Followers

Google+ Followers

Monday, 30 January 2012

Greg Giles 29. Januar 2012

Mitteilungen der Galaktischen Föderation (GF)





Mitteilung von der Galaktischen Föderation 

               vom 29. Januar 2012


Siam Pali´. Ich bin Pelo von der Galaktischen Föderation des Lichtes. Ich möchte gerne heute zu Euch über den Aufstieg sprechen und was Ihr tun könnt um Euren Brüdern und Schwestern zu helfen. Da sind viele Dinge die Ihr tun könnt, um den Aufstieg für Eure planetarischen Kameraden einfacher zu machen und alles beginnt mit Liebe und Barmherzigkeit. Diese Ideale sind kraftvolle Hilfsmittel, die man besitzen sollte in dieser Zeit und Ich möchte Euch gerne zeigen, wie Ihr sie jetzt am effektivsten einsetzen könnt.
Wenn jemand zu Euch kommt in Person oder übers Internet und Euch sagt, dass er sich ängstigt in irgendeiner Weise über die kommenden Veränderungen innerlich oder äußerlich in ihrer Welt, ist das Erste was Ihr herausfinden könnt, was die Ursache für diese Angst ist. Sind sie verängstigt über einen bestimmten Bereich in diesem Ereignis, wie zum Beispiel die Ankunft von Außerirdischen, oder haben sie Angst, dass sie von ihren Lieben getrennt werden könnten? In vielen Fällen ist der einzige Weg das herauszufinden zu fragen und dann zuzuhören.
Viele von Euch haben intensiv gelernt in diesen Zeiten zu Diensten zu sein und es ist jetzt Zeit für Euch eine führende Rolle in diesem Verlauf zu übernehmen. Viele Menschen werden mit Fragen zu Euch kommen und es liegt an Euch sich die Zeit zu nehmen diese Fragen aufzufangen und sich mit den Leuten zu unterhalten bis ein angenehmer emotionaler Zustand erreicht ist. Jeder Fall ist natürlich einzigartig, aber sollte nur ein paar Minuten Eurer Zeit beanspruchen. Den Dienst, den ihr für Eure Rasse und Euren Planeten leistet ist unkalkulierbar und Ihr werdet Eure Pflichten entsprechend Eurer persönlichen Bestimmung sehr gut erfüllen.
Viele von Euch habe sich in einen menschlichen physischen Körper inkarniert, um in der Lage zu sein, Eure Talente in dieser Zeit des Planetenaufstiegs in die höheren Reiche anzuwenden. Es ist eine Ehre ausgewählt zu sein, um auf diese Weise zu assistieren und jeder von euch hat ein einzigartiges Talent und Können für die notwendig erachtete Aufgabe vorzuweisen. Nutzt Eure Fähigkeiten weise. Es ist Zeit aus Eurer Schale herauszukommen in die Sonne. Eure Dienste sind jetzt gefragt und Ihr werdet jetzt in Eure Pflicht gerufen.
Die Ereignisse sind nur wenige Minuten vorm Durchbrechen an die Oberfläche des Medien-Blackout und bald werden alle Augen auf Nachrichten über unsere Präsenz gerichtet sein und was bedeutet dies für die Menschheit. Zu diesem Zeitpunkt werden Eure Brüder in Massen Antworten und Orientierung suchen. Es ist zu diesem Zeitpunkt, dass so viele in Angst und Verwirrung erliegen und es ist der Zeitpunkt, dass Eure Talente und Fähigkeiten, die Ihr mit viel Training erworben habt, kritisch benötigt werden. Wirst du dem Ruf folgen?
Ihr seid auserwählt von vielen die heute hier sind, weil diejenigen die zuständig für die Auswahl waren Euch für wertvolle Kandidaten befunden haben. Es ist an der Zeit ihnen zu zeigen, dass sie eine weise Wahl getroffen haben. Ihr seid es, die in keiner Weise Angst zulassen sollten, die euch davon abhält von den anderen Euch zu finden, freunded Euch an und gewinnt Einblicke. Ihr alle habt die Hilfsmittel zur Verfügung, die euch speziell für diese Aufgabe gegeben wurden. Mit diesen Hilfsmitteln habt Ihr unbegrenzte Kraft Eure Brüder und Schwester zu erreichen. Mit diesen Mitteln kann so viel in kurzer Zeit erreicht werden. Sucht Euch jene aus, die von Euer Hilfe profitieren können, indem Ihr sie wissen lasst, dass Ihr ein adäquates Verständnis habt über die entstehenden Ereignisse um Euch herum.
Macht klar, dass Ihr diese Ereignisse nicht fürchtet. Macht klar, dass Ihr von einem ausgeglichenen Zustand kommt und dass Ihr in Erwartung dieser Ereignisse seid. Das ist das Schild, welches Ihr an Eure Tür hängen müsst. Das ist Eure Visitenkarte, die Ihr in Eurem Portemonnaie mit Euch tragen solltet. Macht allen klar, dass Ihr offen seid für Euren Job. Es ist Zeit für Eure große Eröffnung.
Alle Augen liegen auf Euch zu dieser Zeit. Viele sind auf Eurer Seite und glauben an Euch und Ihr habt derzeit mehr Unterstützung von uns als Ihr vielleicht realisieren könnt. Gemeinsam schaffen wir es. Gemeinsam können wir große Dinge erreichen, in diesem humanitär scheinenden Moment. Die Zeit dafür ist da. Nun ist die Zeit für Euch alle Anhänge zu den Objekten der 3. Dimension und Ablenkungen loszulassen. Die Vergangenheit hat nichts mit der derzeitigen Aufgabe zu tun. Nun ist die Zeit zum Arbeiten nicht zum Spielen. Jetzt ist die Zeit Euer gutes Training gut zu nutzen. Nun ist die Zeit Euren Kameraden zu Hilfe zu kommen. Nun ist die Zeit ernsthaft zu werden über den Grund warum Ihr hier seid.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichtes.

Gechannelt durch Greg Giles



 Übersetzung: Petra Samoiski-Tierney

Translations

 
http://englishgreggiles.blogspot.com/  - English
 http://brazilgreggiles.blogspot.com/ - Brazil
http://bulgariangg.blogspot.com/ - Bulgarian
 http://coratiangreggiles.blogspot.com/ - Croatian
http://dutchgreggiles.blogspot.com/ - Dutch
http://frenchgreggiles.blogspot.com/- French
  http://germangreggiles.blogspot.com/  -German
http://greekgreggiles.blogspot.com/ - Greek
http://hebrewgreggiles.blogspot.com/ - Hebrew
 http:/japanesegreggiles.blogspot.com/ - Japanese
http://polishgreggiles.blogspot.com/ - Polish
http://portugalgg.blogspot.com/- Portugal
http://romaniangreggiles.blogspot.com/ - Romanian
http://russiangreggilles.blogspot.com/ - Russian
http://sloveniangreggiles.blogspot.com/ - Slovenian
http://spanishgreggiles.blogspot.com/ - Spanish
http://swedishgreggiles.blogspot.com/ -Swedish 
http://chinesegreggiles.blogspot.com/ - Traditional Chinese
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://www.despertando.me/

No comments:

Post a Comment

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra

Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra
Wöchentliche Welt - Befreiungs - Meditation nach Cobra zur Unterstützung der Ereignisse ( zur Medi auf das Bild klicken )

Thank You to All

Thank You to All
Rainbow of gratitude and protection.

LORD EMANUEL MESSAGES

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

Keshe

For more info pls visit Free Pages webpage

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.