Followers

Google+ Followers

Sunday, 29 April 2012

Greg Giles 28. April 2012



Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts




                          28. April 2012


Dies war wirklich eine weltweite Bemühung, wo Wesen aus vielen unterschiedlichen Ländern zusammenkamen mit der Absicht, eure Welt auf einen besseren Weg zu bringen. Wir vom Galaktischen Kommando haben unseren Teil dazu beigetragen, auch jene zu unterstützen, die Veränderungen in eurer Welt sehen wollen, um einen besseren Ort für alle zu haben, das physische Reich zu erfahren. Entlang eurer Reise habt ihr durch eure universale Familie und Freunde von der Unterstützung großartig profitiert. Niemals wurdet ihr alleine gelassen und niemals vergessen worden oder euch irgendeine Unterstützung verweigert, die ihr vielleicht benötigt habt.

Friday, 27 April 2012

Greg Giles Sananda 26.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          26. April 2012


Ihr seid das göttliche Licht
Sananda durch Fran Zepeda

Ich grüße euch, ihr schönen Seelen von Mutter Erde und darüber hinaus. Ich trete heute vor euch, um euch Neuigkeiten zu bringen, die eure Herzen anheben und eure Seelen reinigen werden.
Viele Ereignisse sind dabei zu beginnen, ihr Lieben. Im ganzen Universum warten Wesen atemlos und ehrfürchtig auf das, was ihr getan habt, um das Licht zu erhöhen und die Energien anzuheben um euch herum. Wir verbeugen uns vor euch, weil ihr alle große Wesen des Lichts seid, all ihr Lichtarbeiter und Lichtstützen, die ihr gekommen seid, das Große Erwachen zu bezeugen, es anzukündigen und es zu bewerkstelligen.
Ich bin keineswegs unterschiedlich zu euch mit dem Wunsch, dass das Licht alle, die hier sind, einigermaßen überkommt und infiltriert, da so viel Transformation in jedem Wesen mit so viel Freude und so viel Liebe stattfindet.
Viele empfinden diese Verschiebungen so sehr, dass ihr in Ehrfurcht seid; einem Gefühl von Erwartung und Wunder. Ihr beginnt, zu vergessen, was ihr seit vielen Äonen erfahren habt und erinnert euch daran, was euer wahres Selbst ist, euer göttliches Selbst, eure Göttlichkeit. Es ist ein wundervoll zu beobachtendes Schauspiel, ihr lieben Freunde.

Wenn ich euch an die Hand nehmen und euch persönlich zu eurem endgültigen Bestimmungsort führen könnte, würde ich es tun. Die Wahrheit ist, dass ihr euch selbst führt. Ihr nehmt das zutiefst zu Herzen, tiefe Weisheit strömt aus eurem Inneren hervor und trägt sie voran.
Lasst euch sagen: „Ihr habt noch nichts gesehen!“ um ein altes Sprichwort zu zitieren. Öffnet eure Augen weit, öffnet eure Herzen weit, seid bereit für erstaunliche Veränderungen und dann genießt den Ruhm, der in eure Herzen zu bringen ist.
Ihr seid alle kostbare Wesen, so wunderschöne Seelen. Ihr habt wirklich keine Vorstellung, wie groß ihr alle seid, wie begabt ihr alle seid. Nun ist die Zeit, diese Begabung zu finden, sie aus dem Schutt von so vielen Jahren ihrer Leugnung auszugraben, sie zu entstauben und sie für alle sichtbar glänzen zu lassen.

Meine Lieben, NUN ist die Zeit! Untersucht eure Herzen, untersucht eure Seelen, untersucht eure Erinnerungen, warum ihr zu dieser Zeit auf dieser Erde seid. Deckt es auf und erlaubt es, anwesend zu sein im Moment des JETZT.
Ihr werdet darüber erstaunt sein, was ihr finden werdet, wenn ihr das macht. Es gibt Dinge, die ihr tun könnt und Sachen, zu denen ihr beitragen könnt, die dann den Unterschied ausmachen. Seid diejenigen, die ihr sein solltet, abzüglich dem Müll aller Illusionen, unter denen ihr so lange funktioniert habt.
Wer seid ihr? Ihr seid göttliche Wesen, jeder einzigartig, der der Welt dient. In diesem Handeln dient ihr euch selbst und entzündet euch selbst wie eine römische Kerze, bereit, noch mehr Licht der Welt zu bringen, den Universen und zu ALLES WAS IST, bis es unmöglich wird, den Unterschied zwischen eurem Licht und dem Licht der Zentralsonne zu erklären.

Denkt bitte darüber nach, ihr Lieben, denn durch diese Realisierung entsteht Heiterkeit und Freude. Ihr werdet. Ihr seid das Licht aller Universen. ihr seid das göttliche Licht. Ihr seid das Licht von ALLES WAS IST. Ihr seid EINS mit ALLEM. Seid hiermit in Frieden.
Ich bin Sananda und diene euch immer.

http://ascensionearth2012.blogspot.de/2012/04/sananda-you-are-light-of-divine-as.html
reposted Greg Giles
Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Übersetzer /in: Dream-soldier









Greg Giles 26.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          26 April 2012


Eines Tages werden wir euch mit einer Liste aller Welten und Rassen ausstatten, die zur Zeit mit euch hier zusammenarbeiten. Da sind eine Menge verschiedener Welten hier, die euch unterstützen und auf euch achten. Wir möchten, dass ihr ein besseres Verständnis erhaltet, wer sie sind und wer ihr seid. Ihr seid eine Mischung von vielen verschiedenen Sternenrassen und Sternenwelten innerhalb dieses Universums. Ihr seid nicht gerade eine Menschheit in dem Sinne, dass ihr aus einem Gebiet im Universum stammt. Ihr seid eine Rasse, eine menschliche Rasse, eure Gene aber sind eine besondere Mixtur verschiedener Rassen, die ein Bündnis gebildet haben, um besser mit universalen, politischen Themen und Staatshoheiten umgehen zu können innerhalb der vielen unterschiedlichen Sternensystemen, die intelligentes Leben besitzen.

Thursday, 26 April 2012

Greg Giles / Sheldan Nidle 24.4.2012


Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation




                          24. April 2012


/ 8 Ahau, 13 Kank'in, 8 Manik (24.April 2012)

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Wir wurden darüber informiert, dass weltweit etliche Banken nahezu bereit sind, ihre Eigentumsrechte und ihr Management in neue Hände zu übergeben. Dies ist Bestandteil der massiven Verlagerung der Finanz-Macht – hinweg aus den Händen der Dunkelkräfte – hin zu den Kräften des LICHTS, und das ist das Resultat der jüngsten Manöver, die die Aufgestiegenen Meister durchgeführt haben. Überdies ist nun der Zeitpunkt gekommen, die Fonds zu konsolidieren, die ursprünglich von Saint Germain im frühen 18.Jahrhundert – und durch Quan Yin bereits im 7.Jahrundert eingerichtet worden waren. Diese riesigen Gold- und Silber-Reserven sind die Grundlage für die Verlagerung des vorhandenen Reichtums – aus den Händen einiger ausgewählter Weniger – hin in eure Welt und in die Hände derer, die sich gänzlich der Schaffung eines universellen Wohlstands auf dem Planeten verschrieben haben. Begleitend zu diesem Transfer geschieht die Errichtung des neuen Banken-Systems, das in seinen vielfältigen Transaktionen vollkommen transparent sein wird. Dieses neue Banken-System wurzelt in der bisher beispiellosen gerichtlichen Verfügung, dass Banken göttliche Instrumente des LICHTS zu sein haben. Sie sollen dazu genutzt werden, verschiedene Körperschaften (spezielle Partnerschaften) zu managen, denen spezifische temporäre Mandate übertragen werden: Technologien und damit verbundene Dienstleistungen zu verbreiten, die der Gesundheit und dem Wohlergehen eurer globalen Bevölkerung zugute kommen.

Wednesday, 25 April 2012

Greg Giles 24.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          24. April 2012


Ich möchte euch wissen lassen, dass keiner, der wünscht, aus Gebieten umgesiedelt zu werden, von denen wir meinen, dass sie für Überschwemmungen anfällig sind, ohne unsere Unterstützung zurückgelassen und jede Gelegenheit gegeben wird, in Gebiete überzusiedeln, von denen wir meinen, dass sie sicher sind vor ansteigenden Meereshöhen. Ihr könnt uns unterstützen, euch zu helfen, alle Zweifel und Befürchtungen zu entfernen, die ihr haben könntet, dass eure Leben irgend wie in Gefahr sein können.
Eure Leben sind nicht in Gefahr oder in gefährlichen Situationen. Eure Leben sind vollständig sicher und ihr besitzt die Wahl und alle Macht, die ihr braucht, eure individuelle Sicherheit sicherzustellen, wie auch die Sicherheit eurer Familien.

Greg Giles 21.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts



                          21. April 2012


Ihr seid interessiert, also lasst uns die Rollen ansehen, die ihr in diesen zukünftigen Ereignissen spielen werdet. Ihr werdet neue Fähigkeiten erlernen und das verwenden, was ihr über viele nacheinander folgenden Inkarnationen erlernt habt. Ihr werdet diese Fähigkeiten anwenden, wo sie gebraucht werden und in Bereichen, die von euren Sachkenntnissen und Führungseigenschaften profitieren. Entlang eurer Reise habt ihr wichtige Fähigkeiten erlernt, die für wichtig genug erachtet wurden, sich auf die meisten eurer fest stofflichen Lektionen zu gründen. Eure Fertigkeiten wurden entwickelt, für die Zeitperiode nützlich zu sein, die jetzt vor euch liegt. Greift die Fähigkeiten auf, die ihr erlernt habt und wendet sie bei den heute vorliegenden Aufgaben an, denn es ist an euch, damit zu beginnen.

Sunday, 22 April 2012

Greg Giles 20.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          20. April 2012


Man kann nach der Sicherheit bei den Menschen von der Arche suchen, man kann aber auch bei uns um Anleitung und Anweisung bitten, um sich besser vorzubereiten und wie man mit den kommenden Tagen umgehen kann. Wir wünschen keinen Schaden und unbegründete Unannehmlichkeiten für euch und haben die Technologien und Betriebsmittel, jeden von euch zu erlauben, glatt durch den kommenden Übergang zu gelangen.

Es gibt absolut keinen Grund, über die zukünftigen Tage nervös oder ängstlich zu sein. Es gibt absolut nichts, dass wir nicht zusammen erledigen können. Wenn wir diese Art von Informationen mit euch teilen, erwarten wir das Erscheinen von Furcht auf einem bestimmten Niveau, wir erwarten aber auch, dass ihr in der Lage seit, damit umzugehen und geeignete Entscheidungen trefft, die euch auf den Weg führen, den ihr auf eurer Reise erfahren möchtet. Was wir nicht wollen, ist jegliche Art von Panik, da dies einem glatten und effektiven Ablauf entgegen steht. Denkt zurück an eure Volksschulzeiten, wo ihr immer wieder in verschiedenen Graden eure Notfallübungen in aller Ruhe absolviert habt. Auf die gleiche Weise möchten wir in den kommenden Tagen verfahren und wir sagen nicht, allen Grund zu haben, dass die vorübergehende Umsiedlungen in eurer Welt nicht wie diese Notfallübungen in eurer Kindheit ablaufen können.

Wir werden eine Menge Gelegenheiten haben, euch vollständig zu informieren, in welchen Bereichen es für euch schwierig werden könnte und ihr werdet eure Möglichkeiten vollständig verstehen und genau wissen, wie ihr verfahren wollt. Es wird genug Zeit geben, die Entscheidung zu treffen und den Umsiedlungsprozess zu beginnen. Wohin ihr gehen und sicher verbleiben wollt während der kurzen Zeitperiode der seismischen Aktivitäten rund um euren Planeten werden wir auch in allen Einzelheiten mit euch besprechen. Wir möchten auch betonen, dass diese Gebiete euren Bedürfnisse sehr gut entsprechen und sehr bequem sein werden. Wir würden auch nichts anderes für euch wünschen, da ihr unsere Familie seit, unsere Brüder und Schwestern und wir möchten, dass ihr es so bequem wie möglich haben sollt. Gebt uns die Gelegenheit, euch auf diesem Wege ohne Furcht und Misstrauen beizustehen und alles wird gut sein und es wird keinen Grund geben, um die Sicherheit für euch und eure Familien besorgt zu sein.

