Followers

Google+ Followers

Thursday, 12 April 2012

Greg Giles Ashtar 3.April 2012




Botschaft der Galaktischen Föderation des Lichts




                          3. April 2012



Ashtar spricht direkt zum Verstand und in die Herzen von all denen, die seine Liebe und Anleitung empfangen möchten. Ashtar spricht zur Zeit durch keine Channel. Ashtar hat nicht das Bedürfnis oder den Wunsch, Informationen auf diese Weise zu teilen. Ashtar hört, was gefordert wird, um jene anzuleiten, die seine Anleitung suchen und er beantwortet ihren Ruf auf Wegen, die nicht notwendigerweise ein Medium oder ein Channel benötigen. Es gibt viele Wesen innerhalb des Kosmos, die wohl durch Channels sprechen, um ihre Gedanken, ihre Gefühle, ihre Lehren, ihre Anleitung und ihre Liebe zu teilen, aber Ashtar kommuniziert zur Zeit nicht auf diese Weise mit euch.

Irgendjemand, der behauptet, er würde heute Ashtar channeln, unterliegt einem Irrtum, dass Ashtar der Absender der Kommunikation ist oder verursachen vorsätzlich einen Scherz oder Betrug. Diese Individuen, die dies behaupten, channeln überhaupt keine anderen Wesen oder teilen nur eine Reflexion ihrer eigenen Gedanken. Wir verurteilen niemanden hierfür. Wir möchten für alle, die das verstehen wollen, nur klar stellen, dass Ashtar, der Oberste Kommandant des Ashtar Kommandos, zur Zeit durch keinen Kanal zu euch spricht. Es gibt aber individuelle Mitglieder des Ashtar Kommandos, die heute zu euch durch Channels sprechen und einige von diesen Kommunikationen sprechen offiziell für das Ashtar Kommando als Organisation und einige wiederum sprechen nur von persönlicher Sicht und Lehren der individuellen Mitglieder dieses Kommandos, die Botschaften auf diese Weise versenden.

Im großen Plan von allem, was hier durchsickert in eure Welt und allmählich spürbare Wirkung zeigt, da im ganzen Universum verbreitet, ist es wichtig, den Einfluss eures Denkens und euer Verhalten zu verstehen. Wir wünschen euch nicht, unsere Brüder und Schwestern, in dieser Hinsicht und Form irregeführt zu werden. Wir verstehen, dass ihr verschiedene Meinungen habt hinsichtlich dessen, was vertrauenswürdige Quellen dieser Art von Informationen sind und wir ehren und respektieren die Wahl, die jeder von euch trifft. Wir wünschen jedoch nicht, euch zu sagen, welchen Worten zu folgen ist und welchen nicht. Was wir stattdessen möchten, ist euch unsere Anleitung und unsere Weisheit anzubieten, um euch zu helfen, die Kraft der Einsicht und Intuition besser zu nutzen, ein Verständnis zu erreichen, von wem bestimmte Informationen stammen. Wir glauben, dass dieser Weg für eure Entwicklung und euer Wachstum weit größer ist, als euch bloß in die richtige Richtung zu uns zu geleiten. Wir würden euch lieber Werkzeuge anbieten und unser Wissen darüber mit euch teilen, wie diese Werkzeuge zu nutzen sind und euch dann gestatten, eure eigenen Entscheidungen zu treffen.

Heute sagen wir nur, dass Ashtar selbst nicht channelt, weil wir eine große Menge an Informationen sehen, die aus bestimmten Bereichen kommen und den Fortschritt behindern. Wir glauben, dass dieser Fortschritt so wichtig ist, dass wir entschieden haben, das Thema aufzunehmen und diese Sache aufzuklären, um euch zu erlauben, die wichtigen Informationen und Mitteilungen sicher zu empfangen, die wir euch durch die Channels zur Zeit senden.
Nun versteht ihr bestimmte Informationswege besser und wir hoffen, dass ihr diese Informationen weise nutzt, die euch unterstützen, eine bessere Auswahl zu treffen, welcher Stimme ihr in den nächsten Tagen folgen wollt, die euch bestimmte Herausforderungen präsentieren wollen. Wir haben entschieden, uns nicht zurück zu lehnen und Stimmen mit falschen Informationen zu gestatten, euch in bestimmte Situationen zu führen, die nachher große Anstrengungen und Interventionen von unserer Seite erfordern würde, um die Konsequenzen der Verfolgung solch falscher Informationen zu korrigieren.

