Followers

Google+ Followers

Thursday, 26 April 2012

Greg Giles / Sheldan Nidle 24.4.2012


Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation




                          24. April 2012


/ 8 Ahau, 13 Kank'in, 8 Manik (24.April 2012)

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Wir wurden darüber informiert, dass weltweit etliche Banken nahezu bereit sind, ihre Eigentumsrechte und ihr Management in neue Hände zu übergeben. Dies ist Bestandteil der massiven Verlagerung der Finanz-Macht – hinweg aus den Händen der Dunkelkräfte – hin zu den Kräften des LICHTS, und das ist das Resultat der jüngsten Manöver, die die Aufgestiegenen Meister durchgeführt haben. Überdies ist nun der Zeitpunkt gekommen, die Fonds zu konsolidieren, die ursprünglich von Saint Germain im frühen 18.Jahrhundert – und durch Quan Yin bereits im 7.Jahrundert eingerichtet worden waren. Diese riesigen Gold- und Silber-Reserven sind die Grundlage für die Verlagerung des vorhandenen Reichtums – aus den Händen einiger ausgewählter Weniger – hin in eure Welt und in die Hände derer, die sich gänzlich der Schaffung eines universellen Wohlstands auf dem Planeten verschrieben haben. Begleitend zu diesem Transfer geschieht die Errichtung des neuen Banken-Systems, das in seinen vielfältigen Transaktionen vollkommen transparent sein wird. Dieses neue Banken-System wurzelt in der bisher beispiellosen gerichtlichen Verfügung, dass Banken göttliche Instrumente des LICHTS zu sein haben. Sie sollen dazu genutzt werden, verschiedene Körperschaften (spezielle Partnerschaften) zu managen, denen spezifische temporäre Mandate übertragen werden: Technologien und damit verbundene Dienstleistungen zu verbreiten, die der Gesundheit und dem Wohlergehen eurer globalen Bevölkerung zugute kommen.


Unser Part in diesen wegbereitenden Veränderungen ist, die Reaktionen der Dunkelmächte auf das zu überwachen, was recht schnell zur vollendeten Tatsache werden wird. Denn ungeachtet dessen verhalten sich diese Dunkelwesen immer noch recht trotzig und herausfordernd. Die Gesetzmäßigkeit der vielen Veränderungen in den gesamten Grundlagen eurer finanziellen und politischen Macht-Strukturen irritiert sie, und ihr ungläubiges Zögern zeigt sich in der Art, wie sie auf das Tempo und den Erfolg reagieren, mit dem diese Veränderungen von den Nationen der Welt übernommen werden. Daran gewöhnt, ungehindert das 'Kommando' zu haben, können sie nicht akzeptieren, dass all ihre Bemühungen, die Kontrolle zu behalten, machtlos sind gegenüber der Schwungkraft, die die neue Realität überall in Europa, Asien und beiden Teilen Amerikas gewinnt. Das offenkundig Unumgängliche dieses Wandels versetzt sie in Panik, und daher zeigt ihre Haltung uns gegenüber wesentlich mehr Respekt als bisher. Auch sie können nun deutlich erkennen, dass der Moment ihrer Evakuierung aus ihren bisher 'uneinnehmbar' scheinenden Bastionen vor seiner Verwirklichung steht. Worauf wir noch warten, ist, dass der Himmel sein 'grünes Licht' dazu gibt, und das kann uns jetzt jeden Moment gegeben werden!

Die Aufgestiegenen Meister haben sich, gemeinsam mit den heiligen Geheimgesellschaften, mit unserem Verbindungspersonal getroffen, um ein neues Netzwerksystem für eure globalen Groß-Banken aufzubauen. Ziel ist, diese Banken unter ein neues Management zu bringen und sodann deren Filialen zu regionalisieren. Die Verkleinerung, die dies mit sich bringt, wird es möglich machen, dass neu organisierte kleinere Banken eine größere Rolle darin spielen können, die Wohlstandsfonds zu verwalten, die Einige unter euch demnächst in Empfang nehmen werden. Das Ziel ist ein System personalisierter, kundenfreundliche Banken, die euren individuellen Zwecken effektiv dienlich sein können. Gleichzeitig werden die bisher zurückgehaltenen Technologien für eure und Gaias Heilung freigegeben werden, was mit einer Umschulung medizinischen Fachpersonals einhergehen wird, das dann für die Versorgung eurer gesundheitlichen Belange zur Verfügung stehen wird. Es gibt so Viele unter euch, die unnötigerweise unter scheinbar 'unheilbaren' Krankheiten leiden und einfach der Anwendung dieser Vorrichtungen bedürfen, um geheilt zu werden und wieder zu kraftvoller Gesundheit zu kommen. Eure geliebte Gaia bedarf ebenfalls dringend einer Rehabilitation, und ihre Reinigung hat für die neuen Regierungen oberste Priorität.