Wir haben diese Operationen viele Male in der Vergangenheit durchgeführt und wir sind ziemlich erfahren, wie man mit dieser Angelegenheit umgeht. Bei jedem Schritt auf diesem Weg werdet ihr geführt, auf euch aufgepasst und geschützt während dieses Umsiedlungsprozess. Wir werden absolut alle tun, um sicher zu stellen, dass ihr keinen Schaden nehmt und werden eure Bedürfnisse pflegen. Es gibt keinen Grund, voraus zu schauen und die Herausforderungen überhaupt zu fürchten, stattdessen schaut auf diese Herausforderungen als Möglichkeit, zu lernen und Erfahrungen zu sammeln und eure Fähigkeiten für neue Aufgaben zu verbessern, die sich euch selbst vorstellen. Schaut auf diese kommenden Tage als eine Gelegenheit für euch, euren Mitmenschen zu helfen und genau das gebt, was ihr am Besten könnt, eure Fähigkeiten und Talente zu ergreifen, die ihr während eurer vielen Inkarnationen gelernt habt und wendet sie in euren täglichen Situationen im Namen der Liebe und des Dienst für andere an, die von euren Erfahrungen und eurer Bereitschaft, andere zu unterstützen, profitieren können. Dies ist der Weg, auf dem wir euch in den kommenden Tagen sehen wollen.

Es wird jene geben, die die kommenden Tage mit Furcht und Bedrängnis beschauen und wir müssen sie ehren, die beschlossen haben, die kommenden Tage so zu verfahren. Wir bitten unsere Lichtarbeiter vor Ort, wie erwachsene Indigo-Ältere zu handeln, um den anderen einen weiteren Weg aufzuzeigen, den Weg, den ihr wählt, die vor euch liegenden Tage zu durchlaufen und zu erfahren. Zeigt ihnen diesen Weg und viele werden entscheiden, euch zu folgen und die kommenden Tage durch die Augen der Liebe, des Muts, der zentrierten Gefühle und Stabilität zu betrachten. Es wird viele geben, die auf eure Antworten und eure Unterstützung bauen und wir bitten euch, alle Gaben, die ihr habt, einzusetzen, alle Fähigkeiten, die ihr verfeinert habt und die ganze Klugheit, die ihr erworben habt. Lest aus diesen Seelen ausreichend heraus, was sie benötigen, damit sie durch diese Tage so ruhig und furchtlos wie möglich hindurchgehen und bietet diesen Seelen genau das, was sie benötigen.

Viele von euch haben viele Lebenszeiten für diese Gelegenheit trainiert, um das anzuwenden, was ihr gelernt habt. Diese Gelegenheit steht nun bevor und viele beginnen zu lernen, dass es dennoch ein paar voraus liegende Herausforderungen gibt, die bereits zu erkennen sind und nach Antworten, Verständnis und Unterstützung suchen. Wir bitten unsere Lichtarbeiter, nach diesen Seelen zu schauen, wenn sie nach euch suchen. Kommt ihnen entgegen und fühlt, was ihr Bedürfnis zu dieser Zeit ist, um ihre Gefühle zu erleichtern, die sie selbst beruhigen durch die Rückversicherung, dass alles in Ordnung ist, denn tatsächlich wird alles in Ordnung sein.

Die kommenden Tage sind Fenster durch die ihr euch alle hindurch bewegen könnt in einen neuen Tag von Glückseligkeit und Wunder, unglaublichen Möglichkeiten und Gelegenheiten. Dieses Fenster ist weit für euch geöffnet und es ist groß genug für euren gesamten Planeten, um hindurch zu schlüpfen in euren neuen Tag. Wir sind hier um alles zu tun, was wir können, um euch und eurem Planeten zu helfen diese so sanft und einfach zu machen, wie es bei einer Umwandlung möglich ist und jeden Tag arbeiten wir fleißig auf dieses Ziel hin. Wir nehmen keinen Tag frei und wir verschwenden keine Zeit, auf jede Aufgabe blickend die erfüllt werden muss. Und wir versichern euch, dass alle Aufgaben zeitgemäß vollkommen beendet sein werden und nichts und niemand kann oder wird eurem großen Tag im Wege stehen. Ihr habt unser Wort, dass wir alles tun was in unserer Macht steht, damit alles funktioniert und es wird kein Hindernis geben, dass wir nicht gemeinsam aus unserem Weg räumen können.

Bald werden wir zusammen an diesen Aufgaben arbeiten und ihr werdet selber miterleben, wie jedes Hindernis auf eurem Weg des Aufstiegs, eins nach dem anderen sanft und effizient beseitigt wird. Wenn ihr ein genaueres Bild habt und ihr persönlich an unserer Seite arbeitet, fühlen wir wie sich die Bedenken leicht auflösen, die manche von euch zu dieser Zeit haben und noch mehr werden sie beiseite legen, wenn die Informationen bekannt werden. Wir gehen mit diesem Bekanntmachung-Prozess so langsam, wie möglich vor und derzeit gibt es nur eine Handvoll von euch, die sich bewusst sind, was Euch in der Zukunft erwartet. Wir bitten euch derzeit nicht darum es als eure Verantwortung anzusehen diese Information zu verteilen, vielmehr bevorzugen wir, dass sich diese Information natürlich verbreitet durch Freunde und Familie, damit die menschliche Bewusstseinsstruktur in dieses neue Verständnis sanft hinein gleitet. Wie wir gesagt haben, es ist genug Zeit zum vorbereiten und genug Zeit jede Herausforderung, die erfüllt werden muss zu handhaben. Es gibt keine Eile und es gibt keinen Grund für ein Gefühl der Dringlichkeit. Alles ist gut und alles läuft sanft und perfekt nach unseren sorgfältig ausgelegten Plänen.

Diejenigen auf eurer Welt, die mit den Kabalen und ihren Anhängern verbündet sind werden absolut keinerlei Problem darstellen, während ihr euch vorwärts bewegt, ihr könnt dessen sicher sein, weil dies eine der Aufgaben ist, die wir gemeinsam erfüllen. Bald werdet ihr eine Reihe der vorderen Sitzplätze haben in diesem Teil der Operation und wir wissen viele von euch sind sehr bestrebt an diesem Event teilzunehmen. Wir bitten euch, habt noch ein bisschen länger Geduld, weil sich alles gut an dieser Front entwickelt. Ihr werdet bald die Ergebnisse der Mühe all der vielen Individuen einschließlich euch selber sehen, die in so vielen verschiedenen Bereichen so hart gearbeitet haben die Nachrichten von diesem Ereignis zu verbreiten, so wie wir gebeten haben und wir danken euch für alle eure hart Arbeit und Assistenz in diesem Bereich. All die harte Arbeit war nicht umsonst und es wird sich mehrfach bezahlt machen in genügend Zeit die nächste Phase unserer Gesamtoperation zu beginnen. Wir halten euch auf dem Laufenden über unsere Operation und was der nächste Schritt sein wird und jeden weiteren Schritt.

Derzeit sind wir alle vollkommen vorbereitet und bereit und wir erwarten von euren Erdverbündeten ein Signal, dass sie bereit sind mit der nächsten Phase der Gesamtoperation voranzuschreiten, den Arrest der Mitglieder und deren Verbündete der kriminellen Kabalen, sowie diejenigen, die sich gegen Eure Leute verschworen und gehandelt haben. Ihr werdet bald für euch selber wissen, wann dieses Signal von unseren Erdverbündeten gegeben wurde, weil ihr dann anfangt selber die Verhaftungen dieser Individuen zu sehen. Wenn Ihr anfangt diese Verhaftungen zu sehen, wird dies der Magische Punkt sein, wo ihr niemandem anderen mehr glauben braucht, weil es klar sein wird, dass wir die Wahrheit gesprochen haben und die Wahrheit sprechen.

Wir freuen uns so auf diesen Tag, weil es nicht nur eure Gesellschaft von diesen Individuen säubert, die so viel Schaden angerichtet haben, sondern wir sehen, dass diese Verhaftungen eine große Brücke aus Vertrauen und Kooperation zwischen unseren beiden Welten bauen, eurer Zivilisation und unsere höheren Reiche. Das ist eine Brücke, die wir gemeinsam gebaut haben und es ist eine Brücke, die wir zu ihrem vollen Potenzial nutzen unsere beiden Gesellschaften durch die Dimensionen zu verlinken und uns die Geschenke geben, die wir uns gegenseitig anbieten. Geschenke von Liebe, Freundschaft, Technologien, Wissen und Weisheit können wir beginnen mit den Menschen zu teilen, wenn der Bau der Brücke vollendet ist. Stein auf Stein, werden wir, die Menschen eurer Welt diese Brücke bauen und es wird nicht mehr lange dauern bis sie offen für alle ist, um hinüberzugehen.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichtes.

Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Übersetzer /in: Dream-soldier & Petra Samoiski-Tierney









Wednesday, 18 April 2012

Greg Giles 16.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts



                          16. April 2012


Wir bitten zu dieser Zeit darum, dass ihr euch zurück lehnt, um auf eure Familie zu warten, die euch das Signal gibt. Wir bitten euch, in der Lage zu sein, von uns für den Fall erreichbar zu sein, wenn wir Neuigkeiten oder Updates für euch haben oder wünschen, an einem Projekt mit uns teilzunehmen. Derzeit gibt es mehrere Projekte, die vorbereitet sind, zu beginnen und wir bitten euch, aufmerksam zu bleiben, auf unsere Signale für euch zu schauen und zu achten, dass wir mit euch sprechen wollen.
Da gibt es heute jene, die uns gehört haben und verstehen, wie sie sich mit uns treffen und mit uns arbeiten werden. Dann gab es auch diejenigen, die wir erreichen wollten, es jedoch nicht schafften. Das war zu erwarten, da noch nicht alle ihre telepathischen Fähigkeiten soweit entwickelt haben, um in der Lage zu sein, unsere feinen Botschaften, die euch übertragen wurden, aufzunehmen. Seit hierüber nicht verstimmt, weil ihr nichts verpassen und auch nicht zurück gelassen werdet, da wir euch in den vor uns liegenden Tagen auf dem einen oder anderen Wege kontaktieren werden. Es gibt viele Projekte, an denen ihr teilnehmen könnt und eure Fähigkeiten werden gebraucht und sind sehr willkommen.

Monday, 16 April 2012

Greg Giles 14.April 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts
 


                          14. April 2012


Ungeachtet der Gerüchte die ihr gehört habt, wird die Umsiedlung einiger Individuen, die derzeit n gewissen Gegenden leben, die sich als Überschwemmungsgefährdet gelten, sehr einfach sein und in einfachen Schritten gut abgeschlossen sein, bevor diese Bereiche betroffen werden. Wir sind hier, um in diesen Abläufen zu helfen und durch unsere Erfahrungen und fortgeschrittenen Technologien wird dieser Ablauf sanft und effektiv ablaufen. Es gibt nichts, worum sich gesorgt werden muss und wir tun alles was wir können, um sicherzustellen, dass Jeder genug Gelegenheit haben wird in sichere Gebiete umzusiedeln. Durch unsere fortgeschrittene Technologie wird niemand auf seine eigenen Möglichkeiten beschränkt sein für diese Umsiedlung. Dies ist, was wir anbieten und es liegt an jedem selbst, ob er unsere Hilfe annimmt oder ablehnt.

Sunday, 15 April 2012

Greg Giles 13.April 2012




Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts




                         13. April 2012


Medienkanäle erhalten ihre Nachrichten aus Kanälen, die ihre Nachrichten auch von Medienkanälen erhalten. Wenn diese Informationskette aus irgend welchen Gründen unterbrochen ist, sind Botschaften für die Menschen eurer Welt vorübergehend auch durch unsere Kanäle unterbrochen. Dies war seit Kurzem auch hier der Fall, weil andere drängende Angelegenheiten unsere regelmäßigen Aufgaben, Botschaften durch diesen Kanal zu senden, aufgehoben war. Vieles sickert aus den Kulissen durch und ihr sollt wissen, dass wir hier auf unserer Seite sehr beschäftigt sind mit kurzfristigen Einzelheiten, bevor ein Ansturm von Vorgängen in eurer Welt beginnt.


