Followers

Google+ Followers

Tuesday, 9 October 2012

Greg Giles 7.Oktober 2012


Diskussion mit der Galaktischen Föderation des Lichts  
von Greg Giles




                          7. Oktober 2012


Überraschungen auf Lager


Hallo ihr. Ich hatte ein paar weitere Kommunikationen mit jenen, die durch mich Botschaften von der Galaktischen Föderation des Lichts geteilt hatten. Ich hatte sie in letzter Zeit 'diejenigen, für die ich offiziell Botschaften geteilt hatte' genannt, aber die GFL hat mir mitgeteilt, dass sie das Gefühl haben, dass ich anderen empfehle, dass ihrer Organisation nicht getraut werden kann. Sie haben mich auch wissen lassen, dass sie das nicht mögen und fragen mich, was sie in dieser Hinsicht machen können.


Deshalb werde ich sie jetzt als die Galaktische Föderation des Lichts nennen, denn es könnte sein, dass mein Verzicht, ihren Namen zu nennen, einige in die Irre führt, und diese Individuen könnten glauben, dass ich meine, dass dieser Organisation nicht getraut werden kann. Meine Gefühle hierüber waren, dass ich nicht ganz sicher wissen kann, welchen offiziellen Namen sie haben, also warum sollte man es ihnen an dieser Stelle gönnen, da mehrere Dinge, die sie durch mich für euch geteilt haben, sich bestimmt nicht materialisiert haben und zumindest einige werden es auch bestimmt nicht tun, glaube ich und sie haben bereits selbst darüber gesprochen.

Ich möchte gerne darauf hinweisen, dass ich nur glaube, dass wir nicht alles für bare Münze nehmen sollen, denn sie haben gezeigt, dass sie bestimmte Unterrichtsmethoden benutzen, indem sie uns Unwahrheiten mitteilen und es liegt an uns, das durch diese Lektionen selbst zu erkennen. Das ist alles und ich habe nicht gesagt, nie gesagt, dass sie uns schädigen wollen oder dass sie überhaupt Hintergedanken haben, obwohl ich gesagt habe, dass dies möglicherweise sein kann, denn wie können wir dies alles sicher wissen, und ich glaube, dass es für uns alle nur klug ist, ein bestimmtes Maß an Urteilsvermögen zu üben.

Also, wenn mein Verzicht, sie mit dem Namen zu nennen, den sie wünschen, zu haben, zu unnötigen Verwirrungen geführt hat und dazu führt, zumindest bei einigen, an meine Politik zu glauben, dass ich mich insgesamt einschmeicheln möchte, dass ihnen als eine Organisation nicht zu trauen sei, werde ich sie wieder mit dem Namen nennen, den sie sicherlich für sich selbst benutzen.

Abgesehen davon hat die GFL mir ihre Gefühle mitgeteilt über meine politische Veränderung, auf meinem Blog Kommentare zu moderieren. Die GFL hat gesagt, dass sie glauben, dass ich mich 'hinter meinem Blog verstecke', wenn ich solche Kommentare von denjenigen aus dem Dunklen nicht mehr zulasse. Das waren ihre tatsächlichen Worte. Sie haben nicht gesagt, dass ich keine Kommentare von Individuen erlaube, die noch nicht gelernt haben, andere zu respektieren und ihre Meinungen und Standpunkte, nein. Sie haben ausdrücklich gesagt, dass sie nicht mit meiner Politik einverstanden sind, Kommentare von den 'Dunklen' nicht mehr zuzulassen. Ich fand das sehr interessant, obwohl ich euch, meine Freunde, sagen muss, macht doch das, was ihr für richtig haltet, denn ich weiß wirklich nicht, wie ich selbst damit umgehen soll.

Ich fand es jedoch sehr interessant, was es auch immer bedeutet. Vielleicht gibt es Dunkle, die immer schon auf meinem Blog Kommentare geschrieben haben, es scheint sicherlich manchmal so zu sein, oder? Ich werde aber zumindest im Augenblick an meiner neuen Politik festhalten und keine Kommentare von denjenigen erlauben, die mit dem Versuch fortfahren, andere zu beleidigen oder zu beschimpfen, einfach weil ihre Sicht von denen der anderen abweicht.

Ein weiterer Punkt, den die Mitglieder der GFL mir mitteilten, fand ich ziemlich interessant und ich will sogar sagen aufregend. Ich werde nicht mehr alles als absoluten Fakt akzeptieren, bevor ich es gesehen habe, obwohl ich auf der Suche bleibe für das, worüber sie gesprochen haben und ich sage euch allen, dass wenn sich das ereignet, werden alle von uns sehr aufgeregt darüber sein und wir werden es sehr genießen. Es tut mir leid zu sagen, dass ich es euch nicht mitteilen kann, was sie mir offenbart haben, denn um ganz ehrlich zu sein, habe ich nicht daran gedacht, sie zu fragen, ob sie wünschen, es nicht mit euch allen zu teilen. Ihr seht, ich ehre und respektiere ihre Rechte auf Privatheit und ihre Grenzen und alle Bereiche der Vertraulichkeit, die sie für notwendig halten. Um all meinen Freunden allerdings einen kleinen Hinweise zu präsentieren, will ich sagen, dass sich es um etwas handelt, worauf wir uns so sehr gefreut haben und seit einer geraumen Zeit sogar erwartet haben und um den Topf ein wenig mehr zu versüßen, will ich sogar sagen, dass dieses 'Ereignis' einen offiziellen Anstrich erhält.

Wenn ich grünes Licht erhalte, weitere Informationen hierüber mit euch zu teilen, werde ich sicherlich nicht zögern. Ich möchte nur sagen, dass sie mir mitteilten, dass sich ein sehr aufregendes Ereignis, über das sie in der Vergangenheit gesprochen haben, sich tatsächlich materialisieren kann, obwohl sie nicht gesagt haben, wann. Dieses Ereignis wird bestimmt sehr aufregend und angenehm für uns alle werden und als persönlichen Hinweis würde ich sagen, dass ich es als durchaus plausibel ansehe und bestimmt nicht als Hirngespinst. Wir müssen alle warten und schauen und erneut, wenn ich das grüne Licht erhalte, voran zu gehen, um euch das mitzuteilen, was sie mir mitteilten, werde ich das bei der ersten Gelegenheit tun.

Das ist alles für heute und ich hoffe, dass es euch alle an diesem schönen Sonntagnachmittag gut geht.

Euer Freund Greg

http://www.ascensionearth2012.org/2012/10/discussion-with-galactic-federation-of.html


Website: ascensionearth2012.blogspot.com/

Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com






Übersetzer /in: Dream - soldier







No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.