt zu werden, dennoch ist dieses ihr Karma, ihr Pfad, den sie wählten, um die gleichen Lektionen zu lernen , die wir alle lernen müssen, aber für einige von uns auf unterschiedliche Weise. Alle werden fair und menschlich behandelt, das ist unsere Art, obwohl es nicht ihre ist.
Ihre Chefs werden auch zusammengetrieben und eingesperrt, um Gerechtigkeit für ihre Taten zu erfahren und wir werden nicht aufhören, bis eure Welt von denen gereinigt ist, die eure Versklavung entworfen und geplant hatten, unsere Brüder und Schwestern. Auf diesem Wege geschieht es, weil der Pfad für eine friedvolle Wiedervereinigung mit uns gereinigt werden muss, da es so wenig Zeit gibt vor eurem großen Moment und es noch so viel zusammen zu erledigen gibt. Wie können wir erfolgreich zusammenarbeiten mit der Kabale, die sich fortwährend gegen euch und uns verschwört? Sie müssen entfernt werden und wir mit unseren Verbündeten auf der Erde haben heute diese Aufgabe. Mit eurer anhaltenden Geduld folgen wir diesen Bemühungen. Jeden Moment und jeden Tag nähern wir uns diesem unvermeidlichen Ende. Wir erlauben keine Unterbrechungen unserer Mission und es gibt keine Tage, die nicht gefüllt sind mit weiteren Fortschritten, obwohl wir klar erkennen, dass aus eurer Sicht es so erscheint, dass die Angelegenheiten nicht voran kommen. Dies liegt an den Nachrichtensperren eurer Medien über die Wahrheit darüber, was durchsickert, wie auch an der Notwendigkeit von bestimmter Geheimhaltung auf unserer Seite des Kampfes. In den kommenden Tagen wird dieser Schleier der Geheimhaltung angehoben und alles wird mit euch geteilt, da kein Thema versperrt bleibt. Dies ist der neue Weg eurer neuen Welt. Keine Geheimnisse oder Rätsel, ob groß oder klein, werden euch weiterhin vorenthalten. Dieses ist eines der positiven Attribute einer galaktischen Gesellschaft, da der freie Fluss von Informationen entscheidend ist für korrektes Arbeiten.
Seit Äonen ist euch Wissen vorsätzlich durch die Dunklen vorenthalten worden, um euch unter ihrer Kontrolle zu halten, aber seit dem ihnen diese Kontrolle jeden Tag mehr und mehr entgleitet, erfahrt ihr auch weit größere und leistungsfähigere Instrumente über den freien Fluss von Informationen unter euch selbst. Habt ihr erkannt, wie sich diese zwei Ereignisse aufeinander beziehen? Habt ihr bemerkt, wie das eine das andere beeinflusst? Deshalb fürchtet die Dunkelheit so sehr den freien Fluss von Informationen und euer Recht auf freie Meinungsäußerung und deshalb haben sie langsam über viele lange Jahre eure Rechte beschnitten und fürchteten diesen Tag, der nun gekommen ist, so sehr. Noch bis heute versuchen sie hoffnungslos, euer Recht auf Meinungsfreiheit und Kommunikation zu stehlen, stoßen aber dabei auf immer mehr Wände, weil ihr, die Menschen, nicht mehr bereit seid, eure Rechte und Freiheiten gegen diese falschen Versprechungen ihrer Protektion einzutauschen.
So viele von euch erkennen nun, dass ihr ihren Schutz niemals gebraucht habt, weil ihr keine Feinde habt, aber sie. Sie sind diejenigen, die euch oft angegriffen haben und die Schuld euren Brüdern und Schwestern zugeschoben haben, die auch unnachgiebig von ihnen angegriffen wurden und die dann mit dem Finger auf euch zeigten. So viele von euch bemerken dies deutlich und lehnen es ab, länger Teilnehmer dieses Spiels zu sein. Dieses Spiel kommt nun durch euren Willen zum Ende und wir werden euch in dieser Hinsicht unterstützen. Dieses ist eines der Aufgaben, die wir besser machen können, als ihr und es ist einer der Hauptgründe, warum wir derzeit hier sind, um euch zu dienen.
Haltet weiterhin Ausschau auf Neuigkeiten über Verhaftungen von Führern der kriminellen Kabale. Wir haben euch versichert, dass diese Verhaftungen stattfinden werden und wir werden unser Wort halten. Unsere Verbündeten sind vor Ort, diese Massenverhaftungen vorzunehmen und alle erwarten das abschließende Signal, loszulegen. Wie wir gesagt haben, werden diese Ereignisse durch bestimmte Mitglieder eurer Medien offen gelegt und ihr werdet Reportagen über diese Ereignisse finden, wenn sie geschehen. Wir stellen dies sicher. Wir sehen so viele von euch, die die Neuigkeiten beobachten und das gefällt uns sehr, weil so viele von euch jeder Phase unserer Mission Schritt halten. Viele von euch informieren andere über die letzten Ereignisse und wir sind so beeindruckt über eure Zusammenarbeit hierüber, wie auch in vielen anderen Bereichen. In eurer Geschichte nicht all zu lange her, waren viele von euch nicht in der Lage, aus der gemeinsamen Sache heraus zusammen zu kommen, wie es heute geschieht und deutlich wird, wie weit ihr euch alle individuell entwickelt habt, wie auch das kräftige Kollektiv. Täglich gewinnt ihr an Schwung und Stärke. Wir sehen euch unermüdlich, bis eure neue Welt für euch durch die Oberfläche durchbricht. Wir sehen diesen Tag und wünschen für euch, ihn auch zu visualisieren, denn dies ist euer Ziel, das so klar für euch erreichbar ist.
Haltet nicht an, werdet nicht langsamer, weil ihr heute den Schwung habt, den ihr immer braucht, die neue Welt in eure Hände zu bringen. Ihr seid fast da, wir wissen, dass es viele von euch bereits spüren und wir wissen auch, dass ihr diese Gelegenheit nicht verpassen werdet und die vielen langen Jahre harter Arbeit nicht vergeblich sein lasst. Wir bewundern euren großen Mut und Stärke und euren Willen, euch angesichts solcher unnachgiebigen Missgeschicke vorwärts zu bemühen und spenden Beifall für eure anhaltenden Bemühungen und sagen euch großen Wesen mit unermesslicher Energie, geschmiedet durch euren Willen, dass ihr erfolgreich sein werdet im epischen Kampf gegen die Dunkelheit.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts

Channel durch Greg Giles
Webseite: http://ascensionearth2012.blogspot.com/



 Übersetzung: Dream-soldier

Translations

 
http://englishgreggiles.blogspot.com/  - English
 http://brazilgreggiles.blogspot.com/ - Brazil
http://bulgariangg.blogspot.com/ - Bulgarian
 http://coratiangreggiles.blogspot.com/ - Croatian
http://dutchgreggiles.blogspot.com/ - Dutch
http://frenchgreggiles.blogspot.com/- French
  http://germangreggiles.blogspot.com/  -German
http://greekgreggiles.blogspot.com/ - Greek
http://hebrewgreggiles.blogspot.com/ - Hebrew
 http:/japanesegreggiles.blogspot.com/ - Japanese
http://polishgreggiles.blogspot.com/ - Polish
http://portugalgg.blogspot.com/- Portugal
http://romaniangreggiles.blogspot.com/ - Romanian
http://russiangreggilles.blogspot.com/ - Russian
http://sloveniangreggiles.blogspot.com/ - Slovenian
http://spanishgreggiles.blogspot.com/ - Spanish
http://swedishgreggiles.blogspot.com/ -Swedish 
http://chinesegreggiles.blogspot.com/ - Traditional Chinese
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://www.despertando.me/



No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.