Friday, 13 April 2012

Greg Giles 9.April 2012




Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          9. April 2012


Es ist Zeit euch selber zu fragen und herauszufinden, warum ihr heute einsam seid. Es ist die Zeit für euch, um zu verstehen und zwischen jenen Dingen in euren Leben zu wählen, die euch Vergnügen bereiten und die Dinge in euren Leben, die bei euch Missfallen verursachen. Es ist Zeit für viele von euch, um einen neuen Anfang zu machen, und es ist Zeit für viele von euch, um die Wege des alten Paradigmas zurückzulassen und von neuem auf einem Pfad zu starten, der euch zu dem höchstem Selbst bringen wird, das ihr sein könnt. Die ganze Zeit eurer Reise habt ihr Pfade gewählt die euch entweder zu einem höheren Zustand bringen würden oder einem Pfad, der euch sonst wohin führen würde. Eure Wahl in dieser Zeit ist nicht anders und ihr bekommt die Gelegenheit angeboten, einen Pfad zu bereisen, der euch zu einem höheren Zustand bringen wird oder einem Pfad, der euch zu mehr Herausforderungen und Mühsalen, die Eigenschaften eines niedrigen dimensionalen Levels, bringen wird. Was ihr mit dieser Gelegenheit gedenkt zu tun, liegt völlig an euch und wir möchten euch heute nur diese Wahl in den Vordergrund eures Bewusstseins rücken. Wir haben kein Recht euch für irgendeine Richtung zu überzeugen. Niemand hat das Recht, einen anderen auf diese Weise zu beeinflussen. Alles was wir tun werden, ist euch Eure Wahlmöglichkeiten darzustellen und wohin jede euch führen wird. Das ist alles was wir tun werden und wir werden eure Wahl respektieren.

Bezüglich den Dingen eurer Welt in dieser Zeit, sagen wir euch allen, dass alles glatt weiter läuft und alles ist im Zeitplan, um eurer Welt die vielen Änderungen zu bringen, die notwendig sind, um sie zu einem höheren Zustand der Existenz zu bringen. Das ist der Pfad, der von euch als ein Kollektiv gewählt wurde und es liegt an diesem Pfad, dass eure Welt in ihrer Zukunft weiter bestehen wird. Ob ihr persönlich beschließt, diesen Pfad auch zu bereisen oder nicht, liegt an euch und es wird mehrere Reiseziele geben, bei denen ihr beschließen könnt von Bord zu gehen. Eine dieser Stationen liegt gerade vor euch und wir warten auf jeden von euch eure Entscheidung zu treffen, ob ihr auf denselben Spuren reisen möchtet oder einen neuen Zielort an der nächsten Abzweigung wählt.

Erlaubt anderen ihre eigene Wahl zu treffen, ob sie entlang diesen Fährten weitergehen möchten oder nicht. Beeinflusst sie bitte nicht übermäßig, aber erlaubt ihnen ihr Recht auf die Freiheit des Willens und der Wahl. Nicht jeder hat dieselben Absichten im Kopf wie ihr und nicht jeder ist aus denselben Gründen hier wie ihr. Versucht immer daran zu denken, indem ihr diese Wahlmöglichkeit mit anderen besprecht und ihr könnt sie und ihre Wahl ein wenig besser verstehen. Denkt daran, sie können eure Wahlen auch nicht völlig verstehen und ihr werdet von ihnen erwarten eure Wahl ebenso zu beachten und zu respektieren.

Ihr werdet immer die Gelegenheit haben diese Personen wieder zu treffen, da sich eure Pfade wieder treffen können und ihr niemandem für immer jemals „Auf Wiedersehen“ sagen müsst. Viele Freundschaften sind geschlossen worden und viele Herzen sind während eurer langen Reise gebrochen worden und wir sagen euch, viele mehr können den Verlust fühlen, wenn zwei Seelen „auf Wiedersehen“ sagen müssen. Das ist einer der Aspekte unserer Reise, weil es viele Pfade gibt, die zu wählen sind und so viele Herzen, die sich nach vielen Bestimmungsorten sehnen. Wir sagen euch, folgt eurem Herzen und keinem anderen, weil es für euch wichtig ist, euch selbst die Erfahrungen zu bringen, die euch zu eurem höchstem Selbst zu eurem höchsten Zweck bringen. Das ist die Richtung in die euer Kompass zeigt und wir sagen euch, folgt, wohin euer Kompass euch führt, weil es dorthin ist, wo ihr die Schätze finden werdet, die nur euch erwarten.

Es gab eine Zeit da waren die Freunde und Nahestehende, die ihr heute schätzt, ein Wegpunkt auf eurem Kompass und ihr wähltet den Pfad, der euch zu ihnen und den Erfahrungen führen würde, die ihr zusammen erlebt habt. Es gibt Freunde und Nahestehende, die heute als ein Wegpunkt auf eurem Kompass auf euch warten und sie erwarten eure Wahl, ob ihr diesem Pfad folgen möchtet. Es gibt viele Abenteuer, die für euch und viele neue Freunde maßgeschneidert wurden, um diese mit jenen zu genießen, die genau euren Schwingungen gleichen und ihr euch ebenso mit ihnen „wie zuhause fühlt“, wie ihr das mit euren Freunden heute tut.

Macht euch keine Sorgen, dass ihr euer neues Leben nicht mögt, weil das Leben, das euch erwartet, gerade das ist, was ihr euch gewünscht habt. Es kann keinen anderen Weg geben, da es genau so ist, wie alle und jeder Schritt des Weges eure Reise geschaffen wird. Eure Freunde, Familie, Karriere und Abenteuer werden so sein, wie ihr es ersehnt habt und ihr diese Zukunft mit jedem Gedanken, mit jedem Wort, mit jedem Traum all und jeden Tag eurer langen Reise geschaffen habt. Ihr wählt eure eigenen Geschenke für euch selbst aus, es gibt keinen anderen der für euch wählt. Wir packen bloß eure Geschenke für Euch in Geschenkpapier ein, aber ihr seid es, die diese Geschenke erschaffen haben und ihr seid es, die diese Geschenke aus den vielen anderen, die verfügbar sind, ausgewählt haben. Eure Geschenke werden perfekt passen, eine perfekte Farbe haben und zur perfekten Zeit geöffnet werden. Es kann keinen anderen Weg geben, und wir wissen, dass ihr sie genießen werdet, weil sie gerade das sind, was ihr gewollt habt.

Die Auswahl dieser Geschenke ist ein langer und zuweilen ziemlich schwieriger Prozess gewesen und ihr seid durch große Qualen und große Tests gegangen. Dafür waren eure Inkarnationen ins Physische. Dafür waren alle jene Tests und Prüfungen und wir euch sagen, dass ihr das Ende dieses Prozesses erreicht habt und ihr jetzt dabei seid, den Nutzen aus all euren Erfahrungen hier zu ernten. Nichts was ihr erlitten habt, nichts was ihr geliebt habt und nichts was ihr verloren habt, ist vergebens gewesen, weil alle eure Erfahrungen als Zutaten für die Erschaffung der Geschenke notwendig sind, die ihr in kürze erhalten werdet.

Ihr werdet das ohne Zweifel nach der Präsentation von allem, wofür ihr gearbeitet habt, erkennen und ihr werdet sogar die schwierigste Erfahrung hier als ein Segen sehen, und tatsächlich ist all und jeder Moment eurer Erfahrung ist gerade das gewesen; ein Segen. Packt jetzt alle eure vorherigen Erfahrungen ein, da ihr sie mit euch auf eure Reise nehmen könnt und jederzeit, wenn ihr diese Erinnerungen noch einmal durchleben möchtet, könnt ihr diese auspacken, weil sie immer ein Teil von euch sein werden und sie immer ein Teil dessen sein werden, was euch aus macht.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichtes.

Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Übersetzer /in: André Frintrop









Greg Giles 6.April 2012




Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          6. April 2012


So lasst alles los, was eurem Höchsten Gut nicht dienlich ist und konzentriert euch auf Dinge im Leben die euch Freude bringen, aber erhöht auch eure Schwingung in Bereiche, die euch zusammen mit den anderen die das Gleiche gewählt haben, in die höheren Reiche aufsteigen lässt. Was einige von euch zurückhält sind Gewohnheiten, Tendenzen und Weg die ihr gewählt habt, um euer Leben zu leben und wir fragen euch, ist jetzt nicht die Zeit gekommen all diese limitierenden Dinge, die euch nicht mehr länger auf dieser Reise dienen loszulassen?

Wir sind nicht hier um euch zu sagen, wie ihr euer Leben leben sollt. Wir sind hier um euch zu zeigen, dass es einen anderen Weg und Gelegenheiten gibt, die sich euch präsentieren. Das ist, warum wir hier sind und wir werden nicht unsere Grenzen überschreiten in dieser Sache und euch predigen, dass ihr dem Weg folgen müsst, den wir ausgewählt haben. Wir werden nur bescheiden vorausgehen als Beispiel, um denen die es wünschen diesem Weg als Neuanfang zu folgen zu ermöglichen diesen Pfad zu finden.

Auf eurer Reise gab es diejenigen die voraus gereist sind und sie haben viele Male Spuren hinterlassen für euch, um euch zu erlauben in ihren Fußstapfen zu folgen, so wie sie den Fußstapfen folgen konnten, die andere vorher auf dem Weg hinterlassen haben. Niemand hat uns gedrängt einem bestimmten Weg zu folgen. Das ist etwas, was jeder von uns für sich selber entschieden hat. Wir überlassen euch dieselben Rechte und wir sagen euch, dass ihr vollkommen frei seid dem Pfad zu folgen, den ihr wünscht. Wir würden euch nur gerne einen Weg zeigen, den wir gewählt haben und dieser Weg hat uns dahin gebracht, wo wir heute sind.
Eure Reisen haben euch an den Punkt gebracht, wo ihr nun klare Interaktion und Kommunikation mit uns von den höheren Reichen habt, und wir sagen euch, dies wurde möglich gemacht durch die Entscheidungen, die Ihr alle auf euren Reisen gemacht habt. Wir haben nicht über Gebühr bei euren Entscheidungsprozessen bis jetzt gestört, und wir werden nicht über Gebühr eure Entscheidung heute beeinflussen oder irgendwann in eurer Zukunft. Wir sagen euch nur, dass die von euch getroffene Auswahl euch bis vor die Haustür des Hauses in dem wir leben, gebracht hat. Wir sagen euch, nur noch einen Schritt über diese Schwelle und ihr werdet in das Reich eintreten welches wir unser zu Hause nennen.

Viele von euch machen in dieser Zeit die Entscheidungen, wo ihr fühlt, dass sie euch direkt zu neuen Erfahrungen von höherer Natur/Schwingungen bringen die ihr sucht. Wir sagen euch, das diese Art von Entscheidungen euch nie falsch führen. Wenn es höhere Erlebnisse sind, die ihr sucht, sagen wir euch, es gibt sie und sie sind hier auf unserer Seite. Sie warten darauf, dass ihr die Entscheidungen macht, die es erlauben, dass es eure Realität wird. Sie warten einfach auf eure Ankunft. Sie warten auf euch bei der nächsten Abbiegung auf eurem Weg. Sie werden da sein und warten auf euch.

Was diese Erfahrungen sein werden stellt sich für einige von euch heraus, noch bevor ihr sie erblickt. Nicht alle von diesen Erfahrungen werden eine große Überraschung sein, da viele von euch begonnen haben zu verstehen, was euch gerade um die Ecke erwartet.
Manchmal malen wir euch ein Bild, um Euch eine Vorstellung davon zu geben, wo einige eurer Wahlen hinführen werden. Wir tun dies aus Liebe, denn wir wollen euch alle notwendigen Informationen geben damit ihr eure Entscheidungen machen könnt, die euch dorthin führen, wo ihr sein wollt.


Wir möchten nicht, dass ihr durch unbekanntes Terrain ohne Karte und Kompass unterwegs seid. Wir werden euch stattdessen mit allen Navigationswerkzeugen ausstatten, die ihr benötigt, um fundierte Entscheidungen auf der ganzen Reise machen zu können. Ihr könnt machen was ihr wollt mit diesen Werkzeugen. Wir stellen sie euch nur zur Verfügung, wenn ihr sie nutzen wollt, um euch auf euren gewünschten Weg zu helfen.

Egal wie ihr dorthin reisen wollt, es stehen immer Werkzeuge zur Verfügung, um euch bei eurer Navigation zu unterstützen, wenn ihr es wünscht. Verwendet diese Tools frei und nutzt diese Werkzeuge mit Bedacht, denn sie werden helfen, euch weiter zu führen.