Wie wir oft gesagt haben, müssen wir jede Entscheidung ehren, die ihr trefft, aber wenn eine Zeit kommt, in der ihr uns bittet, euch bei der Hilfe in Notzeiten zu unterstützen, würden wir reagieren und so mit Weitsicht versuchen wir diesmal, mit euch Informationen zu teilen, die euch, wenn ihr so wollt, in den kommenden Tagen klar zu bleiben in bestimmten Situationen, die von euch erfordern, uns um unsere Unterstützung zu bitten, euch aus diesen Situationen zu entfernen, in denen ihr nicht sein wollt. Deshalb sagen wir euch das, obwohl es für euch alle wichtig ist, eurer eigenen Intuition und inneren Stimme zu folgen, erklären wir offiziell, dass Ashtar, der Kommandant vom Ashtar Kommando, nicht zu euch spricht, in der Weise euch Anleitungen, Anweisungen und Vorhersagen in euren kommenden Tagen gebend. Ashtar ist im Geist und in der Liebe bei euch und er ist sehr wohl Teil unserer Mission hier zu diesen Zeiten, aber er bietet euch seinen Dienst auf andere sehr wichtige und weitreichende Weise an.

Nun nachdem wir diesen Punkt mit euch für alle Zeit geklärt haben, können wir weitermachen mit unserer Botschaft zu euch, von der wir meinen dass ihr sie unbedingt verstehen solltet, da viele Ereignisse im Begriff sind sich zu manifestieren und jeder von euch tut gut daran ein grundlegendes Verständnis darüber zu haben. Es gibt viele Ereignisse und jedes davon beinhaltet seine eigene Wichtigkeit für eure Welt. Wir würden gerne mit dem ersten Schritt unserer Enthüllung beginnen, die eine Arbeitsgemeinschaft mit ausgewählten Individuellen bedarf, von denen wir denken, dass sie qualifiziert und passend für diesen Zweck sind. Wir werden beginnen diejenigen zu kontaktieren, von denen wir fühlen, dass sie gerne mit uns an diesem Prozess arbeiten wollen und ihr werdet klar erkennen, wenn wir diese Kommunikationen beginnen. Ihr werdet angeleitet, wie ihr weiter macht und was die nächsten Schritte sein werden und wir bitten euch diese Informationen für euch zu behalten zu dieser Zeit, weil es Gründe für Sicherheitsbedenken gibt und ein gewisses Level an Geheimhaltung erforderlich ist.

Es gibt keinen Grund oder Bedarf diese Information öffentlich zu teilen und wir möchten, dass ihr wisst, dass viele eurer Veröffentlichungen (postings) durch eure sozialen online Netzwerke überwacht werden von denen, die nicht für unser Team spielen. Es gibt keinen Grund sich zu ängstigen oder besorgt zu sein, da es keine Überraschung für euch sein sollte, dass das Internet für jeden zugänglich ist und natürlich, ist es normal, dass nicht nur diejenigen vom Licht auf diese Weise kommunizieren. Ihr braucht euch wirklich wegen nichts zu sorgen in Bezug auch eure Sicherheit, weil wir über euch wachen und wir haben und wir werden weiterhin alles tun, um eure Sicherheit und Wohlergehen zu gewährleisten, während unserer Mission und unser Enthüllungsprojekt.
Wenn ihr wünscht diese Information mit eurer Familie oder privaten Freunden zu teilen, sagen wir euch, dass dies akzeptabel ist und es gibt kein Redeverbot für euch, aber wir raten euch nicht über diese Informationen im Internet zu sprechen, auch wenn ihr private Botschaften verschickt, weil die Sicherheit dieser Webseiten nicht uneingeschränkt sein kann und Computerhacker vom Zugriff auf diese Kommunikation abhalten. Wir danken auch für eure Kooperation in dieser Angelegenheit und sagen euch, dass in den kommenden Tagen keine Notwendigkeit für diese Art von Sicherheitsvorkehrungen mehr besteht, aber dieser Tag ist noch nicht da und wir bitten euch uns zu unterstützen in unseren Bemühungen einen gewissen Level an Verschwiegenheit einzuhalten. Wir danken euch sehr für eure Kooperation und eure Bereitschaft in unserem Enthüllungsprojekt teilzuhaben.