Eine weitere wesentliche Komponente, die vor unserem Massenkontakt in Gang gebracht werden muss, ist die Errichtung eines neue Regierungswesens, und ein vorrangiger Aspekt dabei ist die Gleichstellung eines Jeden von euch. Die Einführung des Wohlstands in euer Leben macht euch frei und befähigt euch, euch besser um eure individuellen Interessen zu kümmern. Jeder eurer gewählten Gesetzgeber muss zu einem fähigen und fürsorglichen öffentlichen Diener transformiert werden, gestützt durch ein öffentliches Überwachungsnetzwerk von Aufsichtsräten. Es liegt dann in eurer Verantwortung, zusammenzukommen und solche Kollegien zu bilden. Jede Gemeinschaft (Kommune) muss dann ihrerseits ihren unerlässlichen Einfluss auf eine klare Führung auf nationaler Regierungs-Ebene geltend machen. Diese Aufsichts-Aktivität ist ein praktisches Vorspiel für die Bildung eurer eigenen Galaktischen Gesellschaft. Für uns ist der Dienst an unserer Gemeinschaft und an unserer Sternen-Nation eine große Ehre, ein Dienst, den jeder unter uns gewissenhaft tut, und es ist für uns eine große Freude, unseren Part dabei spielen können, an den Problemlösungen unserer Gesellschaft mitzuwirken. Dieses kommunale Bemühen nutzt die Talente und Fähigkeiten von uns Allen, und im Gegenzug erkennt unsere Form des kollektiven Regierungswesens einen Jeden für seinen einzigartigen Beitrag zum Ganzen an.

Seid Gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir befinden uns gegenwärtig im abschließenden Stadium der Wiedereinsetzung unserer unwiderruflichen 'World-Trusts'. Die Dokumente dafür, dies zu erreichen, wurden ausgestellt, und jene Banken und Familien, denen der initialisierende Zugang zu diesen Fonds gewährt wurde, wurden darüber informiert, dass nun der Zeitpunkt für deren Bestandsaufnahme und für die Vorbereitung von deren Austeilung gekommen ist. Simultan berufen wir uns gegenüber einer Reihe großer Körperschafts-Banken auf unsere Treuhänder-Rechte. Diese gesetzlichen Dokumente bilden die Grundlage für uns Alle, um diese Institutionen zu übernehmen und zu Banken umorganisieren zu können, die der Bevölkerung dienen und mithelfen, den Göttlichen Willen auf Planet Erde zu manifestieren. Die Austeilung eurer Wohlstandsfonds wird bald in Gang gesetzt werden. An einer weiteren Front sind unsere Verbündeten geschäftig dabei, die gesetzlichen Dokumente zu vervollständigen, die die Massen-Verhaftungen innerhalb der Führerschaft bedeutender Regierungen und deren Austausch gegen eine Reihe designierter Verwalter-Regime legitimieren.

Unsere Verbündeten arbeiten mit den Agarthern und der Galaktischen Föderation zusammen, um diese Übertragung der Regierungsgewalt so bald wie möglich zu erreichen. Wir überwachen jene Individuen, die die meiste Verantwortung für die Kontrollherrschaft der Dunkelmächte über eure Welt tragen, und wir führen viele Diskussionen mit ihnen hinsichtlich der Ankunft des LICHTS auf eurer Welt. Unser Ratschlag an sie ist, ihre finsteren Projekte aufzugeben und stattdessen den gesegneten Willen und die Dekrete des Himmels bereitwillig zu akzeptieren. Unser Ziel bei diesen persönlichen Diskussionen mit ihnen ist einfach, ihnen bei ihrem eigenen Übertritt zur LICHT-Seite behilflich zu sein. Wir haben ihre Optionen erkundet, die Gnade des Himmels zu akzeptieren und lassen somit für sie offen, dass dies alles geschehen kann – entsprechend den wundervollen Verkündungen Lord Sureas. Wir haben ihnen aber auch das alternative Szenario deutlich vor Augen geführt: ihre Verhaftung und Bestrafung durch jene Teile der Gesellschaft, die sie bisher in so arroganter Weise beherrscht haben.

Unsere göttlichen Schwester- und Brüderschaften des LICHTS sind entzückt über die Tatsache, dass die grundlegende Arbeit, eure Welt zu transformieren, im Wesentlichen abgeschlossen ist. Wir bereiten jetzt die Ereignisse vor, die da kommen müssen, denn der göttliche Zeitplan kommt nun voll zur Wirkung auf eurer Welt. Täglich segnet ein Jeder unter uns einen Jeden unter euch. Ihr seid hier, um ein großartiges Wunder zu bewirken: eure Umwandlung in vollständig bewusste Wesenheiten des LICHTS. Eure Familien im Weltraum und in der Inneren Erde stehen bereit, euch dabei zu assistieren, diesen wundersamen Wandel zu manifestieren. Das für dieses Ereignis erforderliche Umfeld wird sich demnächst manifestieren. Nutzt sodann euren immensen Wohlstand, um Gaia bei ihrer Rehabilitierung zu helfen – durch Säuberung ihrer Meere und Flüsse, ihrer Luft und ihrer Landmassen. Heißt alle eure Familien willkommen, die da von weither zu euch kommen, um euch dabei zu helfen! Ihr bereitet euch zurzeit auf ein wahrhaft zauberhaftes, fesselndes Abenteuer vor. Nichts Geringeres als die Schöpfung selbst wartet auf euch! Es kommt nun die Zeit, diesem Ruf zu folgen und euch uns anzuschließen, um dem Himmel und der gesamten galaktischen Menschheit zu dienen!

Wir haben heute wieder das Geschehen überall auf eurer Welt bedacht. Verliert nie den Blick auf die Tatsache, dass ihr nicht allein seid! Um euch existiert eine riesige Armee engagierter Wesenheiten, die es möglich machen, eine neue Wirklichkeit ins Leben zu rufen. So seid stolz, seid stark, und vor allem: tut das, wozu ihr euch hingezogen fühlt, es zu tun, um unserer gemeinsamen heiligen Sache zu helfen. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch! Seid Eins! Freut Euch!)

reposted Greg Giles
http://www.paoweb.com, Sheldan Nidle

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow

http://paoweb.org


Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com








Übersetzer /in: Martin Gadow









No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.