Entlang eurer Route werdet ihr viele andere treffen, die ihren Weg durch die Irrungen und Windungen der Existenz navigieren. Wir sagen euch, geht nicht aneinander vorbei wie zwei Schiffe in der Nacht, sondern setzt Anker für eine Weile und tauscht euch miteinander aus; was jeder von euch gelernt hat, was euch an diesem Punkt zusammen gebracht hat. Zeigt ihnen die Navigations-Tools, die ihr verwendet habt, die euch auf eurer Reise begleiten, bevor ihr wieder in See stecht. Wir sehen das so viele gerade das heutzutage tun, und es wärmt unsere Herzen zu sehen, wie so viele von euch einander auf diese Weise näher kommen und die Karten austauschen, die euch eure Erfahrung gelehrt haben. Denkt an diese Karten die andere gemacht haben, denn sie können euch in irgendeiner Weise behilflich sein bei den Reisen die vor euch sind. Es gibt immer etwas neues für euch zu lernen, und ihr werdet nie den Punkt erreichen, wo ihr alles gelernt habt, was es zu wissen gibt. Es gibt keinen endgültigen Zielhafen für uns, da unsere Reise ein nie endendes Wunder und Erfahrung ist, und wir sind frei, unsere Segel für eine Ewigkeit fortzusetzen.

Viele von euch erreichen heutzutage einen neuen Zielhafen und ihr werdet eine neue Mannschaft aufnehmen, und gemeinsam werdet ihr eine neue Expedition durch dieses großartige Universum beginnen. Auf allen euren Reisen in der Vergangenheit seid ihr von Zeit zu Zeit einer neuen Besatzung beigetreten. Dies sind eure Freunde und Familie, die gewählt haben ähnliche Lektionen zu lernen wir ihr und ähnliche Erfahrungen zu sammeln wie die, die ihr gewählt habt. Es kommt ein Punkt entlang diesen Reisen, wo diejenigen, mit denen ihr gereist seid, nun andere Lehren und Erfahrungen sammeln wollen, und es ist an dieser Stelle, wo ihr wählt, auf unterschiedlichen Schiffen weiterzureisen auf separaten Kurs. Ihr könnt diese Seelen irgendwo wieder treffen auf der Reise, aber es kann Abschied zumindest für jetzt sein, da ihr einen Punkt erreicht habt, wo unterschiedliche Erfahrungen für eure Weiterentwicklung erforderlich sind.

Ihr werdet andere Seelen treffen, mit denen ihr reisen werdet, die ähnliche Wahlen getroffen haben bzgl. was sie erfahren wollen, wie ihr. Ihr könnt sogar mit einigen alten Freunden und Familie, die euch sehr vermisst haben, wieder innig vereint werden. Lasst nun diejenigen, die jetzt versuchen, andere Erfahrungen zu machen als ihr, weg segeln in deren eigene Richtung, wohl wissend, dass ihr euch irgendwann wieder treffen könnt. Und das ihr immer eure Erinnerungen von ihnen im Herzen habt, während ihr euren eigenen Kurs segelt. Ihr habt viele neue Freunde und neue Abenteuer die auf euch da vorne warten. Sie warten nur darauf, dass ihr Anker wiegt und anfangt eine neue Brise in den Segeln zu fangen.

Wir sind der Galaktischen Föderation des Lichts.

Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Übersetzer /in: Claudia Dehio









Thursday, 12 April 2012

Greg Giles Ashtar K. 4.April 2012




Botschaft vom Ashtar Kommando der Galaktischen Föderation des Lichts




                          4. April 2012


 
Um für Klarheit zu sorgen und Missverständnisse zu vermeiden, teilen wir euch mit, dass es, obwohl es einige vorübergehende Umsiedlungen aus Regionen, die, wie die Vergangenheit gezeigt hat, für Überschwemmungen anfällig sind, geben wird, werden die Ereignisse nicht der Art sein, dass alle umgesiedelt werden müssen und dass sie nicht auf die Zerstörung eurer Städte oder eurer Welt hinauslaufen werden. Wir sehen in diesen Ereignissen eher Unannehmlichkeiten, aufgrund derer Einige von Euch vorsichtshalber vorübergehend umgesiedelt werden. Zu mehr werden die kommenden Ereignisse nicht führen und wir sagen euch jetzt, dass es keinerlei Grund für Panik oder Angst in den kommenden Tagen geben wird.
 
Wir sind durchaus in der Lage, denjenigen, die in den möglicherweise betroffenen Gebieten leben, bei der Umsiedlung zu helfen, da sowohl die Mittel, als auch die Zeit haben, alle Bewohner der betroffenen Gebiete in Regionen umzusiedeln, in denen sie absolut sicher in dieser kurzen Zeit seismischer Aktivitäten sein werden. Jetzt, da ihr uns etwas besser versteht, fragen wir euch, wovor solltet ihr euch fürchten. Wir fragen euch, habt ihr nicht schon erlebt, dass Menschen vorübergehend die Gebiete verlassen haben, in denen man Orkane oder Taifune erwartet hat?
 
Es gibt nichts, wovor ihr euch in der kommenden Zeit fürchten müsstet, deshalb bitten wir euch, bitte versucht, ruhig und ausgeglichen zu bleiben, weil es keine Hindernisse geben wird, die wir in unserer Zusammenarbeit als Team nicht leicht beseitigen können. Wir bitten euch um eine kontinuierliche Zusammenarbeit und darauf konzentriert zu sein, euren Brüder und Schwestern zu helfen, ebenfalls ruhig und ausgeglichen zu bleiben. Es gibt nichts und es wird nichts geben, was auch erschrecken könnte und wir sagen euch, dass eure Zukunft so strahlend sein wird, wie ihr sie euch vorgestellt habt, während ihr die Botschaften gelesen habt, die wir euch vermittelt haben.
 
Wir empfehlen euch, euch auf die anstehenden Aufgaben zu konzentrieren und euch weniger Gedanken über die kommenden Monate zu machen, denn wir werden die Hürden nehmen, wenn sie auftauchen. Heute bitten wir euch, konzentriert euch auf die Verhaftungen der kriminellen Kabalen, die kurzfristig verhaftet werden sollen, weil diese Aktion jeden Moment gestartet werden kann. Ihr, als Wissensträger, werdet jetzt gebeten,. so Viele wie möglich aktuell über unsere Tätigkeiten zu informieren, denn dies ist unsere Absicht und wir wollen, dass so viele wie irgend möglich während der kommenden Ereignisse ruhig und ausgeglichen bleiben.
 
In dieser Zeit werden uns die Hauptmedien in unseren Bemühungen, so viele wie möglich zu informieren, nicht unterstützen, so dass diese Arbeit auf euren Schultern lasten wird und wir bitten euch, richtet euer Augenmerk nicht auf Ereignisse, die seit Monaten ihre Schatten voraus werfen, sondern konzentriert euch auf die Aufgabe zu diesem Zeitpunkt, alle, die ihr erreichen könnt, um ihnen euer Wissen über die kommenden Ereignisse, die Verhaftungen der kriminellen Kabelen und ihrer Helfer zu informieren. Das ist es, worum wir euch jetzt bitten und wir danken euch für eure Zusammenarbeit und Unterstützung.
 
Wie wir gesagt haben, haben wir viel Zeit, um die später im Jahr stattfindenden Ereignisse vorzubereiten und wir müssen, so wie es sich im weiteren Verlauf ergeben wird, die Hindernisse aus dem Weg räumen, die sich als nächste zeigen. Nach der Verbreitung der Meldungen über die vielen Verhaftungen, werden wir die nächste Aufgabe angehen, die sich ergeben wird, und zwar unser Bemühen um Enthüllungen, die zur Folge haben werden, dass viele ausgewählte Personen mit ihren Dienstleistungen als Repräsentanten eurer Welt handeln werden. Diese Repräsentanten werden wir an Bord unserer Schiffe treffen, wo sie so viele Beweise mit Videos und Fotos dokumentieren können, wie sie wollen, um sie nachhause zu nehmen, wo sie den Menschen eurer Welt über die inzwischen freien Medien präsentiert werden, die zuvor bereit gewesen sind, über diese Vorgänge zu berichten. Diese Ereignisse stellen sich euch heute vor, und wir bitten darum, euch auf diese Ereignisse in eurem Umfeld zu konzentrieren.
 
Bitte nehmt die Zeit in eure Planung auf, damit wir wissen, dass ihr euch damit auseinandersetzt und uns unterstützt, um diese Informationen so weit zu verbreiten, wie möglich. Wir wollen nicht sehen, dass die Nachrichten über die Verhaftungen Angst und Verwirrung bewirken, sondern wir wünschen, dass so viele wie irgend möglich fundiert informiert werden, damit sie diese als gute Nachrichten ansehen, denn, in der Tat werden sie genau das sein.
 
Diejenigen unter euch, die sich die Zeit genommen haben, sich zu zu informieren, sind aufgefordert, in vorderster Front ihr Licht als Leuchtfeuer für alle die erstrahlen zu lassen, die noch lernen müssen, die kommenden Ereignisse zu verstehen. Nach den anfänglichen Sendungen über diese Verhaftungen werden viele verwirrt sein, und sie werden auf euch und Andere schauen, um Antworten zu erhalten, und wir bitten euch, Quellen der Wahrheit zu sein und allen, wofür ihr euch die Zeit zu lernen genommen hattet, von den Vorgängen zu berichten. Dies ist der Grund, weshalb so viele von euch in dieser Zeit hier sind, und wir bitten euch, auf den Aufruf eurer Aufgabe zu hören und eure Mission zu erfüllen. Wir sind voll davon überzeugt, dass ihr genau das tun werdet.
 
Wir sind in Bereitschaft, um unser Brüder und Schwestern, die in vorderster Linie die vielen Verhaftungen durchführen werden, voll zu unterstützen und wir sagen ihnen zum jetzigen Zeitpunkt, dass sie Vertrauen in uns und in unsere Fähigkeiten haben können und wissen sollen, dass wir alles in unserer Macht stehendes unternehmen werden, um sie zu schützen und Ihre Sicherheit auf jede mögliche Weise zu sichern. Jene Splittergruppen eurer Militärs, die sich immer noch an die Kabalen halten, sind voll gewarnt worden, das jegliche Vergeltungsmaßnahmen ihrerseits mit unserem sofortigen Eingreifen entsprochen werden wird, und wir haben ihnen unmissverständliche klar gemacht, dass wir keine Handlungen dulden werden, die wir für eine Einmischung ihrerseits halten. Ihr habt unser Wort, dass wir jeden Schritt während dieser Vorgänge überwachen werden und dass keine Intervention der Militärs, die sich auf Seiten der Kabalen befinden, auf keiner Ebene zugelassen wird. Wir sagen jetzt, dass wir bereit und und vollkommen vorbereitet sind, um mit der nächsten Phase der Operation zu beginnen. Wir warten nur noch darauf, dass ihr uns ruft und dass es Zeit für uns ist, anzufangen.
 
Wir wünschen euch, unsere Brüder und Schwestern, großen Erfolg in eurer Mission, die Menschen eurer Welt von der Tyrannei und von denen zu befreien, die so lange über euch geherrscht haben. So viele euer Welt haben keine Ahnung von der Freude und der Freiheit, die euch erwartet und wir danken allen und jedem von euch, für eure großartigen Anstrengungen diesen Traum zur Wahrheit für euch alle werden zu lassen. Freude und Glück werden wie Ströme durch jede Straße, um jede Ecke eurer Welt fließen, und wir sagen euch, lasst die Ströme fließen, weil es Zeit ist, auf eine neue Reise zu gehen, die euch an Bestimmungsorte bringen wird, die ihr nicht einmal im Traum für möglich gehalten habt. Die Zeit für einen Neuanfang ist gekommen, denn die Straßen, auf denen ihr so lange Zeit gereist seid, haben jetzt ihr Ende erreicht – und es ist Zeit für eure ersten Schritte auf eurem neuen Weg, der euch zu eurem neuen Zuhause bringen wird.
 
Wir sind Eure Familie des Lichtes von den Sternen.
 
Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/
Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Ubersetzer: Peter Bernath









Greg Giles Ashtar 3.April 2012




Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          3. April 2012



Ashtar spricht direkt zum Verstand und in die Herzen von all denen, die seine Liebe und Anleitung empfangen möchten. Ashtar spricht zur Zeit durch keine Channel. Ashtar hat nicht das Bedürfnis oder den Wunsch, Informationen auf diese Weise zu teilen. Ashtar hört, was gefordert wird, um jene anzuleiten, die seine Anleitung suchen und er beantwortet ihren Ruf auf Wegen, die nicht notwendigerweise ein Medium oder ein Channel benötigen. Es gibt viele Wesen innerhalb des Kosmos, die wohl durch Channels sprechen, um ihre Gedanken, ihre Gefühle, ihre Lehren, ihre Anleitung und ihre Liebe zu teilen, aber Ashtar kommuniziert zur Zeit nicht auf diese Weise mit euch.