Wir sehen, dass dieses Projekt Millionen von Menschen erreicht und wir sagen euch, dass wird sicherlich eine sehr aufregende Zeit für euch und die Menschen eures Planeten. Diejenigen von euch, die wir auserwählen an diesem Projekt teilzunehmen werden Botschafter für euch und uns sein. Deshalb war unsere Auswahl eine sichere und wir haben jeden von euch sorgfältig ausgewählt für diese Aufgabe. Wir haben großes Vertrauen in jeden und wir freuen uns mit euch zusammen zu arbeiten und den Menschen den Beweis unserer Existenz und unserer wahren Natur zu bringen und ein Verständnis unserer Mission im Dienst und in Liebe zu den Menschen eurer Welt.

Ihr könnt dieses Projekt jetzt unterstützen indem ihr euch darauf vorbereitet euer Heim mit wenig oder keiner Vorbereitung, was auch immer, verlassen zu können. Wir versuchen zumindest euch ein paar Minuten vorher eine Mitteilung zu geben, bevor wir zu euch kommen, wie auch immer, wir können das nicht garantieren, weil jede Vorsichtsmaßnahme ergriffen werden muss um euch und unsere Crew zu schützen, die gesandt wird euch zu holen. Bitte versucht bereit zu sein um eurer Haus direkt verlassen zu können. Das wird für jeden von Euch verschiedene Level von Vorbereitungen erfordern und wir bitten euch darüber nachzudenken, was es ist, was ihr zu tun habt um in der Lage zu sein eurer Haus ohne große Notiz zu verlassen um uns für eine unbestimmte Zeit zu treffen.

Wir verstehen, dass viele von Euch ihr Haus nicht für mehrere Tage am Stück verlassen können und wir werden zusehen, dass ihr innerhalb eines passenden Zeitrahmens wieder zurück seid. Wir haben viel mit euch zu besprechen und wenn wir persönlich mit euch sprechen können, werden wir euch den gesamten Enthüllungsplan offenlegen und ihr werdet erfahren, wann wir ihr wieder für ein Treffen mit uns gerufen werdet und wie lange ihr bleiben werdet. Wir werden diese Informationen nicht jetzt mit euch durch unsere Channels oder auf anderem Wege enthüllen. Wir werden warten, bis wir persönlich mit euch sprechen können.

Wir freuen uns darauf jeden von euch zu treffen den wir für diesen Prozess ausgewählt haben und wir sagen für diejenigen, die jetzt nicht ausgewählt wurden wird es viel andere Gelegenheiten geben an diesem Prozess und an vielen anderen Projekten teilzunehmen, an denen wir gemeinsam arbeiten. Das Enthüllungsprojekt wird sozusagen das Erste sein, welche wir mit euch unternehmen und das wird dann die Tür öffnen und vielen anderen Projekten den Weg frei machen. Zwangsläufig wird keine lange Wartezeit zwischen unseren Enthüllungsbemühungen und den Projekten liegen, an denen wir zusammen arbeiten werden, so dass diejenigen, die jetzt nicht bei dem Erstkontakt-Projekt dabei sind, nicht lange zu warten haben bis wir uns treffen und beginnen zusammen zu arbeiten. Ihr könnt dessen sicher sein, weil die Zeit knapp ist und wir viel Arbeit zu tun haben.

Hiermit teilen wir euch mit, dass wir zu dieser Zeit viele von euch kontaktieren die ausgewählt wurden für dieses Projekt und wir bitten euch eure Augen und Ohren offen zu halten für unsere Kommunikation. Diese Kommunikationen werden von Individuum zu Individuum verschieden sein, abhängig davon wie schnell wir fühlen, dass ihr unsere Versuche bemerkt mit euch zu kommunizieren. Bitte nutzt eure Intuitionskraft und bemüht euch unsere Kontaktversuche zu erkennen. Wenn ihr das macht, sind wir sicher, dass ihr diese Versuche bemerkt und wir werden wissen, dass Ihr unsere Botschaft verstanden habt und es wird nicht nötig sein, dass ihr versucht uns zu kontaktieren um uns mitzuteilen, dass ihr unsere Botschaft empfangen habt. Wir werden es wissen. Wir bitten euch nochmals nicht öffentlich zu berichten, dass ihr diese Einladung von uns bekommen habt. Noch einmal, Sicherheit ist Priorität und verlangt ein gewisses Niveau an Diskretion.