Irgendjemand, der behauptet, er würde heute Ashtar channeln, unterliegt einem Irrtum, dass Ashtar der Absender der Kommunikation ist oder verursachen vorsätzlich einen Scherz oder Betrug. Diese Individuen, die dies behaupten, channeln überhaupt keine anderen Wesen oder teilen nur eine Reflexion ihrer eigenen Gedanken. Wir verurteilen niemanden hierfür. Wir möchten für alle, die das verstehen wollen, nur klar stellen, dass Ashtar, der Oberste Kommandant des Ashtar Kommandos, zur Zeit durch keinen Kanal zu euch spricht. Es gibt aber individuelle Mitglieder des Ashtar Kommandos, die heute zu euch durch Channels sprechen und einige von diesen Kommunikationen sprechen offiziell für das Ashtar Kommando als Organisation und einige wiederum sprechen nur von persönlicher Sicht und Lehren der individuellen Mitglieder dieses Kommandos, die Botschaften auf diese Weise versenden.

Im großen Plan von allem, was hier durchsickert in eure Welt und allmählich spürbare Wirkung zeigt, da im ganzen Universum verbreitet, ist es wichtig, den Einfluss eures Denkens und euer Verhalten zu verstehen. Wir wünschen euch nicht, unsere Brüder und Schwestern, in dieser Hinsicht und Form irregeführt zu werden. Wir verstehen, dass ihr verschiedene Meinungen habt hinsichtlich dessen, was vertrauenswürdige Quellen dieser Art von Informationen sind und wir ehren und respektieren die Wahl, die jeder von euch trifft. Wir wünschen jedoch nicht, euch zu sagen, welchen Worten zu folgen ist und welchen nicht. Was wir stattdessen möchten, ist euch unsere Anleitung und unsere Weisheit anzubieten, um euch zu helfen, die Kraft der Einsicht und Intuition besser zu nutzen, ein Verständnis zu erreichen, von wem bestimmte Informationen stammen. Wir glauben, dass dieser Weg für eure Entwicklung und euer Wachstum weit größer ist, als euch bloß in die richtige Richtung zu uns zu geleiten. Wir würden euch lieber Werkzeuge anbieten und unser Wissen darüber mit euch teilen, wie diese Werkzeuge zu nutzen sind und euch dann gestatten, eure eigenen Entscheidungen zu treffen.

Heute sagen wir nur, dass Ashtar selbst nicht channelt, weil wir eine große Menge an Informationen sehen, die aus bestimmten Bereichen kommen und den Fortschritt behindern. Wir glauben, dass dieser Fortschritt so wichtig ist, dass wir entschieden haben, das Thema aufzunehmen und diese Sache aufzuklären, um euch zu erlauben, die wichtigen Informationen und Mitteilungen sicher zu empfangen, die wir euch durch die Channels zur Zeit senden.
Nun versteht ihr bestimmte Informationswege besser und wir hoffen, dass ihr diese Informationen weise nutzt, die euch unterstützen, eine bessere Auswahl zu treffen, welcher Stimme ihr in den nächsten Tagen folgen wollt, die euch bestimmte Herausforderungen präsentieren wollen. Wir haben entschieden, uns nicht zurück zu lehnen und Stimmen mit falschen Informationen zu gestatten, euch in bestimmte Situationen zu führen, die nachher große Anstrengungen und Interventionen von unserer Seite erfordern würde, um die Konsequenzen der Verfolgung solch falscher Informationen zu korrigieren.

Wie wir oft gesagt haben, müssen wir jede Entscheidung ehren, die ihr trefft, aber wenn eine Zeit kommt, in der ihr uns bittet, euch bei der Hilfe in Notzeiten zu unterstützen, würden wir reagieren und so mit Weitsicht versuchen wir diesmal, mit euch Informationen zu teilen, die euch, wenn ihr so wollt, in den kommenden Tagen klar zu bleiben in bestimmten Situationen, die von euch erfordern, uns um unsere Unterstützung zu bitten, euch aus diesen Situationen zu entfernen, in denen ihr nicht sein wollt. Deshalb sagen wir euch das, obwohl es für euch alle wichtig ist, eurer eigenen Intuition und inneren Stimme zu folgen, erklären wir offiziell, dass Ashtar, der Kommandant vom Ashtar Kommando, nicht zu euch spricht, in der Weise euch Anleitungen, Anweisungen und Vorhersagen in euren kommenden Tagen gebend. Ashtar ist im Geist und in der Liebe bei euch und er ist sehr wohl Teil unserer Mission hier zu diesen Zeiten, aber er bietet euch seinen Dienst auf andere sehr wichtige und weitreichende Weise an.

Nun nachdem wir diesen Punkt mit euch für alle Zeit geklärt haben, können wir weitermachen mit unserer Botschaft zu euch, von der wir meinen dass ihr sie unbedingt verstehen solltet, da viele Ereignisse im Begriff sind sich zu manifestieren und jeder von euch tut gut daran ein grundlegendes Verständnis darüber zu haben. Es gibt viele Ereignisse und jedes davon beinhaltet seine eigene Wichtigkeit für eure Welt. Wir würden gerne mit dem ersten Schritt unserer Enthüllung beginnen, die eine Arbeitsgemeinschaft mit ausgewählten Individuellen bedarf, von denen wir denken, dass sie qualifiziert und passend für diesen Zweck sind. Wir werden beginnen diejenigen zu kontaktieren, von denen wir fühlen, dass sie gerne mit uns an diesem Prozess arbeiten wollen und ihr werdet klar erkennen, wenn wir diese Kommunikationen beginnen. Ihr werdet angeleitet, wie ihr weiter macht und was die nächsten Schritte sein werden und wir bitten euch diese Informationen für euch zu behalten zu dieser Zeit, weil es Gründe für Sicherheitsbedenken gibt und ein gewisses Level an Geheimhaltung erforderlich ist.

Es gibt keinen Grund oder Bedarf diese Information öffentlich zu teilen und wir möchten, dass ihr wisst, dass viele eurer Veröffentlichungen (postings) durch eure sozialen online Netzwerke überwacht werden von denen, die nicht für unser Team spielen. Es gibt keinen Grund sich zu ängstigen oder besorgt zu sein, da es keine Überraschung für euch sein sollte, dass das Internet für jeden zugänglich ist und natürlich, ist es normal, dass nicht nur diejenigen vom Licht auf diese Weise kommunizieren. Ihr braucht euch wirklich wegen nichts zu sorgen in Bezug auch eure Sicherheit, weil wir über euch wachen und wir haben und wir werden weiterhin alles tun, um eure Sicherheit und Wohlergehen zu gewährleisten, während unserer Mission und unser Enthüllungsprojekt.
Wenn ihr wünscht diese Information mit eurer Familie oder privaten Freunden zu teilen, sagen wir euch, dass dies akzeptabel ist und es gibt kein Redeverbot für euch, aber wir raten euch nicht über diese Informationen im Internet zu sprechen, auch wenn ihr private Botschaften verschickt, weil die Sicherheit dieser Webseiten nicht uneingeschränkt sein kann und Computerhacker vom Zugriff auf diese Kommunikation abhalten. Wir danken auch für eure Kooperation in dieser Angelegenheit und sagen euch, dass in den kommenden Tagen keine Notwendigkeit für diese Art von Sicherheitsvorkehrungen mehr besteht, aber dieser Tag ist noch nicht da und wir bitten euch uns zu unterstützen in unseren Bemühungen einen gewissen Level an Verschwiegenheit einzuhalten. Wir danken euch sehr für eure Kooperation und eure Bereitschaft in unserem Enthüllungsprojekt teilzuhaben.

Wir sehen, dass dieses Projekt Millionen von Menschen erreicht und wir sagen euch, dass wird sicherlich eine sehr aufregende Zeit für euch und die Menschen eures Planeten. Diejenigen von euch, die wir auserwählen an diesem Projekt teilzunehmen werden Botschafter für euch und uns sein. Deshalb war unsere Auswahl eine sichere und wir haben jeden von euch sorgfältig ausgewählt für diese Aufgabe. Wir haben großes Vertrauen in jeden und wir freuen uns mit euch zusammen zu arbeiten und den Menschen den Beweis unserer Existenz und unserer wahren Natur zu bringen und ein Verständnis unserer Mission im Dienst und in Liebe zu den Menschen eurer Welt.

Ihr könnt dieses Projekt jetzt unterstützen indem ihr euch darauf vorbereitet euer Heim mit wenig oder keiner Vorbereitung, was auch immer, verlassen zu können. Wir versuchen zumindest euch ein paar Minuten vorher eine Mitteilung zu geben, bevor wir zu euch kommen, wie auch immer, wir können das nicht garantieren, weil jede Vorsichtsmaßnahme ergriffen werden muss um euch und unsere Crew zu schützen, die gesandt wird euch zu holen. Bitte versucht bereit zu sein um eurer Haus direkt verlassen zu können. Das wird für jeden von Euch verschiedene Level von Vorbereitungen erfordern und wir bitten euch darüber nachzudenken, was es ist, was ihr zu tun habt um in der Lage zu sein eurer Haus ohne große Notiz zu verlassen um uns für eine unbestimmte Zeit zu treffen.

Wir verstehen, dass viele von Euch ihr Haus nicht für mehrere Tage am Stück verlassen können und wir werden zusehen, dass ihr innerhalb eines passenden Zeitrahmens wieder zurück seid. Wir haben viel mit euch zu besprechen und wenn wir persönlich mit euch sprechen können, werden wir euch den gesamten Enthüllungsplan offenlegen und ihr werdet erfahren, wann wir ihr wieder für ein Treffen mit uns gerufen werdet und wie lange ihr bleiben werdet. Wir werden diese Informationen nicht jetzt mit euch durch unsere Channels oder auf anderem Wege enthüllen. Wir werden warten, bis wir persönlich mit euch sprechen können.

Wir freuen uns darauf jeden von euch zu treffen den wir für diesen Prozess ausgewählt haben und wir sagen für diejenigen, die jetzt nicht ausgewählt wurden wird es viel andere Gelegenheiten geben an diesem Prozess und an vielen anderen Projekten teilzunehmen, an denen wir gemeinsam arbeiten. Das Enthüllungsprojekt wird sozusagen das Erste sein, welche wir mit euch unternehmen und das wird dann die Tür öffnen und vielen anderen Projekten den Weg frei machen. Zwangsläufig wird keine lange Wartezeit zwischen unseren Enthüllungsbemühungen und den Projekten liegen, an denen wir zusammen arbeiten werden, so dass diejenigen, die jetzt nicht bei dem Erstkontakt-Projekt dabei sind, nicht lange zu warten haben bis wir uns treffen und beginnen zusammen zu arbeiten. Ihr könnt dessen sicher sein, weil die Zeit knapp ist und wir viel Arbeit zu tun haben.

Hiermit teilen wir euch mit, dass wir zu dieser Zeit viele von euch kontaktieren die ausgewählt wurden für dieses Projekt und wir bitten euch eure Augen und Ohren offen zu halten für unsere Kommunikation. Diese Kommunikationen werden von Individuum zu Individuum verschieden sein, abhängig davon wie schnell wir fühlen, dass ihr unsere Versuche bemerkt mit euch zu kommunizieren. Bitte nutzt eure Intuitionskraft und bemüht euch unsere Kontaktversuche zu erkennen. Wenn ihr das macht, sind wir sicher, dass ihr diese Versuche bemerkt und wir werden wissen, dass Ihr unsere Botschaft verstanden habt und es wird nicht nötig sein, dass ihr versucht uns zu kontaktieren um uns mitzuteilen, dass ihr unsere Botschaft empfangen habt. Wir werden es wissen. Wir bitten euch nochmals nicht öffentlich zu berichten, dass ihr diese Einladung von uns bekommen habt. Noch einmal, Sicherheit ist Priorität und verlangt ein gewisses Niveau an Diskretion.

Wir danken allen von euch, die für diesen Prozess ausgewählt wurden und wir sagen euch wir freuen uns so darauf euch persönlich zu treffen und unsere Pläne mit uns zu diskutieren. Viele Leben werden von dem Erfolg dieses Projektes profitieren und wir bitten euch euren ernsthaften Einsatz und Konzentration in dieses Projekt zu geben. Viele Leben werden in positiver Weise geändert, wenn wir erst anfangen können mit euch zusammen zu arbeiten und das Erstkontakt Projekt ist der Schlüssel, der die Tür zu euer Welt öffnen wird. Es wird eine Ehre für uns sein, euch zu treffen und mit der Arbeit anzufangen und wir freuen uns so auf das Zusammenkommen von euren und unsere Leuten im Geist der Liebe und universellen Kooperation. Wir werden so große Dinge gemeinsam erreichen und wir werden Verbindungen schaffen, nicht nur zwischen Welten und Sternensystemen, sondern Dimensionen.

Das ist, was wir tun können wenn wir zusammen kommen als EINS und zusammen arbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen und wir sehen nichts, was uns aufhalten kann zu erreichen, was wir gemeinsam anstreben. So viel kann erreicht werden, wenn Menschen und Welten ihre Differenzen auf Seite schieben und miteinander kooperieren, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Und unsere Welt wird der Beweis sein, wie viel erreicht werden kann, wenn wir alle als Einheit zusammen arbeiten. Das ist unsere Mission hier und viele verschiedene Welten haben sich diesem wirklich universalen Projekt angeschlossen.
Eure Welt und eure Leute werden bald in die Galaktischen Gemeinschaft aufgenommen, weil ihr euren Ehrentisch am galaktischen Rundtisch verdient habt. Das ist der Platz an dem Diskussionen geführt werden bezüglich galaktischen Projekten, hauptsächlich, deren Planung und Strategien Welten zu bauen und Brücken zwischen ihnen zu schließen. Euer Planet wird eine Vertretung an diesem galaktischen Tisch haben und ihr werdet die Möglichkeit haben eure Meinungen und Vorstellungen für diese Galaxie, welches auch die eure ist, mitzuteilen

Jeder kann vieles kann bei diesen Meetings lernen und wir freuen uns so auf eure Mitwirkung, eure Gedanken und Visionen unser Universum auszubauen. Viel Planung und Design ist erforderlich für die Konstruktion unserer Galaxie und dem ganzen Universum und hier auf diesen Treffen werden diese Strategien und Projekte empfangen. Eurer Vertreter werden eine Menge über eure Galaxie und Universum lernen und dieses Wissen mit nach Hause nehmen, welches euch erlaubt ein erweitertes Verständnis über eure Heimat zu gewinnen. Wir freuen uns auf den Tag, an dem ihr offiziell begrüßt werdet und euren Repräsentanten ein Stuhl angeboten wird. Wir erinnern uns an den Tag, als wir an diesem Tisch aufgenommen wurden und wir sagen euch ihr könnt euch geehrt fühlen, weil es wirklich eine Ehre ist und wir gratulieren jeden von euch für eure Leistung in die galaktische Föderation aufgenommen zu werden.
Wir sind die galaktische Föderation des Lichts

*Bitte nehmt zur Kenntnis: Zu den Botschaften der galaktischen Föderation channele ich auch meine Sternenfamilie vom Tauri C einmal in der Woche, welche Mitglieder vom Ashtar Kommando sind und ich habe niemals behauptet, dass ich Ashtar persönlich channele, so wie es einige andere tun.*

Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/
Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Ubersetzer: Petra Samoiski-Tierney und Dream-soldier









Greg Giles 2.April 2012-a




Botschaft vom Ashtar Kommando der Galaktischen Föderation des Lichts




                          2. April 2012


Hallo Ihr Lieben, wir würden gerne diese Gelegenheit wahrnehmen und mit euch heute etwas detaillierter über die vor euch liegenden Tage sprechen. Wir sehen, dass die Botschaft an euch vor ein paar Tagen, bezüglich der zeitweiligen Umsiedlung derjenigen, die, wie wir glauben in Gebieten leben, die anfällig für Überschwemmungen sind, Unruhe verursacht hat. Wir möchten zu euch so eindeutig sein, wie wir können und wir sagen euch, es gibt absolut keinen Grund auf irgendeinem Niveau Angst zu fühlen oder überhaupt besorgt zu sein, über eure Sicherheit, die eurer Familie, eurer Freunde und eurer Nachbarn.

Wir würden euch gerne weitere Details mitteilen, von dem was ihr in den kommenden Tagen erwarten könnt und wir denken, dass dies euch Trost und inneren Frieden gibt, zu wissen, dass ihr gar nichts zu befürchten habt. Gegen Ende des letzten Quartals 2012, gegen Oktober, November, Dezember sehen wir einige Erdbeben voraus, welche einigen Wasserschaden an Häusern und Geschäften verursachen, die innerhalb der Bereiche liegen, die anfällig für Überflutungen sind. Die Gegenden , die wir als anfällig sehen für diese Art von Wasserschaden umfassen den Staat Florida und Südkalifornien in USA, Flachland Gebiete in Nord Europa und das Gebiet von Südasien.

Was wir planen zu tun, ist diejenigen umzusiedeln, die innerhalb dieser Bereiche leben in Gegenden, die nicht empfänglich für diese Wasserschäden sind. Das ist sicher nichts Neues für diejenigen, die in Florida und Südasien leben, weil viele Male während eurer Vergangenheit wurden Bewohner dieser Gegenden evakuiert, wegen herannahender Hurrikane und Wirbelstürme und steigenden Wasserspiegel. Die Bewohner sind nachher wieder zurückgekehrt und das ist genau so wie das, was die Bewohner in den gefährdeten Zonen gegen Ende des Jahres erleben werden. Der einzige Unterschied jetzt wird sein, dass ihr nicht alleine evakuieren müsst mit begrenzten Mitteln und unmodernen Vorbereitungsankündigungen.

Denjenigen, die innerhalb dieser Gebiete leben wird durch das Ashtar Kommando geholfen und unsere Verbündeten der Galaktischen Föderation des Lichts und durch unser enormen Resourcen von hoch qualifizierten Crewmitgliedern und den hoch entwickelten Technologien, wird eure zeitweilige Umsiedlung weitaus glatter verlaufen als jede frühere Situation, die ihr vorher erlebt habt. Diejenigen, die in diesen Gebieten leben, werden von uns begleitet durch die Anwendung unserer fortgeschrittenen Technologien und schnell und einfach aus den Gefahrenzonen herausgebracht in Gebiete, die absolut sicher sind für euch und eure Familien, während dieser wenigen bedenklichen Monate.

Diejenigen die von euch umsiedeln werden bis zu ein paar Monate in Gebieten verbringen, die wir für euch vollkommen vorbereitet und ausgestattet haben, um euch absoluten Komfort und Bequemlichkeit, Sicherheit und Wohlbefinden zu bieten. Es wird euch an nichts fehlen, weil alles was ihr irgendwie wünscht, wird euch verfügbar sein. Ihr werdet die Gelegenheit haben einen verdienten Urlaub von euren Jobs und dem Stress von eurem Alltagsleben zu nehmen und zu relaxen, während die Tage schnell vorbeigehen. Das wird eine wundervolle Gelegenheit sein uns besser kennen zu lernen und wir freuen uns so darauf, so vieles mit euch zu teilen. Wir haben euch so viel über uns und unsere Reise zu erzählen und wir freuen uns so darauf so viel von euch zu lernen, durch eure Geschichten über eurer Leben hier auf dem wunderschönen blauen Planeten, von denen wir hoffen, dass ihr sie mit uns teilt.

Wir werden euch ab heute über jeden Schritt auf dem Laufenden halten, während dem Rest eurer 3 dimensionalen Erfahrungen und darüber hinaus.Und wir sagen euch in den kommenden Tagen werden wir anfangen können bald mit euch mehr persönlich zu sprechen durch eure Medien und sogar von Angesicht zu Angesicht mit denen von euch, die mit uns zusammen arbeiten an den vielen Projekten, die wir mit euch anfangen wollen. Wir fühlen, dass wenn wir erst mit euch in dieser Weise kommunizieren können, viele von euch werden sich erleichtert fühlen von den Lasten, die ihr euch heute aufgeladen habt.

Es gibt keinen Grund besorgt zu sein in den kommenden Tagen, weil wir jede Erwartung haben euch die Erfahrung des Aufstiegs machen zu sehen, so wie es für euch geplant ist, welches eine schöne und wundervolle Erfahrung für jeden von euch ist. Das ist, wie es für euch geplant wurde vor vielen Äonen und wir sind hier mit euch um sicher zu stellen, dass ihr das erlebt, worauf ihr so lange gewartet habt, seitdem ihr vor langer Zeit den ersten Fuß auf den Weg eurer Reise gesetzt habt. Ihr werdet ab jetzt keinen Schritt mehr alleine machen und wir werden Schulter an Schulter mit euch durch dieses letzte Kapitel eurer 3 dimensionalen Erfahrungen gehen und an eurer Seite bleiben wenn ihr eurer Buch öffnet und die erste Seite eurer neuen Geschichte aufschlagt.
Wir sind eure Familie von den Sternen

Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Ubersetzer: Petra Samoiski-Tierney









Greg Giles 2.April 2012




Botschaft der Galaktischen Foderation des Lichts




                          2. April 2012


Wir wollen in den kommenden Tagen herausfinden, wie viele Menschen, die in Bereichen leben, die anfällig für Überschwemmungen sind, bereit sind in sichere Zonen umzuziehen. Wir wünschen uns, dass so viele wie möglich mit uns gehen und vorübergehend umsiedeln. Wir bieten Schutz und Sicherheit, und wir werden sichere Häfen in bestimmten Bereichen überall auf Eurer Welt gebaut haben. Dies ist, was wir tun.
Wir werden Euch auch helfen, die notwendigen Veränderungen vorzunehmen, die die Stärke der Beben verringern, welche dazu führen, dass die Meeresspiegel ansteigen.
Wir werden einen Schritt zurück treten und lassen die Natur dann ihren eigenen natürlichen Kurs nehmen.

Es wird viel Verwirrung über diesen Vorgang geben, und wir würden zu dieser Zeit gerne so viele unbegründete Gerüchte wie möglich zerstreuen. Was nicht passieren wird, ist eine vollständige Vernichtung Eurer Welt. Das ist einer der Gründe warum wir hier sind, um das sicherzustellen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in diesen verwandten Bereichen und wir haben viele Technologien, die dazu beitragen die Verschiebung der tektonischen Platten und ihrer Bewegungen zu verringern.
Damit können dann Eure Menschen so reibungslos wie möglich weiter gehen in die Zukunft .

Wir haben Methoden, mit denen wir viele eurer Menschen sehr leicht umsiedeln können und es besteht viel Zeit, um diese Aufgabe abzuschließen und diejenigen die in Zonen leben die anfällig für Überschwemmungen sind, zu verlagern. Es präsentiert sich KEIN Szenario, wo Ihr Grund zur Panik oder in irgendeiner Weise Angst zu haben braucht. Ihr seid nicht allein in diesem Prozess, und Ihr habt hier viele Freunde in dieser Zeit zur Unterstützung um diesen Übergang so reibungslos wie möglich zu machen. Ihr habt unser Wort, wir werden alles tun, um euch in jeder Weise zu helfen. Ihr könnt Euch auf uns verlassen.

Welchen Grund hättet Ihr etwas zu befürchten, in dieser oder zu irgendeiner Zeit in Eurer Zukunft ? Wir möchten, dass Ihr wisst, dass jeder von Euch, der an dem Verlagerungsprozess beteiligt sein wird, dies klar verstanden hat, bevor Ihr Eure aktuellen Inkarnationen aufnahmt. Ihr habt dann verstanden, dass es nichts zu fürchten gibt, wenn Ihr diesen Punkt erreicht. Ihr habt diesen Prozess der nun vor Euch ist, klar verstanden. Wir fragen Euch, was hat sich verändert, dass Ihr nun mit Furcht reagiert. Es hat nie Grund zur Furcht gegeben und jetzt auch nicht. Ihr und Eure Mitmenschen werden friedlich und sicher in die Zukunft gehen und es gibt keine Hindernisse, die wir nicht aus dem Weg räumen können.

Wir bitten Euch um diese Zeit, den anderen um Euch herum zu demonstrieren, wie viel Mut und Zuversicht Ihr habt. Seid Wegweiser für sie, um ihnen zu zeigen, dass es nichts zu befürchten gibt. Das ist der Hauptgrund, warum viele von Euch zu diesem Zeitpunkt hier sind. Wir sehen so viele unserer Lichtarbeiter in Angst reagieren auf diese Nachricht, dass einige von Euch zu trockeneren Gebieten umziehen, während einiger seismischer Aktivität. Wir fragen Euch, warum ein solcher Vorgang Euch erschreckt. Dies ist nicht, warum Ihr hier seid. Ihr seid nicht hier, um in Angst und Panik bei Nachrichten wie diese zu reagieren und Angst in Euren Gemeinden zu verbreiten. Ihr seid hier, weil Ihr durch Eure gesammelten Erfahrungen, Weisheit, Wissen und Reife erreicht habt, um Situationen wie diese mit Würde, Mut und Zuversicht zu behandeln.