Wir danken allen von euch, die für diesen Prozess ausgewählt wurden und wir sagen euch wir freuen uns so darauf euch persönlich zu treffen und unsere Pläne mit uns zu diskutieren. Viele Leben werden von dem Erfolg dieses Projektes profitieren und wir bitten euch euren ernsthaften Einsatz und Konzentration in dieses Projekt zu geben. Viele Leben werden in positiver Weise geändert, wenn wir erst anfangen können mit euch zusammen zu arbeiten und das Erstkontakt Projekt ist der Schlüssel, der die Tür zu euer Welt öffnen wird. Es wird eine Ehre für uns sein, euch zu treffen und mit der Arbeit anzufangen und wir freuen uns so auf das Zusammenkommen von euren und unsere Leuten im Geist der Liebe und universellen Kooperation. Wir werden so große Dinge gemeinsam erreichen und wir werden Verbindungen schaffen, nicht nur zwischen Welten und Sternensystemen, sondern Dimensionen.

Das ist, was wir tun können wenn wir zusammen kommen als EINS und zusammen arbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen und wir sehen nichts, was uns aufhalten kann zu erreichen, was wir gemeinsam anstreben. So viel kann erreicht werden, wenn Menschen und Welten ihre Differenzen auf Seite schieben und miteinander kooperieren, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Und unsere Welt wird der Beweis sein, wie viel erreicht werden kann, wenn wir alle als Einheit zusammen arbeiten. Das ist unsere Mission hier und viele verschiedene Welten haben sich diesem wirklich universalen Projekt angeschlossen.
Eure Welt und eure Leute werden bald in die Galaktischen Gemeinschaft aufgenommen, weil ihr euren Ehrentisch am galaktischen Rundtisch verdient habt. Das ist der Platz an dem Diskussionen geführt werden bezüglich galaktischen Projekten, hauptsächlich, deren Planung und Strategien Welten zu bauen und Brücken zwischen ihnen zu schließen. Euer Planet wird eine Vertretung an diesem galaktischen Tisch haben und ihr werdet die Möglichkeit haben eure Meinungen und Vorstellungen für diese Galaxie, welches auch die eure ist, mitzuteilen

Jeder kann vieles kann bei diesen Meetings lernen und wir freuen uns so auf eure Mitwirkung, eure Gedanken und Visionen unser Universum auszubauen. Viel Planung und Design ist erforderlich für die Konstruktion unserer Galaxie und dem ganzen Universum und hier auf diesen Treffen werden diese Strategien und Projekte empfangen. Eurer Vertreter werden eine Menge über eure Galaxie und Universum lernen und dieses Wissen mit nach Hause nehmen, welches euch erlaubt ein erweitertes Verständnis über eure Heimat zu gewinnen. Wir freuen uns auf den Tag, an dem ihr offiziell begrüßt werdet und euren Repräsentanten ein Stuhl angeboten wird. Wir erinnern uns an den Tag, als wir an diesem Tisch aufgenommen wurden und wir sagen euch ihr könnt euch geehrt fühlen, weil es wirklich eine Ehre ist und wir gratulieren jeden von euch für eure Leistung in die galaktische Föderation aufgenommen zu werden.
Wir sind die galaktische Föderation des Lichts

*Bitte nehmt zur Kenntnis: Zu den Botschaften der galaktischen Föderation channele ich auch meine Sternenfamilie vom Tauri C einmal in der Woche, welche Mitglieder vom Ashtar Kommando sind und ich habe niemals behauptet, dass ich Ashtar persönlich channele, so wie es einige andere tun.*

Channeled durch Greg Giles

Website: ascensionearth2012.blogspot.com/
Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Ubersetzer: Petra Samoiski-Tierney und Dream-soldier









No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.