Ihr seid nun aufgerufen, um die Arbeit zu tun, für die Ihr vor Eurer jetzigen Inkarnation ausgewählt wurdet und der ihr zugestimmt habt. Ihr seid aufgerufen, Anführer von Euren Mitmenschen zu sein, und führt sie in die Zukunft so ruhig und würdevoll wie möglich. Dies sind besondere Talente, die viele von Euch besitzen, und deshalb wurdet Ihr von den vielen, die Interesse zeigten in dieser Zeit hier zu sein, ausgewählt. Eure Leistungen werden sich sehr lohnen (belohnt werden), und Ihr hattet verstanden, dass diese Belohnungen nicht ohne eine gewisse Menge an Arbeit Eurerseits kommen würde. Dies ist ein Prozess des Gebens und Ihr werdet empfangen, und so wir bitten wir Euch in dieser Zeit, alles zu geben im Service Eurer Mission.
Helft und gebt auch an Andere um Euch herum. Helft Ihnen dass sie die Ruhe bewahren, indem Ihr selbst ruhig bleibt und erlaubt nicht, dass sich Angst einstellt.

Es gibt jene unter Euch, die mit Mut und Furchtlosigkeit auf diese Nachrichten reagieren werden, und wir bitten alle, die der Angst erliegen, die Mutigen als Vorbild zu nehmen und durch deren Augen so gut wie möglich diese zukünftigen Ereignisse zu sehen. In dieser Zeit ist es das, was wir Euch bitten zu tun. Wir danken Euch dafür, dass Ihr Eure aufrichtigsten Bemühungen und Entschlossenheit für diesen Prozesses aufbringt.
Wir werden auch weiterhin mit Euch bei jedem Schritt auf dem Weg in Verbindung sein, und bringen Euch regelmäßige Updates während des gesamten Prozesses. In den kommenden Tagen werden wir persönlich mit vielen von Euch zusammenarbeiten, und dies wird auch stattfinden, bevor irgendjemand anfangen muss, aus bestimmten Gebieten weg zu ziehen.

Es gibt diejenigen unter Euch, die derzeit Angst ausdrücken, die auch mit uns persönlich in den kommenden Tagen zusammenarbeiten werden, und wir fragen Euch, ob Ihr dann zu dieser Zeit immer noch Angst zeigen werdet? Was gibt es zu befürchten? Ihr und Eure Familien werden gut versorgt sein, und jede einzelne Person in einem dieser Bereiche, die von einigen Überschwemmungen betroffen sein werden, wird noch viel Zeit und Mittel haben, die uns zur Verfügung stehen, um sicher umzuziehen, bis sie dann wieder sicher nach Hause zurückkehren können. Es gibt nichts von irgendjemanden zu fürchten.
Niemand wird vom Erhalt unserer Hilfe aus irgendeinem Grund ausgeschlossen werden. Zu gegebener Zeit werden wir weiter mit Euch über diese Bereiche diskutieren, wo wir fühlen das diese Bereiche Überschwemmungen erfahren könnten. Alle die in diesen Bereichen leben werden über ihre Optionen beraten und wie wenig sie tun müssen, um sicher umzuziehen.

Wir danken Euch in dieser Zeit für Eure Bemühungen, ruhig und ausgeglichen zu bleiben, und wir danken Euch eure Brüder und Schwestern zu unterstützen, dass auch sie in diesem Zustand bleiben. Wir werden bald wieder mit Euch sprechen, bis dahin wisst, dass wir Eure Brüder und Schwestern sind, und wir sind für Euch alle da und werden nicht zulassen, dass Euch irgendwas passiert. Wir lieben Euch alle, und wir werden bald Gelegenheit haben zu zeigen, wie sehr wir Euch lieben in den kommenden Tagen. Bis dahin werden wir weiterhin unsere Botschaften auf diese Weise mitteilen und Euch
daran erinnern, dass wir für Euch hier sind, und wir werden immer für Euch da sein.

Wir sind die Galaktischen Föderation des Lichts.



Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/
Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Ubersetzer: Claudia Dehio








Tuesday, 3 April 2012

Greg Giles 31. März 2012



Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts   31. März 2012





Hallo meine Freunde, in den vor uns liegenden Tagen wird es Herausforderungen geben, die euch auffordern werden, aufzusteigen und euren Mut verlangen, da es jene von euch gibt, die gebeten werden, die Führerschaft eurer Mitmenschen zu übernehmen, um sie durch die Widrigkeiten zu führen. Dies ist der Grund, warum einige hier sind und das ist heute der Zweck. Wenn ihr glaubt, dass ihr an die vorderste Reihe eurer Menschen gerufen worden seid, dann sagen wir euch, dass es euer Ruf ist und ihr ihn laut und klar hört. Wir sagen euch, folgt diesem Leuchtfeuer, das euch zu einem Bestimmungsort führen wird, wo ihr Situationen meistert und eure Brüder und Schwestern unterstützt, sie durch die kommenden Tage mit Anmut und Vertrauen zu lenken, damit sie sicher durch diese Tage gelangen und erkennen, dass kein Schaden für sie und ihre Familien entsteht, da sie eurer Führerschaft vertrauten und eure Klugheit, Mut und Verständnis über diese Ereignisse angespornt wurden.

Um was ihr gebeten werdet zu tun, ist das Wiedererleben der Ereignisse, die aus entfernten Vergangenheiten hier durchsickern, aber dieses Mal werdet ihr all eure Fähigkeiten sammeln, einschließlich eurer Gemeinsamkeiten, die euch unterstützen, diese Herausforderungen besser zu meistern und durch die Gelegenheiten zu wachsen, alle Hindernisse zu besiegen, die sich euch in den Weg stellen. Ihr werdet gebeten, diesen Herausforderungen mit Mut und Bestimmtheit gegenüberzutreten und dem Willen zu überleben.
Ihr werdet jedoch nicht gebeten, in Panik und Furcht zu geraten, übereinander herzufallen, Lebensmüde zu werden oder euch traurig zu fühlen und diesen schwierigen Ereignisse zu erlauben, dass sie euch überwältigen und besiegen.

Ihr seid alle durch so viele Inkarnationen gegangen hinein in die Feststofflichkeit und alle diese Erfahrungen wurden innerhalb eures Unterbewusstseins als Werkzeuge gespeichert, um euch zu erlauben, die Widrigkeiten der Periode zu durchstehen, in denen ihr euch derzeitig befindet. Alle diese vergangenen Leben und all diese Erfahrungen sind sehr wichtig und nun begründet. Ihr könnt eure letzten Leben als Übungsfeld ansehen, um eure Fähigkeiten abzurufen, die ihr entsprechend euren Bedingungen brauchen werdet in den kommenden Monaten, entsprechend euren Visionen, wie ihr eure Existenz erfahren möchtet. Ihr bestimmt die Regeln, was geschieht. Ihr habt die Macht und die Mittel, den Weg der kommenden Tage auf die Weise zu erfahren, wie ihr wollt und wir fragen euch, ob ihr die Bestimmung habt, ob ihr den Willen und den Mut habt, durch diese kommenden Tage auf dem Wege zu gehen, den ihr wünscht?

Von heute an wird es viele geben, die viele unterschiedliche Pfade der Erfahrung wählen und ihr werdet aufgefordert werden, eine Entscheidung zu treffen, zu beschließen, ein Nachfolgender oder ein Führer zu sein. Viele Wege bieten sich selbst an und viele von denen unter euch werden sich als Führer für diese Wege anbieten, aber erinnert euch, es wird viele Führer und viele Wege geben und nicht alle werden euch über glatte Straßen und klare Himmel führen. Es liegt an euch und keinem anderen, auszuwählen, ob ihr führen wollt, ob ihr folgen wollt und welchen Pfad ihr von diesem Moment an gehen wollt. Es wird „falsche Propheten“ geben, die euch bitten, ihren Sirenenruf zu folgen und sie werden euch auf dem Weg hinunter in die Zerstörung führen. Wer sind die, denen ihr folgt? Warum seid ihr es, die diesen Personen folgen? Warum schwingt ihr mit ihren Lehren? Wo befindet sich der Pfad, wo sie euch in den Abgrund führen?

Es ist Zeit, euch mehr über euren Zweck hier aufzudecken und die Zeit ist gekommen, eure Auswahl besser zu verstehen, denn die Tage sind gezählt und sie werden jeden Moment kürzer. Die Tage und Monate werden sehr schnell vorüber ziehen und es geschieht sehr schnell, dass sich euch wichtige Entscheidungen selbst vorstellen und am wichtigsten für euch ist, genau zu erkennen und bewusst zu realisieren, dass von euch eine Entscheidung gefordert wird und ihr entscheiden müsst. Es wird keine Möglichkeit geben, ohne Wahl den Weg weiter zu gehen und eine nicht getroffene Wahl wird das Ergebnis haben, einen dieser Pfade hinunter zu reisen, egal, ob ihr diese Entscheidung bewusst getroffen habt, oder nicht.

Wie wir euch ständig angeraten haben, gibt es nichts zu befürchten. Das bedeutet nicht, dass ihr nicht den Pfad der Angst wählen könnt. Auf all euren Reisen habt ihr immer die Wahl gehabt, den Weg der Angst zu reisen oder den Pfad der Liebe zu wählen. Dies ist in heutigen Tagen nicht anders und wird in Zukunft nicht anders sein. Ihr könnt, wenn ihr wollt, bewusst jeden euch präsentierten Weg wählen, die auf diese zwei unterschiedlichen Emotionen basieren. Wir werden euch nicht für den einen oder anderen Pfad überzeugen. In dieser Hinsicht braucht ihr unser Training nicht mehr. Jeder von euch versteht jetzt, zumindest oberflächlich, die Unterschiede zwischen diesen zwei Emotionen und die Qualitäten und Merkmale, die euch jeder dieser Wege an Erfahrungen bringen wird. Die Unterschiede zwischen dem einen Pfad der Furcht und dem anderem Pfad der Liebe zu erkennen, sollte natürlich zu euch kommen. Welcher ist der Weg, der euch ein gutes Gefühl gibt, euch sicher fühlen lässt, euch Liebe spüren lässt, euch selbstsicher und bevollmächtigt fühlen lässt und welcher ist der Weg, der euch Furcht, Leere, Unsicherheit, Ungewissheit und Gefahr einflößt?

Wir werden euch keinen dieser Pfade anweisen, die sich euch präsentieren, denn darum sind wir nicht hier und es ist nicht unser Recht, euch auf diese Weise zu beeinflussen. Wir sind hier, um euch in vielerlei Hinsicht zu unterstützen, aber wir sind nicht hier, um euch zu überzeugen, wie man diese Reise führt. Wir wollen euch unsere Wahl anbieten, aber ihr habt das Recht, unsere Unterstützung entweder anzunehmen oder abzulehnen. Keiner wird euch irgendetwas aufzwingen und falls doch, könnt ihr sofort erkennen, ob diese Energie entweder aus Liebe oder Furcht, aus Licht oder Dunkelheit besteht. Etwas von dem, was wir anbieten, wird jene von euch fördern, die beschließen, die folgenden Tage sicher fortzusetzen und keinen Schaden für sich und ihre Familien wollen, aber noch einmal, es ist eure Wahl, ob ihr die Angebote annehmt.

Die vor uns liegenden Tage werden die Grundfeste vieler Leben eurer Menschen erschüttern, darüber gibt es keinen Zweifel. Wir ihr als Individuen und als Kollektiv darauf reagieren werdet, ist das Thema vieler Debatten und Studien seit Äonen der Zeit gewesen und wir sind da unsicher, wie ihr entscheidet, diese kommenden Ereignisse zu erleben und einige von euch könnten auch unsicher sein. Wir planen, euch eure Wahl kristallklar zu machen und den Weg in Form eines Schaltplans vorzulegen, damit ihr in der Lage sein werdet, diese Wege sorgfältig zu studieren, um genauer zu erkennen, wo jeder hinführt. Das können und werden wir für euch machen und jeder von euch hat die Gelegenheit, alle Straßen klar vor sich zu erkennen, die vom heutigen Tage an bis zum Ende dieses Kapitels eurer Geschichte führen.

Wir glauben, dass Ungewissheit eine Ursache für die große Menge an Furcht ist, die viele von euch heute fühlen und es ist Ungewissheit, die wir spüren, die ein unbegründeter Teil der Gleichung ist und wir werden jede Anstrengung unternehmen, diesen Faktor der Gleichung zu entfernen. Wir möchten heute sagen, dass es zumindest einen Weg gibt, der euch durch diese Ereignisse unversehrt und unverletzt führt und der euch erlaubt, euren Aufstieg in die höheren Reiche zu erfahren, entsprechend den Wünschen, die viele von euch vor eurer gegenwärtigen Inkarnation ausgedrückt haben. Dies ist eine eurer Auswahl und diese Wahl wird nicht weggenommen oder aus irgend einem Grund verschwinden. Das Verständnis hierüber sollte einige mühelos beruhigen, da ihr jetzt wisst, dass dieser Weg existiert und sich euch selbst präsentiert, ihn zu betrachten und auszuwählen, ob es das ist, was ihr wünscht.

Um diesen Weg zu erkennen, schlagen wir vor, eure Werkzeuge zu überprüfen, die euch helfen können, zwischen den Pfaden der Liebe und der Furcht besser zu erkennen und auszusondern. Es wird eure Sache sein, jede Entscheidung zu treffen, die vorwärts führt und wir wünschen für euch, immer zu beachten, dass ihr zu jeder Zeit einen Weg verlassen könnt, um einen anderen gewählten zu beginnen. Ihr könntet herausfinden, dass ihr auf einem Weg wandert, der dunkler wird, wenn die Nacht anbricht. Wenn ihr wählt, könnt ihr diesen Weg verlassen und Schritt für Schritt auf dem Boden gehen, der von der Sonne gewärmt wird. Es wird viele Gelegenheiten für euch geben, zu erkennen, was der Weg ist, auf dem ihr geht und wie wir gesagt haben, wir tun, was wir können, eure Wahl so klar wie möglich zu machen, jedoch eure Entscheidungsfähigkeit nicht übermäßig beeinflussen.

Wir verstehen, dass heute viele konfus sein können und vielleicht Furcht spüren, da ihr beginnt, von den Ereignissen zu lernen, die sich euch darstellen. Wir schlagen euch vor, in eurer Mitte zu bleiben, ruhig und ausgeglichen und eure Wahl zu überdenken, die vor euch liegt. Im Zustand der Ruhe und emotionalen Ausgeglichenheit zu handeln bereitet euren Verstand besser auf die Entscheidungen vor, die ihr treffen werdet. Alle Entscheidungen aus dem Zustand der unausgeglichenen Emotion können dazu führen, Entscheidungen zu treffen, die ihr zu der Zeit fühlt, dass sie in eurem besten Interesse liegen, euch aber auf den Weg hinunter führen können, den ihr nicht gewählt hättet, wenn ihr emotional ausgeglichen geblieben wäret. Deswegen erzählen wir euch, dass Furcht und seine vielen Eigenschaften schädlich für eure Reise ist, weil die Furcht eure Visionen benebeln und eure Entscheidungsfähigkeit verwirrt. Gebt euch die Gelegenheit, den Weg, den ihr reisen wollt, klar zu wählen, indem ihr jeder Furcht widersteht.

Wie wir sagten, es gibt nichts zu befürchten und mindestens einer eurer Wege wird glatt sein, zuverlässig und sicher und wird euch zum Aufstieg führen. Wenn ihr emotional in einem ruhigen und balancierten Zustand bleibt, wird dieser Weg hell für euch scheinen und euch beim Namen rufen und ihr werdet ihn nicht verpassen, wenn ihr euch so entscheidet. In Anbetracht dessen, wie wichtig empfindet ihr ist es in dieser Zeit die Angst zu beseitigen, die in euch wächst und ihr zu widerstehen, wenn sie an eure Tür klopft? Werdet ihr es an jedem Tag als vorrangig betrachten und euch ernsthaft Mühe geben eure Emotionen zu untersuchen und daran arbeiten sie besser zu kontrollieren? Wir raten euch nur das zu tun und alle anderen 3 dimensionalen Ablenkungen auf Seite zu legen und daran zu arbeiten, analysiert eure Emotionen und lernt besser damit umzugehen.
Da sind so viele Lichtarbeiter da draußen, um euch herum, die so ausgiebig trainiert haben, um genau in diesem Bereich zu euren Diensten zu sein und wir sagen euch, seid nicht schüchtern sie um ihre Beratung zu fragen, weil das ist, warum sie hier sind und das ist ihre Mission in dieser Zeit. Wenn ihr Beratung von einem anderen empfangt und sie euch helfen diese Hindernisse aus eurem Weg zu schaffen, dann sagen wir euch, dass ihr erfolgreich einen Arbeiter fürs Licht gefunden habt, der jetzt hier in Liebe und Dienst ist. Wenn Ihr Beratung von einem anderen empfangt, der eure Angst verstärkt oder noch mehr in irgendeiner Weise dazu beiträgt, sagen wir euch, entfernt euch von dieser Person, weil sie mag es zwar gut meinen, aber sie arbeitet nicht fürs Licht, so wie sie vorgibt
Wiederholt raten wir euch, jeden Tag so viel Zeit wie möglich damit zu verbringen eure Emotionen genau zu überdenken. Fühlt ihr ruhige Bestätigung und Sicherheit, Optimismus, Hoffnung und Mut, oder werdet ihr nervös und ängstlich, unsicher, und habt Angst um eure Sicherheit und die eurer Familie? Wenn so, dann sucht Beratung von anderen. Wir empfehlen euch beginnt euch offen in Konversation mit anderen zu engagieren, die ihr durch Lichtgemeinschaften kennengelernt habt und bringt euch in Gespräche ein, die euch zu der Beratung bringen, die ihr sucht.
Diejenigen des Lichtes, die bestens trainiert, ausgebildet und sehr qualifiziert sind euch diese Beratung zu geben sind hier in dieser Welt in großer Anzahl vorhanden und sie sind hier in eurer online Gemeinschaft, weil sie ihrem Ruf zu Dienen gefolgt sind und sie nichts lieber tun wollen. als euch zu helfen in dieser Zeit. Deswegen sind sie Lichtarbeiter und deswegen sind sie hier in Ehre und Pflichtgefühl werden sie ihre Mission erfüllen. Erlaubt ihnen zu tun. wofür sie gekommen sind und streckt die Hände nach ihnen aus, so wie sie ihre Hände nach euch ausstrecken und so wird es von diesem Tag an sein, weil niemand von euch diese Wege alleine gehen muss. Wir sind auch hier, wir wachen über euch und wir wünschen nichts mehr für euch, als dass ihr erfolgreich den Weg wählt, den ihr gehen möchtet und wir werden alles tun, was wir können euch dabei zu helfen. Das ist unsere Aufgabe und in Ehre der Pflicht werden wir unsere Mission erfüllen.
Bei einigen von euch sind tief in eurem Unterbewusstsein Erinnerungen gespeichert und das ist alles was ihr zu diesen Emotionen habt. Ihr braucht diese vergangenen Katastrophen nicht wieder erleben, wenn ihr das nicht so wollt. Das ist derzeit eure Wahl. Ihr braucht die vergangenen Ereignisse nicht in euren Erinnerungen abspielen zu lassen und ihr braucht auch nicht die damit verbundenen Ereignisse oder Emotionen wieder zu erleben. Euch wird die Gelegenheit gegeben, euch von diesen vergangenen traumatischen Vorfällen zu reinigen. Euch wird die Gelegenheit gegeben euch nicht nur von diesen tief verwurzelten Emotionen, die in euch sitzen zu reinigen, sondern auch dieses vergangene Ereignis aus euren Erfahrungen zu löschen. Das ist eine enorme Gelegenheit für euch und jeden, diese Ablagerung des Ereignisses aus eurer Datenbank zu löschen. Darum sind viel von euch hier, um das zu tun, weil diese tief verwurzelten Erinnerungen und vergrabenen Emotionen irgendwie eure Entwicklung unterdrückt haben.
Ihr seid hier in diese Zeit zurück gekommen, mit der Gelegenheit dieses Ereignisspiel zu wiederholen und durch diese Möglichkeit einen neuen Ausgang zu erreichen. Gigantische Bemühungen wurden in die Planung dieses Ereignisses gesteckt durch viele Organisationen aus diesem Universum und wir sagen euch, nutzt den Vorteil dieser Chance, die euch gegeben wird, weil sie nicht noch einmal angeboten wird. Was euch angeboten wird, ist so selten in diesem Universum, dass wir euch sagen, es ist eine der Gelegenheiten, die niemandem mehr irgendwo angeboten wird. Könnt ihr jetzt etwas besser verstehen, warum ihr alle so gesegnet seid und warum euch diese Chance gegeben wird?
Viele von euch haben gelernt, wie wichtig es ist, tiefsitzende Emotionen die euch runter ziehen und euch auf eurem Existenzweg in eurer Entwicklung stören. Es gibt viele verfügbare Techniken, um diese tief verwurzelten Emotionen zu lösen und dieses ganze Szenario aus dem eure Welt geschaffen wurde, um euch als Hilfsmittel zu assistieren diese Erfahrungen loszulassen, das ist für viele von Euch das größte Trauma und es gibt euch die größten Probleme auf eurer Reise. Indem ihr dieses Ereignis wieder erlebt und einen anderen Ausgang wählt, werdet ihr die Fähigkeit haben diese negative Energie von eurem Sein zu entfernen. Ob ihr euch dafür entscheidet es zu tun, oder nicht, ist eure Entscheidung und wir werden jede eurer Entscheidungen ehren.
Wir sagen euch nur, dass eine Menge an Bemühungen in diesen Prozess investiert wurde und ihr habt so viel durchgemacht, um zu diesem Punkt zu kommen, an dem ihr diese Chance bekommen habt. Und wir sagen Euch, verpasst sie nicht, zieht den größten Nutzen daraus und macht das, wofür ihr hierher gekommen seid, es zu tun. Egal wie es ausgeht, keiner von euch wird bereuen diese Chance gehabt zu haben und noch einmal, was ihr daraus macht ist eure Wahl. Es gab viele, die gewünscht haben zu dieser Zeit hier zu sein, aber ihr Wunsch konnte nicht angepasst werden. Ihr seid die Glücklichen und wir erinnern euch nur daran, um euch zu motivieren den vollen Nutzen daraus zu ziehen aus dieser gesegneten Gelegenheit. Wir sehen so viele von euch, die genau das jetzt tun und vollständigen Gewinn daraus zu ziehen.
Wir sagen euch, es gibt noch etwas anders zu tun, dass nicht nur euch Nutzen wird, sondern auch euren Brüdern und Schwestern und das ist, euren Geschwistern zu helfen diese Chance voll zu nutzen. Dies sind zur Zeit einige eurer Wahlmöglichkeiten und wie wir sagten, es wird euch viel Auswahl geboten und wir tun unseren Teil ,sie so klar wie möglich für euch zu machen. Wir werden tun, was wir können und jeden notwendigen Schritt machen, um euch zu erlauben diese Auswahl wahrzunehmen und euch wissen lassen, wenn es an der Zeit ist zu wählen.
Heute habt ihr die Wahl, ob ihr wünscht weiter zu machen mit eurem Lernen und Wachstum, oder ob ihr wünscht zurück in euer vertrautes Leben zu gehen, die Türen und Fenster zu schließen und zu versuchen die Ereignisse, die zu euch durchsickern abzublocken. Das ist eure heutige Wahl und es wird eine Entscheidung von euch verlangt und dann geht weiter auf dem Weg mit eurem Leben. Es werden euch neue Wege präsentiert und ihr werdet weitere Gelegenheiten haben, welchen Weg ihr vorziehen möchtet, oder zurückzugehen dahin, wo ihr euch jetzt befindet und die Welt um euch herum auszuschließen. Das ist eure Wahl und wir erwarten eure Entscheidung.
Auf eurer ganzen Reise hatte ihr die Möglichkeit weiter zu machen oder euren Fortschritt zu stoppen und jeder einzelne von euch hat beschlossen weiter zu gehen und darum ist jeder einzelne von euch heute hier. Wir raten euch nur, da ihr so weit gekommen seid und durch so viel gegangen seid um diesen Punkt zu erreichen, warum jetzt stoppen, wenn ihr so nah am Ziel seid, welches ihr vor Augen hattet, als ihr die lange Reise begonnen habt.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts




Channeled durch Greg Giles
Übersetzer: Petra & Dream-soldier

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.